Kion Group Fundamentaldaten

64,48 +2,81% +1,76 €
13.12.19 18:14:13 Frankfurt | Orderbuch | Mehr Kurse »
WKN: KGX888
ISIN: DE000KGX8881
Symbol: KGX
Typ: Aktie

GuV/Bilanz in Mio. EUR nach IFRS - Geschäftsjahresende: 31.12.

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
>Umsatz 5.098 5.587 7.654 7.996 -   -  
Bruttoergebnis vom Umsatz 1.496 1.553 1.955 2.098 -   -  
>Operatives Ergebnis (EBIT) 422,80 434,80 549,40 642,80 -   -  
Finanzergebnis -92,60 -95,60 -81,10 -97,50 -   -  
>Ergebnis vor Steuer (EBT) 330,20 339,20 468,30 545,30 -   -  
Steuern auf Einkommen und Ertrag 132,50 86,20 184,90 166,50 -   -  
Ergebnis nach Steuer 221,10 246,10 426,40 401,60 -   -  
Minderheitenanteil -3,90 -0,50 -1,60 -1,80 -   -  
>Jahresüberschuss/-fehlbetrag 217,10 245,50 424,80 399,90 -   -  
           
Aktiva            
>Summe Umlaufvermögen 1.630 2.355 2.482 2.818 -   -  
Summe Anlagevermögen (*) 4.810 9.005 8.747 10.151 -   -  
>Summe Aktiva 6.440 11.359 11.228 12.969 -   -  
Passiva            
Summe kurzfristiges Fremdkapital 1.732 2.673 2.850 3.665 -   -  
Summe langfristiges Fremdkapital 2.860 6.152 5.230 5.999 -   -  
>Summe Fremdkapital 4.592 8.824 8.080 9.664 -   -  
Minderheitenanteil 7,70 5,70 4,40 3,30 -   -  
>Summe Eigenkapital 1.841 2.529 3.144 3.302 -   -  
Summe Passiva 6.440 11.359 11.228 12.969 -   -  
(*) und langfristige Vermögensgegenstände
Umsatz
Umsatz
Jahresüberschuss
Jahresüberschuss
Bilanzsumme
Bilanzsumme
Eigenkapital
Eigenkapital

Die Aktie: Angaben in EUR

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Mio. Aktien im Umlauf (splitbereinigt) 98,90 108,79 118,09 118,09 -   -  
Gezeichnetes Kapital (in Mio.) 98,90 108,80 118,10 117,90 -   -  
Ergebnis je Aktie (brutto) 3,34 3,12 3,97 4,62 -   -  
>Ergebnis je Aktie (unverwässert) 2,20 2,38 3,72 3,39 -   -  
>Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,20 2,38 3,71 3,39 -   -  
Dividende je Aktie 0,77 0,80 0,99 1,20 -   -  
Dividendenausschüttung in Mio 76,00 86,90 116,70 141,50 -   -  
Umsatz 51,55 51,36 64,81 67,71 -   -  
Buchwert je Aktie 18,69 23,30 26,66 27,99 -   -  
Cashflow je Aktie 6,85 3,81 5,21 6,48 -   -  
Bilanzsumme je Aktie 65,12 104,41 95,08 109,82 -   -  
Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Personal

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Personal am Ende des Jahres 23.506 30.544 31.608 33.128 -   -  
Personalaufwand in Mio. EUR 1.352 1.520 1.990 2.100 -   -  
Aufwand je Mitarbeiter in EUR 57.504 49.774 62.949 63.397 -   -  
Umsatz je Mitarbeiter in EUR 216.877 182.923 242.141 241.358 -   -  
Bruttoergebnis je Mitarbeiter in EUR 63.652 50.832 61.836 63.318 -   -  
Gewinn je Mitarbeiter in EUR 9.236 8.038 13.440 12.071 -   -  
Anzahl
Anzahl

