zum erbrechen..

Beiträge: 16
Zugriffe: 517 / Heute: 1
zum erbrechen.. e l a i n e
e l a i n e:

zum erbrechen..

9
12.06.08 21:58
#1
wie der poschmann immer wieder die brasilianisch herkunft des polnischen spielers betont,
mal sehen ob er das im nächsten spiel von deutschland auch nicht vergisst wenn kuranyi am ball ist
.
zum erbrechen.. sacrifice
sacrifice:

oder Podolski, Klose, Gomez, Asamoah....

3
12.06.08 21:59
#2
*g*
sac .....))
zum erbrechen.. minesfan
minesfan:

da hat er dann mehrere Möglichkeiten

2
12.06.08 22:01
#3
so wie Merkel heute. Ich nenne Ihnen mal Deutsche, die erfolgreich sind:

Mario Gomez, Mroslav Klose, Kevin Kuranyi, Lukas Podolski.
Wieso fängt sie da nicht mit Michael Ballack an?
Ich bin nie arbeiten gegangen weil es mir Spass macht, sondern weil der Hintern was zum kacken braucht. (Zitat: zombi17)
zum erbrechen.. e l a i n e
e l a i n e:

warum sollte sie mit ballack anfangen?

2
12.06.08 22:12
#4
ist das ein besserer deutscher?
.
zum erbrechen.. Woodstore
Woodstore:

Was macht einen Deutschen denn überhaupt zu einem

2
12.06.08 22:19
#5
Deutschen??
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
zum erbrechen.. Holgixy
Holgixy:

elaine... brechen, bei deiner

3
12.06.08 22:24
#6
figur ist durchaus ok, aber behalts unter kontrolle ;-)
!!! Die Meldung dieses Posting darf JEDER Moderator ignorieren !!!
zum erbrechen.. minesfan
minesfan:

#4, nein ist er nicht

 
12.06.08 23:00
#7
aber wenn ich als Politiker eine öffentliche Rede halte und bezüglich Deutschland etwas demonstrieren will, dann fange ich doch mit einem typisch deutschen Namen an, und suche mir keine Menschen mit Migrationshintergrund (in diesem Falle spanisch).

Wenn ein algerischer Politiker so eine Rede gehalten hätte, hätte er bestimmt nicht zuerst den Namen eines zugewanderten Chinesen genannt, oder?
Ich bin nie arbeiten gegangen weil es mir Spass macht, sondern weil der Hintern was zum kacken braucht. (Zitat: zombi17)
zum erbrechen.. e l a i n e
e l a i n e:

das ist doch

5
12.06.08 23:14
#8
gerade von einem cdu-parteimitglied ein gutes zeichen, dass man in der welt von heute angekommen ist. viele deutsche mit migrationshintergrund sind so sehr deutsch sozialisiert, dass sie sich kaum oder gar nicht mehr mit der "anderen" nationalität identifizieren. schön, dass auch frau merkel aufgefallen ist, dass man keinen deutschen namen braucht um zu einem land zu gehören. nur schade, dass nur die migrationsprominenz davon profitiert und sich dieses denken nicht eins zu eins in alltäglich situationen übertragen lässt
.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
zum erbrechen.. minesfan
minesfan:

naja, im alltäglichen Leben

 
12.06.08 23:27
#9
ist zumindest die Namensgebung schon Multi-Kulti. Selbst hier in Bayern (bei mir) heißen einige Kevin, Mike oder Maurice. Ist ja auch ok, ich wollte als Kind immer Jerry heißen, weil ich Jerry Lewis Fan war. Das das nicht deutsch war hat mich nie gestört. Übrigens elaine ist ein sehr schöner Frauenname, nur leider hätte ich mir da eine andere Frau im Profil unter vorgestellt...:-)
Ich bin nie arbeiten gegangen weil es mir Spass macht, sondern weil der Hintern was zum kacken braucht. (Zitat: zombi17)
zum erbrechen.. BRAD P007
BRAD P007:

Zu#9. Mines wir könnendich hier gerne Jerry

2
12.06.08 23:29
#10
nennen.

Tom freut sich auch schon  :-)
zum erbrechen.. Katjuscha
Katjuscha:

Sag mal minesfan, hast du überhaupt mitbekommen

4
12.06.08 23:42
#11
um was es Frau Merkel bei der Nennung dieser Namen ging?

Sie hat ja nicht ohne Grund genau diese Namen genannt. Oder hast du dir nur die 1-2 Sätze rausgesucht und den Rest der Rede nicht gesehen?
Aux Armes!
Aux Armes!
Nous sommes Babelsberg!
Et nous allons gagner!
Allez blau-weiß !
Allez blau-weiß !
zum erbrechen.. NoahRiva
NoahRiva:

Du meinst Abschusskandidaten?

 
12.06.08 23:43
#12
Stoiber, Koch, etc....
zum erbrechen.. neemax
neemax:

odonkor nicht zu vergessen

 
13.06.08 09:18
#13
zum erbrechen.. objekt tief
objekt tief:

zum erbrechen sind die

3
13.06.08 09:20
#14
meisten Kommentatoren während des Spiels. Die reden einen Stuß zusammen, da kringeln sich die Fußnägel
zum erbrechen.. Kalli2003
Kalli2003:

hihi

 
13.06.08 09:25
#15
Kuh *pause* Rani hat sie den KK auch ausgesprochen ;-) Hab mich gekringelt!
!! BITTE DIE MELDUNG DIESES POSTINGS NUR VON J.B. BEARBEITEN LASSEN !!

!! Don't feed the Trolls !!
zum erbrechen.. Jon Game

Danke katjuscha

 
#16

ich hatte überhaupt keine Ahung worum es ging. googel sei dank...

@mines, da ging es wirklich um erfolgreiche integration .... wieso also sollte sie da Ballak nennen.... hast wohl nicht alles mitbekommen.

 

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die EM- Stürmer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft als Vorbilder für eine gelungene Integration gelobt. "Ich lese Ihnen mal ein paar Namen von sehr erfolgreichen Mitbürgern vor: Mario Gomez, Oliver Neuville, Miroslav Klose, Kevin Kuranyi, Lukas Podolski",...

...Diese Landsleute zeigen, welche Leistungsbereitschaft in uns steckt, auch in den Menschen steckt, deren Wurzeln über Deutschland hinausreichen

Eigentlich ein über dreissig jähriger Macallan Cask Strength.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--