mybet Holding Fundamentaldaten

0,002 0,00% +0,00 €
17:36:53 Uhr Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A2LQ00
ISIN: DE000A2LQ009
Symbol: XMY
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IAS/IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
>Umsatz 67,00 70,40 63,00 45,00 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) -11,20 0,60 -8,80 -5,80 -   -  
Finanzergebnis -0,30 -   -   -0,40 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) -11,50 0,60 -8,80 -6,20 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag -0,50 0,40 -1,60 -7,40 -   -  
Ergebnis nach Steuer -11,00 0,20 -8,00 1,20 -   -  
Minderheitenanteil -0,10 -0,50 -1,20 -0,60 -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag -11,10 -0,30 -9,20 0,70 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 21,50 18,40 19,10 7,90 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 17,10 18,60 15,00 11,50 -   -  
>Summe Aktiva 38,60 37,00 34,10 19,40 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 20,30 17,20 17,60 8,30 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 0,020 0,90 4,90 3,40 -   -  
>Summe Fremdkapital 20,30 18,10 22,50 11,80 -   -  
Minderheitenanteil 2,20 2,70 3,90 -   -   -  
>Summe Eigenkapital 16,10 16,20 7,70 7,60 -   -  
Summe Passiva 38,60 37,00 34,10 19,40 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 24,26 25,59 25,59 25,59 25,59 6,40
Ergebnis je Aktie (brutto) -0,47 0,020 -0,34 -0,24 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) -0,46 -0,010 -0,36 0,030 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) -0,46 -0,010 -0,37 0,030 -   -  
Dividende je Aktie -   -   -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio -   -   -   -   -   -  
Umsatz 2,76 2,75 2,46 1,76 -   -  
Buchwert je Aktie 0,66 0,63 0,30 0,30 -   -  
Cashflow je Aktie 0,020 -   -   -0,40 -   -  
Bilanzsumme je Aktie 1,59 1,45 1,33 0,76 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
Personal am Ende des Jahres 182,00 168,00 166,00 134,00 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 11,00 10,50 10,10 8,70 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 60.440 62.500 60.843 64.925 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 368.286 418.815 379.349 335.918 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR -60.989 -1.786 -55.422 5.224 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2013 2014 2015 2016 2017 2018
KGV (Kurs/Gewinn) -   -   -   13,30 -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,34 0,46 0,31 0,23 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,40 2,01 2,53 1,35 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) 45,12 -541,55 -324,08 -1,00 -   -  
Dividendenrendite in % -   -   -   -   -   -  
Gewinnrendite in % -49,50 -0,80 -47,40 7,50 -   -  
Eigenkapitalrendite in % -68,94 -1,85 -119,48 9,21 -   -  
Umsatzrendite in % -16,57 -0,43 -14,60 1,56 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % -28,50 -0,73 -26,92 5,67 -   -  
Return on Investment in % -28,76 -0,81 -26,98 3,61 -   -  
Arbeitsintensität in % 55,70 49,73 56,01 40,72 -   -  
Eigenkapitalquote in % 41,71 43,78 22,58 39,18 -   -  
Fremdkapitalquote in % 58,29 56,22 77,42 60,82 -   -  
Verschuldungsgrad in % 139,75 128,40 342,86 155,26 -   -  
Working Capital in Mio EUR 1,20 1,20 1,50 -0,40 -   -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1998
Ticker XMY
Gelistet seit 28.09.1999
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Internetkommerz
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Informationstechnologie
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse mybet Holding SE konvertierte Aktien
Karl-Liebknecht-Straße 32
D-10178 Berlin
Telefon +49-30-229083-0
Fax +49-30-229083-150
Internet http://www.mybet-se.com/
E-Mail info@mybet.com
IR Telefon +49-30-229083-161
IR E-Mail ir@mybet.com
Kontaktperson

Profil

  

Die mybet Gruppe ist ein in mehreren europäischen Ländern lizenzierter Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen mit Sitz in Berlin und Standorten in Köln und in Malta. mybet bietet ihre Wett- und Gaming-Produkte über die Internet-Plattform mybet.com sowie per Franchise-System auch in stationären mybet-Wettshops an. Zudem beliefert die Unternehmensgruppe als B2B-Dienstleister regionale Wettanbieter in Europa und Afrika. Die mybet Holding SE ist die Muttergesellschaft der mybet Gruppe. Die Aktien der mybet Holding SE (ISIN DE000A0JRU67) sind an der Frankfurter Wertpapierbörse im Prime Standard notiert. Das Unternehmen stellte im August 2018 einen Insolvenzantrag.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2017

