Klöckner Fundamentaldaten

8,375 -2,84% -0,245 €
23.09.22 17:35:28 Xetra aktualisieren | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: KC0100
ISIN: DE000KC01000
Symbol: KCO
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
>Umsatz 6.292 6.791 6.315 5.130 7.441 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 129,80 141,50 1,70 -93,60 754,50 -  
Finanzergebnis -33,30 -34,60 -40,70 -30,20 -6,60 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 96,50 106,90 -39,00 -123,80 747,90 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag -5,70 38,30 15,80 -9,50 118,60 -  
Ergebnis nach Steuer 102,30 68,70 -54,90 -114,40 629,30 -  
Minderheitenanteil -1,10 -0,90 -1,30 -1,60 -10,40 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 101,10 67,80 -56,20 -115,90 619,00 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 2.052 2.229 1.949 1.681 2.779 -  
Summe Anlagevermögen (*) 834,50 832,30 967,50 931,90 1.099 -  
>Summe Aktiva 2.886 3.061 2.916 2.613 3.878 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 912,30 956,20 825,60 887,00 1.363 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 771,70 823,50 908,10 682,90 687,10 -  
>Summe Fremdkapital 1.684 1.780 1.734 1.570 2.050 -  
Minderheitenanteil 6,20 6,30 6,90 7,10 15,70 -  
>Summe Eigenkapital 1.196 1.275 1.176 1.036 1.812 -  
Summe Passiva 2.886 3.061 2.916 2.613 3.878 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 99,75 99,75 99,75 99,75 99,75 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 249,38 249,38 249,38 249,38 249,38 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 0,97 1,07 -0,39 -1,24 7,50 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 1,01 0,68 -0,56 -1,16 6,21 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,96 0,66 -0,56 -1,16 5,58 -  
Dividende je Aktie 0,30 0,30 -   -   1,00 -  
Dividendenausschüttung in Mio 29,93 29,93 -   -   99,75 -  
Umsatz 63,07 68,08 63,31 51,43 74,60 -  
Buchwert je Aktie 11,99 12,79 11,79 10,39 18,16 -  
Cashflow je Aktie 0,79 0,60 2,05 1,61 -3,07 -  
Bilanzsumme je Aktie 28,94 30,69 29,24 26,20 38,88 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
Personal am Ende des Jahres 8.705 8.614 8.403 7.774 7.120 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 622,40 606,30 626,70 599,70 597,90 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 71.499 70.385 74.581 77.142 83.975 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 722.752 788.309 751.484 659.906 1,05 M -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 11.614 7.871 -6.688 -14.909 86.938 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2017 2018 2019 2020 2021 2022
KGV (Kurs/Gewinn) 10,20 8,90 -   -   1,70 -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,16 0,090 0,10 0,16 0,14 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 0,86 0,47 0,53 0,77 0,59 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 13,01 10,04 3,07 4,96 -3,50 -  
Dividendenrendite in % 2,92 4,95 -   -   9,33 -  
Gewinnrendite in % 9,80 11,20 -8,90 -14,50 57,90 -  
Eigenkapitalrendite in % 8,45 5,32 -4,78 -11,19 34,17 -  
Umsatzrendite in % 1,61 1,00 -0,89 -2,26 8,32 -  
Gesamtkapitalrendite in % 4,71 3,40 -0,50 -3,24 16,62 -  
Return on Investment in % 3,50 2,21 -1,93 -4,44 15,96 -  
Arbeitsintensität in % 71,09 72,81 66,82 64,34 71,65 -  
Eigenkapitalquote in % 41,44 41,66 40,31 39,65 46,72 -  
Fremdkapitalquote in % 58,56 58,34 59,69 60,35 53,28 -  
Verschuldungsgrad in % 141,32 140,03 148,06 152,22 114,05 -  
Working Capital in Mio EUR 1.140 1.273 1.123 794,10 1.415 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1906
Ticker KCO
Gelistet seit 28.06.2006
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Eisen/Stahlindustrie
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse Klöckner & Co SE
Am Silberpalais 1
D-47057 Duisburg
Telefon +49-203-307-0
Fax +49-203-307-5000
Internet http://is.gd/WMIqNM
E-Mail info@kloeckner.com
IR Telefon +49-203-307-2295
IR E-Mail ir@kloeckner.com
Kontaktperson Felix Schmitz

