Nemetschek Fundamentaldaten

63,00 +3,62% +2,20 €
07.08.20 17:35:15 Xetra | Mehr Kurse »
WKN: 645290
ISIN: DE0006452907
Symbol: NEM
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Umsatz 285,30 337,30 395,60 461,30 556,90 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 52,70 69,70 86,40 97,80 123,60 -  
Finanzergebnis 1,50 -0,50 8,00 2,00 30,10 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 54,20 69,20 94,40 99,80 153,70 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 16,40 20,30 17,60 23,20 26,40 -  
Ergebnis nach Steuer 37,80 48,80 76,80 76,60 127,30 -  
Minderheitenanteil -1,90 -1,90 -2,20 -0,10 -0,10 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 35,90 46,90 74,70 76,50 127,20 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 125,90 167,90 159,10 202,20 295,50 -  
Summe Anlagevermögen (*) 253,60 286,80 301,70 378,40 561,70 -  
>Summe Aktiva 379,50 454,70 460,80 580,60 857,20 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 104,10 146,10 165,70 222,30 271,60 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 108,50 106,50 67,10 108,70 236,90 -  
>Summe Fremdkapital 212,60 252,60 232,80 331,00 508,50 -  
Minderheitenanteil 2,10 2,80 2,50 0,10 0,10 -  
>Summe Eigenkapital 164,80 199,30 225,50 249,50 348,50 -  
Summe Passiva 379,50 454,70 460,80 580,60 857,20 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 115,50 115,50 115,50 115,50 115,50 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 115,50 115,50 115,50 115,50 115,50 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 0,47 0,60 0,82 0,86 1,33 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,31 0,41 0,65 0,66 1,10 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,31 0,41 0,65 0,66 1,10 -  
Dividende je Aktie 0,17 0,22 0,25 0,27 0,28 -  
Dividendenausschüttung in Mio 19,30 25,00 28,88 31,19 32,34 -  
Umsatz 2,47 2,92 3,43 3,99 4,82 -  
Buchwert je Aktie 1,43 1,73 1,95 2,16 3,02 -  
Cashflow je Aktie 0,56 0,69 0,84 0,86 1,39 -  
Bilanzsumme je Aktie 3,29 3,94 3,99 5,03 7,42 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres 1.754 1.925 2.142 2.587 2.875 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 127,10 151,20 172,60 200,60 239,40 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 72.463 78.545 80.579 77.542 83.270 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 162.639 175.214 184.672 178.315 193.697 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 20.468 24.364 34.874 29.571 44.243 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) 49,50 45,30 38,60 48,10 53,50 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 6,21 6,31 7,28 7,99 12,20 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 10,75 10,67 12,78 14,78 19,49 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 27,22 26,69 29,58 36,98 42,34 -  
Dividendenrendite in % 1,09 1,18 1,00 0,85 0,48 -  
Gewinnrendite in % 2,00 2,20 2,60 2,10 1,90 -  
Eigenkapitalrendite in % 21,78 23,53 33,13 30,66 36,50 -  
Umsatzrendite in % 12,58 13,90 18,88 16,58 22,84 -  
Gesamtkapitalrendite in % 9,64 10,53 16,43 13,37 15,21 -  
Return on Investment in % 9,46 10,31 16,21 13,18 14,84 -  
Arbeitsintensität in % 33,18 36,93 34,53 34,83 34,47 -  
Eigenkapitalquote in % 43,43 43,83 48,94 42,97 40,66 -  
Fremdkapitalquote in % 56,57 56,17 51,06 57,03 59,34 -  
Verschuldungsgrad in % 130,28 128,15 104,35 132,71 145,97 -  
Working Capital in Mio EUR 21,80 21,80 -6,60 -20,10 23,90 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1981
Ticker NEM
Gelistet seit 10.03.1999
Nennwert / Aktie 1,00
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Spezialsoftware
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Software
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Nemetschek SE
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Telefon +49-89-92793-0
Fax +49-89-92793-5200
Internet http://www.nemetschek.com/
E-Mail kontakt@nemetschek.com
IR Telefon +49-89-92793-1229
IR E-Mail investorrelations@nemetschek.com
Kontaktperson Stefanie Zimmermann

Profil

  

Die Nemetschek SE ist einer der führenden Anbieter Europas von Software für Architektur und Bau. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Softwarelösungen, die in allen Phasen und Bereichen innerhalb der Bauindustrie einsetzbar sind. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab – von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis zur Nutzung. Die Palette der Softwareprogramme reicht von CAD-Lösungen für Architekten und Ingenieure bis zur Bau-Software für die Kostenplanung, für Ausschreibung und Vergabe sowie die Bauausführung. Hinzu kommen Lösungen für Facility- und Immobilienmanagement sowie Visualisierungs-Software für Architektur und Filmindustrie. Die Produkte des Unternehmens sind bei mehr als sechs Millionen Kunden in 142 Ländern weltweit im Einsatz. Ein Expansionsfokus liegt auf Amerika und Asien.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2020

  

Ungeachtet dieser strategischen Vorteile tragen die Erwartungen des Vorstands an das Jahr 2020 der weltweiten Ausnahmesituation mit der gebotenen Vorsicht Rechnung: Unter Berücksichtigung von Wechselkursschwankungen und den stark gestiegenen gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten geht der Vorstand aus heutiger Sicht von einer zumindest stabilen Entwicklung bzw. leichten Steigerung des Konzernumsatzes aus. Die EBITDA-Marge wird 2020 bei mehr als 26% des Konzernumsatzes erwartet.

Update 30.04.2020: Für das Gesamtjahr 2020 erwartet der Vorstand eine zumindest stabile Entwicklung bzw. leichte Steigerung des Konzernumsatzes bei einer EBITDA-Marge von mehr als 26% des Konzernumsatzes. Diese Prognosen stehen daher weiterhin unter dem ausdrücklichen Vorbehalt, dass sich die weltwirtschaftlichen und branchenspezifischen Rahmenbedingungen, vor allem aufgrund der Folgen der Covid-19-Pandemie, nicht signifikant verschlechtern.

Update 31.07.2020: Aufgrund des sehr soliden ersten Halbjahres, der langfristig intakten Wachstumstrends in den relevanten Märkten, dem weiter steigenden Anteil planbarer Umsätze sowie der breiten regionalen und marktseitigen Risikodiversifizierung bestätigt der Vorstand, trotz eines nach wie vor unsicheren Umfelds, die Umsatzziele für das Gesamtjahr 2020 und ist optimistisch, die avisierte Profitabilität komfortabel zu erreichen. Er geht zudem davon aus, dass sich eine gewisse Zurückhaltung der Kunden auch im dritten Quartal fortsetzen wird, bevor sich die Geschäftsentwicklung wieder sukzessive verbessern sollte. Für das Gesamtjahr 2020 erwartet der Vorstand somit unverändert eine zumindest stabile Entwicklung bzw. leichte Steigerung des Konzernumsatzes bei einer EBITDA-Marge von mehr als 26% des Konzernumsatzes.

Termine 2020

  
05.02. vorläufiges Ergebnis
31.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
30.04. Ergebnis 1.Quartal
19.06. Hauptversammlung
24.06. Dividendenauszahlung
31.07. Ergebnis Halbjahr
29.10. Ergebnis 3.Quartal
Aktualisiert am 07.08.2020, powered by Finance Base AG