  

Die Prognose für das Geschäftsjahr 2017 der mybet Gruppe sieht einen Umsatz zwischen 44,5 und 47 Mio. Euro vor bei einem EBIT zwischen -3,2 und -2,7 Mio. Euro. Diese Ziele will das Unternehmen trotz des weiterhin stark beschränktem finanziellem Spielraums und einem ersten Quartal 2017, in dem das Online-Geschäft noch vorrangig über die alte Plattform lief, erreichen. Hinzu kommen aktuell noch bestehende Behinderungen der Aktivitäten in Griechenland - speziell im Casino-Bereich. "Wir prognostizieren für das laufende Jahr keinen Wachstumssprung, obwohl wir von der Leistungsfähigkeit unserer neuen Ende März eingeführten Produkt-Plattform fest überzeugt sind. Dies liegt daran, dass das primäre Ziel zunächst der Stopp des Abwärtstrends beim Umsatz sein muss und dabei die negativen operativen Cashflows kontinuierlich abgebaut werden sollen. Dies ist der realistische Zwischenschritt um in die Wachstumsphase nach der umfassenden Neuausrichtung der mybet Gruppe einzutreten, denn die mybet Gruppe ist nun zukunftsfähig aufgestellt" sagte Markus Peuler, Vorstand der mybet Holding SE. Auch bei der finanziellen Lage sieht die Prognose daher eine stabile Entwicklung vor, ausgedrückt in einer Konzernliquidität am Ende des Jahres 2017 zwischen 0,3 und 1,0 Mio. Euro.

Update 24.05.2017: Die neue Prognose 2017 stellt bei einem unveränderten Umsatzziel von 44,5 bis 47 Mio. Euro ein EBIT zwischen 4,5 und 5,5 Mio. Euro sowie einen Liquiditätsbestand von 1,0 bis 2,0 Mio. Euro in Aussicht. Die bisherige Prognose hatte bei einem Umsatz zwischen 44,5 und 47 Mio. Euro ein EBIT von -3,2 bis -2,7 Mio. Euro sowie eine Liquidität von 0,3 bis 1,0 Mio. Euro vorgesehen.

Update 29.08.2017: Auf der Basis der Ergebnisse des ersten Halbjahrs 2017 erhält der Vorstand die im Mai teilweise angehobene Prognose aufrecht. Diese sieht für das Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz zwischen 44,5 und 47,0 Mio. Euro, ein EBIT zwischen 4,5 und 5,5 Mio. Euro und eine Konzernliquidität zum Ende des Jahres von 1,0 bis 2,0 Mio. Euro vor.

Update 23.11.2017: Die am 10. November 2017 veröffentlichte gesenkte Prognose für die finanziellen Leistungsindikatoren der mybet Gruppe im Geschäftsjahr 2017 sieht einen Konzernumsatz zwischen 35,5 und 37,5 Mio. Euro und ein EBIT zwischen 2,5 und 3,0 Mio. Euro vor. Der Stand der Konzernliquidität zum Jahresende hängt direkt von der Höhe der aus der neuen Wandelanleihe zufließenden liquiden Mittel ab. Daher kann der Vorstand erst mit der Bekanntgabe der endgültigen Entscheidung über die Durchführung der Finanzierungsmaßnahme eine neue Prognose für die Konzernliquidität zum Jahresende veröffentlichen.

Update 2.02.2018: Vorstand und Aufsichtsrat der mybet Holding gehen aktuell von einem Umsatz zwischen 34,5 und 35 Millionen Euro (zuletzt 35,5 bis 37,5 Millionen Euro) und einem EBIT von circa 1,0 Million Euro aus (zuletzt 2,5 bis 3,0 Millionen Euro). Die Liquidität wird zum Jahresende mit voraussichtlich ungefähr 1,8 Millionen Euro (letzte Prognose: rund 1,0 Millionen Euro) nahezu doppelt so hoch liegen wie im Vorjahr (1,0 Millionen Euro).

Termine 2019

  

Management/Aufsichtsrat

  
Management Markus Peuler
Aufsichtsrat Dr. Volker Heeg, Clemens Jakopitsch, Patrick Möller, Michael Otto, Maurice Reimer
Aktualisiert am 04.06.2019, powered by Finance Base AG