Open-End Turbo-Optionsschein auf Vonovia [Vontobel] Chart

1,15 +7,48% +0,08 €
21:45:56 Uhr Frankfurt Zertifikate | Mehr Kurse »
WKN: VP7YZA
ISIN: DE000VP7YZA7
Symbol:
Typ: Knock-Out

Alternative Produkte

Werbung
WKN Hebel KO-Schwelle     WKN Hebel KO-Schwelle     WKN Hebel KO-Schwelle    
CL25RC
3,303 65,49 €
Zum Produkt
CU9A7R
3,927 65,0766 €
Zum Produkt
SB8B74
4,563 63,103 €
Zum Produkt
Den Basisprospekt sowie endgültige Bedingungen und Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Dokument-Icon. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Jetzt für 0€ handeln
  • Push
  • 1T
  • 5T
  • 1M
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • Ges.
Frankfurt Zertifikate
Open-End Turbo-Optionsschein auf Vonovia  Chart

Performance Open-End Turbo-Optionsschein auf Vonovia

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 0,86 € 0,84 € 1,04 € 0,65 € - -
Änderung +36,05% +39,29% +12,50% +80,00% - -

Dividenden & Splits

  
Keine Daten vorhanden

Chart-Album

  

Chart für Ihre Webseite zum Knock-Out (WKN: VP7YZA)

  

Open-End Turbo-Optionssche...

Open-End Turbo-Optionsschein auf Vonovia [Vontobel Financial Products GmbH] Knock-Out Chart
Kursanbieter: L&S RT

Chart-Indikatoren

  

Erklärung des Indikators Close Location Value

  

Beim Indikator Close Location Value (CLV) geht es um die Frage, wo der Schlusskurs des Basiswertes im Verhältnis zu Tagestiefst- und Tageshöchstkurs liegt. Dieser Indikator geht auch in die Berechnung der Accumulation/Distribution Linie ein, kann aber auch separat betrachtet werden. Die Berechnungsformel lautet:
CLV = ( (Schlusskurs-Tiefstkurs) – (Höchstkurs-Schlusskurs) ) / (Höchstkurs-Tiefstkurs). Entspricht der Schlusskurs dem Tageshoch, ist das Ergebnis 1. Entspricht der Schlusskurs dem Tagestief, ist das Ergebnis -1. Der Indikator pendelt also zwischen diesen beiden Werten.