Bewertung

  
2015 2016 2017 2018 2019 2020
KGV (Kurs/Gewinn) 21,00 22,20 19,40 13,10 -   -  
KUV (Kurs/Umsatz) 0,89 1,03 1,11 0,66 -   -  
KBV (Kurs/Buchwert) 2,48 2,27 2,71 1,59 -   -  
KCV (Kurs/Cashflow) 6,73 13,84 13,82 6,86 -   -  
Dividendenrendite in % 1,67 1,52 1,37 2,70 -   -  
Gewinnrendite in % 4,80 4,50 5,20 7,60 -   -  
Eigenkapitalrendite in % 11,74 9,68 13,49 12,10 -   -  
Umsatzrendite in % 4,26 4,39 5,55 5,00 -   -  
Gesamtkapitalrendite in % 5,61 3,79 5,68 4,60 -   -  
Return on Investment in % 3,37 2,16 3,78 3,08 -   -  
Arbeitsintensität in % 25,31 20,73 22,10 21,73 -   -  
Eigenkapitalquote in % 28,71 22,32 28,04 25,49 -   -  
Fremdkapitalquote in % 71,29 77,68 71,96 74,51 -   -  
Verschuldungsgrad in % 248,36 348,08 256,59 292,39 -   -  
Working Capital in Mio EUR -101,60 -317,90 -368,10 -846,40 -   -  
KGV
KGV
KUV
KUV
KBV
KBV

Stammdaten

  
Gründungsjahr 0
Ticker KGX
Gelistet seit 28.06.2013
Nennwert / Aktie -  
Land Deutschland
Währung EUR
Branche Spezialmaschinenbau
Aktientyp Inlandsaktie
Sektor Industrie
Gattung Inhaberaktie

Kontakt

  
Adresse Kion Group AG
Abraham-Lincoln-Straße 21
D-65189 Wiesbaden
Telefon +49-611-770-0
Fax +49-611-770-690
Internet http://www.kiongroup.com/
E-Mail info@kiongroup.com
IR Telefon +49-611-770-450
IR E-Mail ir@kiongroup.com
Kontaktperson Dr. Karoline Jung-Senssfelder

Profil

  

Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist eigenen Angaben zufolge in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie. Dematic, das jüngste Mitglied der KION Group, ist ein Spezialist für den automatisierten Materialfluss mit einem umfassenden Angebot an intelligenten Supply-Chain- und Automatisierungslösungen. Egemin Automation bietet Logistikautomatisierung mit besonderer Stärke bei fahrerlosen Transportsystemen (AGV). Die Marken Linde und STILL bedienen den Premium-Markt der Flurförderzeuge, während Baoli sich auf das Economy-Segment konzentriert. Unter ihren regionalen Flurförderzeug-Marken ist Fenwick der größte Material-Handling-Anbieter in Frankreich, OM STILL agiert in Italien und Voltas bedient den indischen Markt.

Copyright 2014 FINANCE BASE AG

Ausblick auf das Geschäftsjahr 2019

  

Die KION Group will im Geschäftsjahr 2019 an die erfolgreiche Entwicklung im Berichtsjahr anknüpfen und auf Basis der prognostizierten Marktentwicklung sowohl den Umsatz als auch das bereinigte EBIT weiter steigern. Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8.250 Mio. EUR und 8.950 Mio. EUR erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 8.150 Mio. EUR und 8.650 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 805 Mio. EUR bis 875 Mio. EUR angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 380 Mio. EUR und 480 Mio. EUR erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 9,0 Prozent und 10,0 Prozent. Der Auftragseingang für das Segment Industrial Trucks & Services wird zwischen 6.250 Mio. EUR und 6.450 Mio. EUR erwartet. Beim Umsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 6.050 Mio. EUR und 6.250 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 685 Mio. EUR bis 720 Mio. EUR angestrebt. Der Auftragseingang für das Segment Supply Chain Solutions wird zwischen 2.000 Mio. EUR und 2.500 Mio. EUR erwartet. Beim Umsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 2.100 Mio. EUR und 2.400 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 190 Mio. EUR bis 225 Mio. EUR angestrebt.

