Wurde Euch das schon Arivaamtlich mitgeteilt, oder

Beitrag: 1
Zugriffe: 144 / Heute: 1
Wurde Euch das schon Arivaamtlich mitgeteilt, oder zombi17

Wurde Euch das schon Arivaamtlich mitgeteilt, oder

 
#1
kommt jetzt ein Papstmosiusw?


15 Prozent weniger Asylbewerber


Schily wertet Asylstatistik als Erfolg
 

Die Zahl der Asylanträge in Deutschland ist nach Angaben des Bundesinnenministeriums auf den niedrigsten Stand seit dem Amtsantritt der rot-grünen Regierung im Jahre 1998 gesunken. Im ersten Halbjahr 2005 seien 14.428 neue Asylanträge gestellt worden, teilte das Ministerium in Berlin mit. Dies seien rund 23 Prozent weniger als in den ersten sechs Monaten 2004 und rund 15 Prozent weniger als im zweiten Halbjahr 2004. Hauptherkunftsland der Asylbewerber sei mit einer auf knapp 3000 gestiegenen Zahl von Antragstellern Serbien und Montenegro gewesen, gefolgt von der Türkei und Russland.

Anerkennungsquote bei einem ProzentAls Asylberechtigte anerkannt habe das Bundesamt für Flüchtlinge und Migration im ersten Halbjahr 250 Ausländer. Das entspreche einer Anerkennungsquote von einem Prozent. Insgesamt sei über fast 25.000 Fälle entschieden worden, so das Ministerium. Weitere 5,1 Prozent der Antragsteller hätten Abschiebungsschutz erhalten. Mehr als die Hälfte der Anträge (55,3 Prozent) wurde abgelehnt, rund 38,7 Prozent hätten sich zudem sonst wie erledigt.

Bundesinnenminister Otto Schily erklärte, seit Beginn seiner Amtszeit im Jahr 1998 sei die Asylbewerberzahl von 100.421 auf 34.560 im vergangenen Jahr kontinuierlich gesunken. Dies sei auf die erfolgreiche Politik der Bundesregierung zurückzuführen. Diese habe durch internationales Engagement zur Stabilisierung zahlreicher Krisengebiete und zur Eindämmung von Flüchtlingsströmen beigetragen. Zum anderen sei der Rückgang "das Resultat einer erfolgreichen Zuwanderungspolitik", die den Missbrauch des Asylrechts konsequent bekämpfe und einen raschen Vollzug der Ausreisepflicht ermögliche.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--