Mini Future auf DAX [Goldman Sachs] Chart

Geld Brief Änderung Brief
32,77 € 32,78 -0,58%
13:05:47 Uhr Frankfurt Zertifikate | Mehr Kurse »
WKN: GF6CGA
ISIN: DE000GF6CGA6
Symbol:
Typ: Knock-Out

Alternative Produkte

Werbung
WKN Hebel KO-Schwelle     WKN Hebel KO-Schwelle     WKN Hebel KO-Schwelle    
SB76CL
4,583 12.561,5
Zum Produkt
SD7DG5
4,581 12.561,5
Zum Produkt
SB7WM1
4,933 12.558,8
Zum Produkt
Den Basisprospekt sowie endgültige Bedingungen und Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Dokument-Icon. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Jetzt für 0€ handeln
  • Push
  • 1T
  • 5T
  • 1M
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • Ges.
Frankfurt Zertifikate
Mini Future auf DAX  Chart

Performance Mini Future auf DAX

  
1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 31,53 € 29,92 € 22,32 € 15,17 € - -
Änderung +4,00% +9,59% +46,91% +116,15% - -

Dividenden & Splits

  
Keine Daten vorhanden

Chart-Album

  

Chart für Ihre Webseite zum Knock-Out (WKN: GF6CGA)

  

Mini Future auf DAX [Goldm...

Mini Future auf DAX [Goldman Sachs] Knock-Out Chart
Kursanbieter: L&S RT

Chart-Indikatoren

  

Erklärung des Indikators Performance

  

Ruft man auf ARIVA.DE den Chart auf, werden die Werte auf der Y-Achse standardmäßig logarithmiert abgetragen. Das ist grundsätzlich dann hilfreich, wenn der Wertebereich groß ist, denn durch diese Art der Darstellung wird die Einteilung überschaubarer als wenn man die Werte linear abträgt. Im Chartmodul von ARIVA.DE lässt sich aber die Darstellungsform ändern. Neben der linearen und der logarithmierten Form steht auch die prozentuale Skalierung zur Auswahl.

Wer die herkömmliche logarithmierte Skalierung beibehalten, aber gleichzeitig auch die prozentuale Entwicklung des betrachteten Wertpapiers wissen möchte, kann sich in einem zusätzlichen Chart den Performance-Indikator anzeigen lassen. Der Performance-Indikator bildet die prozentuale Entwicklung des Wertpapiers ab, Ausgangsbasis ist jeweils der erste Kurs der betrachteten Periode.