zu Guttenberg argumentiert

Beiträge: 38
Zugriffe: 807 / Heute: 1
zu Guttenberg argumentiert Walkürchen2
Walkürchen2:

der link ist falsch kopiert

 
15.01.11 22:09
#26
www.handelsblatt.com/archiv/...en-vor-afghanistan-krieg;461664
zu Guttenberg argumentiert Walkürchen2
Walkürchen2:

warum geht das nicht

 
15.01.11 22:10
#27
www.handelsblatt.com/archiv/russische-veter
zu Guttenberg argumentiert Walkürchen2
Walkürchen2:

wenn man dies hier bei google in die Suche eingibt

 
15.01.11 22:12
#28
dann gehts:

"Russische Veteranen warnen vor Afghanistan-Krieg!"
zu Guttenberg argumentiert kiiwii
kiiwii:

Qunatas' Frage bezog sich, wie man dem Kontext

 
15.01.11 22:16
#29
entnehmen kann, sicher nicht auf amerikanische Soldaten.  

Aber selbst die hat nicht G.W.Bush alleine, sondern er und das amerikanische Parlament hingeschickt.
Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes.
zu Guttenberg argumentiert kiiwii
kiiwii:

sry...Quantas'..

 
15.01.11 22:23
#30
Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes.
zu Guttenberg argumentiert Nurmalso
Nurmalso:

#10 Talisker,

 
15.01.11 22:47
#31
die Forumteilnehmer bei Welt-Online, die das Interview kommentieren, haben offenbar deine Erkenntnisprobleme nicht, zumal zu Guttenberg überwiegend inhaltsloses Geschwafel liefert. Vielleicht solltest du wirlich einmal das lesen, was dort im Forum steht.

Ist das intellektuelle Niveau der deutschen Lehrerschaft heute wirklich so grausam, wie es hier den Eindruck macht, oder besteht noch Hoffnung?
zu Guttenberg argumentiert Walkürchen2
Walkürchen2:

#25 - 28 bezog sich auf #22

 
15.01.11 22:51
#32
zu Guttenberg argumentiert Talisker
Talisker:

Is ja niedlich, kiiwii

3
16.01.11 00:29
#33
Plötzlich so genau? So viel an Differenzierung? Heißt es sonst nicht auch immer, Fischer/Schröder bzw. Struck hätten die dt. Soldaten dahin geschickt?
Da liest man irgendwie nie was vom deutschen Parlament...

Nurmalso - ich steh total auf Welt-Online. Noch mehr stehe ich auf das Forum von Welt-Online. Da find ich eigentlich nur das Forum von Bild-Online noch besser.
Soll heißen: mir doch wurstegal, was da steht. Ich las #1, ich las den Artikel und als dt. Lehrer hätte ich dir einen solchen Beitrag um die Ohren gehauen. Das Zitat verfälscht, da den Kontext nicht beachtet - es geht Guttenberg nicht um "kämpfen können". Von diesem mehr als nur hanebüchenen Verweis auf Stalingrad (da war doch irgendwas mit Winter, passt schon) mal ganz zu schweigen.
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
zu Guttenberg argumentiert Scontovaluta
Scontovaluta:

Darf man das als Meinungsmache verallgemeinern?

 
16.01.11 00:37
#34
zu Guttenberg argumentiert Scontovaluta
Scontovaluta:

Welches Medium einen verdummt ist doch egal...

 
16.01.11 00:39
#35
Wo bekommt man denn überhaupt noch seriöse Infos?
zu Guttenberg argumentiert kiiwii
kiiwii:

rot-grün hatte damals die Parlaments-Mehrheit

 
16.01.11 00:40
#36
aber du hast recht: eigentlich reicht die Verkürzung auf das Wortpaar "Schröder/Fischer"
Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes.
zu Guttenberg argumentiert kiiwii
kiiwii:

sconto, von mir kriegst du immer seriöse Infos.

2
16.01.11 00:41
#37
Before you criticize someone, you should walk a mile in their shoes.
zu Guttenberg argumentiert Quwatahulya

Dümmliche, zeitlose Kriegspropaganda

4
#38
"Die Aufständischen spüren den zunehmenden Druck unserer Truppen, ihre Reaktionen werden immer verzweifelter und damit gewalttätiger."
So oder so ähnlich hat man es schon von verschiedensten Kriegsgebieten dutzendmal gehört.

Seite: Übersicht 1 2 ZurückZurück

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--