Update 25.04.2019: Die erwartungsgemäße Normalisierung im Neugeschäft für Flurförderzeuge für das Segment Industrial Trucks & Services wurde durch die Entwicklung im ersten Quartal 2019 bestätigt. Für das Gesamtjahr geht die KION Group unverändert von einem Wachstum im Neugeschäft mit Flurförderzeugen aus, wobei sich dieses näher am langfristigen Trend von rund vier Prozent einpendeln sollte. Bei Supply-Chain-Lösungen wird nach der positiven Branchenentwicklung im ersten Quartal 2019 weiterhin ein Marktwachstum im hohen einstelligen Prozent-Bereich erwartet. Auf Basis der prognostizierten Marktentwicklung hält die KION Group an ihren Erwartungen fest, sowohl den Umsatz als auch das bereinigte EBIT weiter zu steigern und damit an die erfolgreiche Entwicklung im Geschäftsjahr 2018 anzuknüpfen. Die im Prognosebericht 2018 aufgeführten Zielwerte werden ausnahmslos bestätigt: Der Auftragseingang der KION Group wird zwischen 8.250 Mio. EUR und 8.950 Mio. EUR erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert zwischen 8.150 Mio. EUR und 8.650 Mio. EUR. Für das bereinigte EBIT wird ein Zielkorridor von 805 Mio. EUR bis 875 Mio. EUR angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 380 Mio. EUR und 480 Mio. EUR erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 9,0 Prozent und 10,0 Prozent.

Update 25.07.2019: Trotz der vorübergehend gedämpften Entwicklung der wirtschaftlichen Rahmendaten hält die KION Group an der im zusammengefassten Lagebericht 2018 aufgestellten Prognose für das Gesamtjahr fest und erwartet für das Geschäftsjahr 2019 die Fortsetzung ihres ertragsorientierten Wachstums bei einer weiteren Verbesserung ihrer Marktposition. Sowohl der Umsatz als auch das bereinigte EBIT sollen nach der positiven Entwicklung im ersten Halbjahr auch auf Ganzjahressicht gesteigert werden. Der Auftragseingang der KION Group wird unverändert zwischen 8,250 Mrd. EUR und 8,950 Mrd. EUR erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert weiterhin zwischen 8,150 Mrd. EUR und 8,650 Mrd. EUR. Für das bereinigte EBIT wird nach wie vor ein Zielkorridor von 805 Mio. EUR bis 875 Mio. EUR angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 380 Mio. EUR und 480 Mio. EUR erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 9,0 Prozent und 10,0 Prozent.

Update 24.10.2019: Der Auftragseingang der KION Group wird unverändert zwischen 8,250 Mrd. € und 8,950 Mrd. € erwartet. Beim Konzernumsatz bewegt sich der Zielwert weiterhin zwischen 8,150 Mrd. € und 8,650 Mrd. €. Für das bereinigte EBIT wird nach wie vor ein Zielkorridor von 805 Mio. € bis 875 Mio. € angestrebt. Der Free Cashflow wird in der Bandbreite von 380 Mio. € und 480 Mio. € erwartet. Für den ROCE bewegt sich der Zielwert zwischen 9,0 Prozent und 10,0 Prozent.

Termine 2019

  
28.02. Veröffentlichung Geschäftsbericht
25.04. Ergebnis 1.Quartal
09.05. Hauptversammlung
25.07. Ergebnis Halbjahr
24.10. Ergebnis 3.Quartal

Aktionärsstruktur

  
Weichai Power 45,00%
BlackRock, Inc. 3,01%
Freefloat 51,99%
Aktualisiert am 18.11.2019, powered by Finance Base AG