MAX Automation Fundamentaldaten

4,50 +2,51% +0,11 €
30.07.21 17:36:08 Xetra | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: A2DA58
ISIN: DE000A2DA588
Symbol: MXHN
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach HGB, seit 2005 IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
>Umsatz 337,10 376,20 277,40 425,50 307,00 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 17,40 20,20 13,60 -15,80 -19,50 -  
Finanzergebnis -7,90 -3,20 -4,00 -18,10 -9,00 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 9,50 17,00 9,60 -33,90 -28,50 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 1,20 2,90 -1,90 1,20 -2,20 -  
Ergebnis nach Steuer 8,30 14,10 11,50 -35,10 -26,30 -  
Minderheitenanteil -   -0,20 4,80 -   -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 8,30 14,00 -30,80 -34,70 -26,50 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 196,20 212,30 276,40 191,00 159,90 -  
Summe Anlagevermögen (*) 104,10 106,30 81,40 141,40 121,90 -  
>Summe Aktiva 306,30 323,30 364,30 332,40 281,80 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 113,30 107,00 185,90 112,00 99,90 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 81,80 77,30 86,90 152,50 142,00 -  
>Summe Fremdkapital 195,10 184,30 272,80 264,50 241,90 -  
Minderheitenanteil -   -   -   -   -   -  
>Summe Eigenkapital 111,30 139,00 91,60 67,90 39,90 -  
Summe Passiva 306,30 323,30 364,30 332,40 281,80 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 26,79 29,46 29,46 29,46 29,46 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 26,79 29,46 29,46 29,46 29,46 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 0,35 0,58 0,33 -1,15 -0,97 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,31 0,50 -1,05 -1,18 -0,90 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,31 0,50 -1,05 -1,18 -0,90 -  
Dividende je Aktie 0,15 0,15 -   -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio 4,02 4,42 -   -   -   -  
Umsatz 12,58 12,77 9,42 14,44 10,42 -  
Buchwert je Aktie 4,15 4,72 3,11 2,30 1,35 -  
Cashflow je Aktie -0,59 0,63 0,70 -0,71 1,09 -  
Bilanzsumme je Aktie 11,43 10,97 12,37 11,28 9,57 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Personal am Ende des Jahres 1.549 1.576 1.773 1.816 1.661 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 106,60 112,30 90,00 139,10 121,20 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 68.819 71.256 50.761 76.597 72.968 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 217.649 238.693 156.448 234.300 184.829 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 5.358 8.883 -17.372 -19.108 -15.954 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
KGV (Kurs/Gewinn) 18,50 16,30 -   -   -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,46 0,64 0,51 0,32 0,40 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,38 1,73 1,54 1,99 3,12 -  
KCV (Kurs/Cashflow) -9,69 12,82 6,86 -6,47 3,88 -  
Dividendenrendite in % 2,61 1,84 -   -   -   -  
Gewinnrendite in % 5,40 6,10 -21,90 -25,70 -21,30 -  
Eigenkapitalrendite in % 7,46 10,07 -33,62 -51,10 -66,42 -  
Umsatzrendite in % 2,46 3,72 -11,10 -8,16 -8,63 -  
Gesamtkapitalrendite in % 3,62 5,32 -7,71 -4,75 -6,07 -  
Return on Investment in % 2,71 4,33 -8,45 -10,44 -9,40 -  
Arbeitsintensität in % 64,05 65,67 75,87 57,46 56,74 -  
Eigenkapitalquote in % 36,34 42,99 25,14 20,43 14,16 -  
Fremdkapitalquote in % 63,66 57,01 74,86 79,57 85,84 -  
Verschuldungsgrad in % 175,20 132,59 297,71 389,54 606,27 -  
Working Capital in Mio EUR 82,90 105,30 90,50 79,00 60,00 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1991
Ticker MXHN
Gelistet seit 17.05.1994
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Maschinenbau
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse MAX Automation SE
Breite Straße 29-31
D-40213 Düsseldorf
Telefon +49-211-90991-0
Fax +49-211-90991-11
Internet http://www.maxautomation.de
E-Mail info@maxautomation.de
IR Telefon +49-211-9099-144
IR E-Mail investor.relations@maxautomation.com
Kontaktperson Katja Redweik

Profil

  

Die MAX Automation SE mit Sitz in Düsseldorf ist ein international tätiger Hightech-Maschinenbaukonzern und führender Komplettanbieter integrierter und komplexer System- und Komponentenlösungen. Das operative Geschäft gliedert sich in zwei Segmente: Im Segment Industrieautomation agiert der Konzern durch sein umfassendes technologisches Know-how als Innovationsführer in der Entwicklung und Fertigung von integrierten und proprietären Lösungen für Produktion und Montage in den Branchen Automobilindustrie, Medizintechnik, Verpackungsautomation und Elektronikindustrie. Im Segment Umwelttechnik entwickelt und installiert M.A.X. Automation technologisch komplexe Anlagen für die Recycling-, Energie- und Rohstoffindustrie.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021

  

Unter der Voraussetzung, dass die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie greifen und eine Erholung der Wirtschaft beschleunigen und es zu keiner unerwarteten Verschärfung der Pandemie oder einer deutlichen Verschlechterung der konjunkturellen Entwicklung kommt, rechnet die MAX Automation für das Geschäftsjahr 2021 mit stark steigenden Umsatzerlösen gegenüber dem Vorjahreswert von 307,0 Mio. Euro. Für den operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) der MAX Gruppe unterstellen die geschäftsführenden Direktoren einen profitablen Verlauf in den Segmenten des Kerngeschäfts und einen starken Anstieg des EBITDA für die MAX Gruppe über dem Vorjahreswert von 5,7 Mio. Euro.

Update 6.05.2021: Angesichts der stabilen Entwicklung im ersten Quartal 2021 sowie des über dem Vorjahresquartal liegenden Auftragsbestandes sehen die geschäftsführenden Direktoren der MAX Automation eine solide Basis für das Geschäftsjahr 2021 und bestätigen den Ausblick für 2021. Dieser sieht stark steigende Umsatzerlöse gegenüber dem Vorjahreswert (2020: 307,0 Mio. Euro) vor. Für das EBITDA der MAX Gruppe unterstellen die geschäftsführenden Direktoren einen profitablen Verlauf in den Segmenten des Kerngeschäfts und einen starken Anstieg des EBITDA für die MAX Gruppe über dem Vorjahreswert von 5,7 Mio. Euro. Diese Erwartungen stehen unter dem Vorbehalt, dass es zu keiner erneuten Verschärfung der Pandemie oder einer deutlichen Verschlechterung der konjunkturellen Entwicklung kommen wird.

Termine 2021

  
18.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
06.05. Ergebnis 1.Quartal
28.05. Hauptversammlung
05.08. Ergebnis Halbjahr
04.11. Ergebnis 3.Quartal
Aktualisiert am 30.07.2021, powered by Finance Base AG