Klöckner Fundamentaldaten

12,54 -0,32% -0,04 €
10:00:06 Uhr Xetra | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: KC0100
ISIN: DE000KC01000
Symbol: KCO
Typ: Aktie
Jetzt für 0€ handeln

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
>Umsatz 5.730 6.292 6.791 6.315 5.130 -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 85,40 129,80 141,50 1,70 -93,60 -  
Finanzergebnis -33,40 -33,30 -34,60 -40,70 -30,20 -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 52,00 96,50 106,90 -39,00 -123,80 -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 14,00 -5,70 38,30 15,80 -9,50 -  
Ergebnis nach Steuer 38,00 102,30 68,70 -54,90 -114,40 -  
Minderheitenanteil -1,20 -1,10 -0,90 -1,30 -1,60 -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 36,80 101,10 67,80 -56,20 -115,90 -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 2.000 2.052 2.229 1.949 1.681 -  
Summe Anlagevermögen (*) 897,00 834,50 832,30 967,50 931,90 -  
>Summe Aktiva 2.897 2.886 3.061 2.916 2.613 -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 800,00 912,30 956,20 825,60 887,00 -  
Summe langfristiges Fremdkapital 948,60 771,70 823,50 908,10 682,90 -  
>Summe Fremdkapital 1.749 1.684 1.780 1.734 1.570 -  
Minderheitenanteil 8,80 6,20 6,30 6,90 7,10 -  
>Summe Eigenkapital 1.139 1.196 1.275 1.176 1.036 -  
Summe Passiva 2.896 2.886 3.061 2.916 2.613 -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 99,75 99,75 99,75 99,75 99,75 -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 249,38 249,38 249,38 249,38 249,38 -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 0,52 0,97 1,07 -0,39 -1,24 -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 0,37 1,01 0,68 -0,56 -1,16 -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 0,37 0,96 0,66 -0,56 -1,16 -  
Dividende je Aktie 0,20 0,30 0,30 -   -   -  
Dividendenausschüttung in Mio 19,95 29,93 29,93 -   -   -  
Umsatz 57,44 63,07 68,08 63,31 51,43 -  
Buchwert je Aktie 11,42 11,99 12,79 11,79 10,39 -  
Cashflow je Aktie 0,73 0,79 0,60 2,05 1,61 -  
Bilanzsumme je Aktie 29,04 28,94 30,69 29,24 26,20 -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
Personal am Ende des Jahres 9.141 8.705 8.614 8.403 7.774 -  
Personalaufwand in Mio. EUR 640,70 622,40 606,30 626,70 599,70 -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 70.091 71.499 70.385 74.581 77.142 -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 626.853 722.752 788.309 751.484 659.906 -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR -   -   -   -   -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 4.026 11.614 7.871 -6.688 -14.909 -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2016 2017 2018 2019 2020 2021
KGV (Kurs/Gewinn) 32,20 10,20 8,90 -   -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,21 0,16 0,090 0,10 0,16 -  
KBV (Kurs/Buchwert) 1,04 0,86 0,47 0,53 0,77 -  
KCV (Kurs/Cashflow) 16,34 13,01 10,04 3,07 4,96 -  
Dividendenrendite in % 1,68 2,92 4,95 -   -   -  
Gewinnrendite in % 3,10 9,80 11,20 -8,90 -14,50 -  
Eigenkapitalrendite in % 3,23 8,45 5,32 -4,78 -11,19 -  
Umsatzrendite in % 0,64 1,61 1,00 -0,89 -2,26 -  
Gesamtkapitalrendite in % 2,49 4,71 3,40 -0,50 -3,24 -  
Return on Investment in % 1,27 3,50 2,21 -1,93 -4,44 -  
Arbeitsintensität in % 69,03 71,09 72,81 66,82 64,34 -  
Eigenkapitalquote in % 39,33 41,44 41,66 40,31 39,65 -  
Fremdkapitalquote in % 60,67 58,56 58,34 59,69 60,35 -  
Verschuldungsgrad in % 154,25 141,32 140,03 148,06 152,22 -  
Working Capital in Mio EUR 1.200 1.140 1.273 1.123 794,10 -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 1906
Ticker KCO
Gelistet seit 28.06.2006
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Eisen/Stahlindustrie
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Namensaktie

