Turbo Bull Open End auf ProSiebenSat.1 [HypoVereinsbank]

Keine aktuellen Kursdaten verfügbar
WKN: HR6CZK
ISIN: DE000HR6CZK0
Symbol:
Typ: Knock-Out
Jetzt für 0€ handeln
  • Push
  • Intraday
  • 5 Tage
  • 3 Monate
  • 1 Jahr
  • Gesamt

Ausgewählte Knockouts auf ProSiebenSat.1 Media Aktie

Werbung     
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Call
8,8287 € 2,00 0,79/0,84 €
PN1XVA
Put
23,0511 € 2,00 0,79/0,84 €
PF83Q0
Call
13,9678 € 5,02 0,30/0,35 €
PF6G3D
Put
19,3603 € 5,10 0,29/0,35 €
PF6FV7
Call
15,3392 € 7,96 0,18/0,23 €
PH4GLG
Put
18,0657 € 8,15 0,18/0,24 €
PH2FP3
Weitere Knockouts Calls Weitere Knockouts Puts
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie hier: PN1XVA , PF83Q0 , PF6G3D , PF6FV7 , PH4GLG , PH2FP3 . Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust.

Stammdaten und Kennzahlen

  
Produkttyp Open-End Knock-Out Call
Letzter Handelstag Open end
Partizipationstyp Call
Basiswert Kurs Änderung Ratio
ProSiebenSat.1 Media 16,285 € -1,60% 1,00
Schwelle Niveau Abstand absolut Abstand relativ Abstand relativ p.a.
Strike 16,8874 €
Knock-Out Barriere 16,8874 €

Nachrichten zum Knock-Out (WKN: HR6CZK)

  
Zeit Titel Quelle
01.04.21 ProSiebenSat.1 Media-​Calls mit 73%-Chance bei Erreichen des Jahrestops HebelprodukteReport.de

Stammdaten Details

  
Autom. Ausübung ja
Physische Lieferung nein
Kündigungsmöglichkeit ja
Ausgabetag 18.03.2021
Erster Handelstag 18.03.2021
Letzter Handelstag Open end
Handelsmindestgröße 1
Quanto nein
Länderklassifikation des Emittenten Deutschland

Wichtige Hinweise: Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Kennzahlen Details

  

Berechnungsgrundlage

  
Berechnungszeitpunkt -
Kurszeitpunkt -
Kurs Geld -
Kurs Brief -
Werbung
HVB-Produkte handeln und Cashback sichern!
Jetzt informieren
Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen.
Die Knock-Out-Schwelle wurde am 12.05.21 erreicht.

ARIVA Zertifikate-Partner

  
  • hsbc-partner
  • hvb-unicredit-2020
  • socgen-partner

Emittent des Knock-Outs (WKN: HR6CZK)

  
Emittent HypoVereinsbank/UniCredit
Wertpapier Dieses Wertpapier beim Emittenten

Über dieses Wertpapier (WKN: HR6CZK)

  

Mit dem Erwerb eines Knock-Outs kann der Anleger überproportional an der Entwicklung des Basiswertes partizipieren.

Dabei ergibt sich der Preis des Wertpapieres als ( Kurs des Basiswertes in EUR - 16,89 EUR ) in EUR. Aus dem geringeren Kapitaleinsatz im Vergleich zum Direktinvestment ergibt sich ein Hebel .

Falls der zugrundeliegende Basiswert während der Laufzeit zu irgendeinem Zeitpunkt (auch intraday) die Knock-Out-Schwelle von 16,89 EUR berührt oder unterschreitet, verfällt das Wertpapier wertlos.

Um die Finanzierungskosten des Emittenten zu decken, werden Strike und Knock-Out bei diesem nicht laufzeitbegrenzten Wertpapier regelmäßig   erhöht, so dass der Wert des Knock-Outs bei gleichbleibenden Kursen des Basiswertes sinkt.