Profil

  

Die Klöckner & Co SE ist einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributeure im Gesamtmarkt Europa und Nordamerika. Das Hauptgeschäft der Gesellschaft liegt in der lagerhaltenden Distribution von Stahlprodukten und NE-Metallen (Nicht-Eisen-Metallen) sowie dem Betrieb von Stahl-Service-Centern. Zusätzlich werden kundenspezifische Anarbeitungsdienstleistungen wie Sägen, Plasma- und Brennschneiden, Sandstrahlen, Primern und Biegen angeboten. Kunden der Klöckner & Co Gruppe sind überwiegend kleinere und mittelständische Unternehmen verschiedener Industriezweige wie Automobilindustrie, Bauindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Apparatebau sowie Firmen aus dem verarbeitenden Gewerbe.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2022

  

Update 04.05.2022: Trotz des herausfordernden wirtschaftlichen Umfelds ist Klöckner & Co für das operative Geschäft optimistisch. Das Unternehmen rechnet für das zweite Quartal mit einer stabilen bis leicht steigenden Absatzentwicklung im Vergleich zum ersten Quartal 2022. Aufgrund der Stahlpreisdynamik und wesentlich unterstützt durch die entschlossen verfolgte Margin-over-Volume-Strategie sowie das disziplinierte Bestandsmanagement erwartet Klöckner & Co für das zweite Quartal 2022 einen deutlichen Anstieg des Umsatzes im Vergleich zum Vorquartal. Darüber hinaus prognostiziert das Unternehmen für das bereits laufende zweite Quartal ein EBITDA von 180 bis 240 Mio. € vor wesentlichen Sondereffekten sowie einen starken und deutlich positiven Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit.

Im laufenden Jahr erwartet Klöckner & Co ein weiteres Anziehen der Stahlnachfrage in den Kernmärkten Europa und Nordamerika. Bereits für das erste Quartal 2022 rechnet das Unternehmen mit einem deutlichen Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorquartal. Die Prognose eines operativen Ergebnisses (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten von 130 bis 180 Mio. € (Q1 2021: 130 Mio. €) wird bestätigt. Zudem erwartet Klöckner & Co im Startquartal 2022 wesentliche positive Sondereffekte aus dem Verkauf von Immobilien in Frankreich und der Schweiz von 54 Mio. €.

Update 03.08.2022: Bedingt durch das voraussichtlich höhere durchschnittliche Stahlpreisniveau erwartet Klöckner & Co im Gesamtjahr 2022 einen deutlichen Umsatzanstieg. Nachdem die Stahlpreise im ersten Halbjahr zwischenzeitlich deutlich angestiegen sind, haben die Notierungen zuletzt korrigiert. Vor diesem Hintergrund und dem herausfordernden makroökonomischen Umfeld prognostiziert das Unternehmen für das dritte Quartal ein operatives Ergebnis (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten von 50 bis 100 Mio. €. Für das Gesamtjahr wird ein Wert von über 500 Mio. € erwartet, was dem zweitbesten Ergebnis seit dem Börsengang im Jahr 2006 entsprechen würde. Nachdem im zweiten Quartal durch ein konsequentes Net Working Capital Management ein Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit von 262 Mio. € erzielt werden konnte, rechnet Klöckner & Co auch für das zweite Halbjahr und das Gesamtjahr mit einem deutlich positiven Wert.

Termine 2022

  
09.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
04.05. Ergebnis 1.Quartal
01.06. Hauptversammlung
07.06. Dividendenauszahlung
03.08. Ergebnis Halbjahr
03.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Swoctem GmbH 25,25%
The Goldman Sachs Group, Inc. 0,99%
Claas Edmund Daun 3,05%
Dimensional Holdings Inc. 3,11%
Freefloat 67,60%
Aktualisiert am 25.09.2022, powered by facunda financial data