Zeichnen mit Trump

Beiträge: 12
Zugriffe: 841 / Heute: 1
Zeichnen mit Trump Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Zeichnen mit Trump

6
10.02.17 16:19
#1
twitter.com/TrumpDraws?ref_src=twsrc%5Etfw
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Zeichnen mit Trump lehna
lehna:

Zeichnen mit Trump

 
10.02.17 16:39
#2
wie macht Donald das nur?
Zeichnen mit Trump 22489738
Zeichnen mit Trump Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Merkel ist schuld!

 
10.02.17 16:46
#3
(Verkleinert auf 74%) vergrößern
Zeichnen mit Trump 970678
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Zeichnen mit Trump Tony Ford
Tony Ford:

#2 mit einem

3
10.02.17 17:05
#4
Berg neuer Schulden. Das klassische Prinzip Wachstum auf Pump zu erzeugen.
Die Zeche zahlen dann die nächsten Generationen.
Zeichnen mit Trump Tony Ford
Tony Ford:

Liberalisierung ...

 
10.02.17 17:14
#5
auch die Liberalisierung die er vollzieht bzw. vollziehen möchte, d.h. u.a. die Deregulierung der Banken wird letztendlich wieder zu dem führen was wir 2008 erleben durften.
Am Ende einer Liberalisierung stehen gigantische Finanzblasen und eine eigentlich unbezahlbare Systemrettung oder die großangelegte Pleite und dann sind Jene ( Banker ) die zuerst nach mehr Liberalität gebrüllt haben, Jene die dann den Staat und Zentralbanken um ziemlich unliberale Hilfen bitten.
Zeichnen mit Trump Tony Ford
Tony Ford:

#4 der Witz an der Sache ist ...

 
10.02.17 17:22
#6
dass Jene die Heute Trump gewählt haben ( tendenziell eher Gen. 40+ ) den Karren entgegen der jüngeren Generationen in den Dreck fahren und später die jüngeren Generationen den Karren mit viel Mühe wieder aus dem Dreck holen und gleichzeitig noch die dann alten Gen. zusätzlich noch mit durchs Leben bringen müssen.
Wenn ich sehe wie die Alten bereits heute die Politik dominieren so wird mir Angst und Bange wenn ich mir die nächsten Jahrzehnte anschaue.
U.a. wohl auch einer der Gründe weshalb viele junge Leute gar nicht mehr wählen gehen, weil die zusehend vergreisende Politik gar keine attraktive Angebote mehr bringt.
Zeichnen mit Trump Juto
Juto:

basteln mit trump

6
10.02.17 17:26
#7
Zeichnen mit Trump Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Es darf gezittert werden

2
10.02.17 17:42
#8
In zwei Wochen will Trump eine umfassende und natürlich großartige radikale Änderung der Steuerpolitik bekannt geben.
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Zeichnen mit Trump Tony Ford
Tony Ford:

#8

 
10.02.17 20:00
#9
vermutlich die Obrigkeit entlasten, refinanziert durch Kürzungen bei Sozialleistungen.  
Zeichnen mit Trump Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Auf jeden Fall Steuerfreiheit für die

 
10.02.17 20:30
#10
Immobranche.
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)
Zeichnen mit Trump lehna
lehna:

#9 Abregen Tony----

 
10.02.17 20:33
#11
Kann denn einer böse sein, der so schöne Töchter hinkriegt???
Zeichnen mit Trump 22490602
Junge, Junge-- da beschlägt mir doch die Brille...
Zeichnen mit Trump Juto

der typ

 
#12
erinnert mich an meinen alten chef.

nicht bes klug
aber immer am richtigen ort
zum besten zeitpunkt.
es gelingt einfach alles.
was folgt ist grössenwahn,
kombiniert mit distanz zur realität.
aber auch er bekam seine quittung .


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 123p
--button_text--