Kontakt

  
Adresse Klöckner & Co SE
Am Silberpalais 1
D-47057 Duisburg
Telefon +49-203-307-0
Fax +49-203-307-5000
Internet http://is.gd/WMIqNM
E-Mail info@kloeckner.com
IR Telefon +49-203-307-2295
IR E-Mail ir@kloeckner.com
Kontaktperson Felix Schmitz

Profil

  

Die Klöckner & Co SE ist einer der größten produzentenunabhängigen Stahl- und Metalldistributeure im Gesamtmarkt Europa und Nordamerika. Das Hauptgeschäft der Gesellschaft liegt in der lagerhaltenden Distribution von Stahlprodukten und NE-Metallen (Nicht-Eisen-Metallen) sowie dem Betrieb von Stahl-Service-Centern. Zusätzlich werden kundenspezifische Anarbeitungsdienstleistungen wie Sägen, Plasma- und Brennschneiden, Sandstrahlen, Primern und Biegen angeboten. Kunden der Klöckner & Co Gruppe sind überwiegend kleinere und mittelständische Unternehmen verschiedener Industriezweige wie Automobilindustrie, Bauindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Apparatebau sowie Firmen aus dem verarbeitenden Gewerbe.

Copyright 2021 facunda financial data GmbH

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2021

  

Trotz der noch immer andauernden COVID-19-Pandemie erwartet Klöckner & Co für das Geschäftsjahr 2021 eine signifikante Zunahme der realen Stahlnachfrage und einen damit einhergehenden deutlichen Anstieg des Umsatzes. Zusätzlich getrieben durch die positiven Effekte des Transformationsprojekts Surtsey und den zu Jahresbeginn positiven Preistrend erwartet das Unternehmen ein sehr deutlich steigendes operatives Ergebnis (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten. Darüber hinaus werden substanzielle positive Sondereffekte aus dem Verkauf von Vermögenswerten im Rahmen von Surtsey erwartet. Für das erste Quartal 2021 wird ein außergewöhnlich hohes operatives Ergebnis (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten von 110 bis 130 Mio. € erwartet.

Update 29.04.2021: Die gesamtwirtschaftliche Situation sowie die Stahlnachfrage erholen sich zunehmend. Dabei hat die Material-knappheit, verbunden mit langen Lieferzeiten, zu weiteren Preisanstiegen geführt. Wir rechnen daher für das zweite Quartal mit einem deutlichen Anstieg des Umsatzes, während wir beim Absatz aufgrund des Fokus auf Margenoptimierung einen leichten Anstieg gegenüber dem Vorquartal erwarten. Auf dieser Basis und wesent-lich unterstützt durch die erreichte Effizienzsteigerung aus dem Projekt Surtsey prognostizieren wir ein EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten in Höhe von 130 Mio. € bis 160 Mio. €. Darüber hinaus werden wir im zweiten Quartal weitere EBITDA-Beiträge aus dem Verkauf von Vermögenswerten im Rahmen von Surtsey realisieren.

Update 8.06.2021: Aufgrund der weiter deutlich gestiegenen Stahlpreise in Europa und den USA rechnet die Klöckner & Co SE damit, dass das operative Ergebnis (EBITDA) im zweiten Quartal 2021 wesentlich stärker ausfallen wird als erwartet. Vor diesem Hintergrund rechnet das Unternehmen nun mit einem EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten von 260-290 Mio. € entgegen der bisherigen Erwartung von 130-160 Mio. €.

Termine 2021

  
10.03. Veröffentlichung Geschäftsbericht
29.04. Ergebnis 1.Quartal
12.05. Hauptversammlung
10.08. Ergebnis Halbjahr
03.11. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Swoctem GmbH 25,25%
Franklin Mutual Advisers LLC 2,83%
Claas Edmund Daun 3,05%
Dimensional Holdings Inc. 3,00%
DWS Investment GmbH 2,90%
Freefloat 62,97%
Aktualisiert am 29.07.2021, powered by Finance Base AG