Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt?

Beiträge: 12
Zugriffe: 722 / Heute: 1
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Grinch
Grinch:

Würzburg oder Rothenburg ob der Tauber!!!

 
03.12.02 12:44
#2

Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? 872539mitglied.lycos.de/arbeiterx/gr1.gif" style="max-width:560px" >

Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? altmeister
altmeister:

der nürnberger natürlich

 
03.12.02 12:46
#3
aber der dresdner ist auch nich schlecht.
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Spacy-Tracy
Spacy-Tracy:

Bilder aus Nürnberg!

 
03.12.02 12:55
#4
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Mützenmacher
Mützenmacher:

Bad Leonfelden - Mühlviertel - Oberösterreich o. T.

 
03.12.02 12:56
#5
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? jack303
jack303:

Mal was anderes Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt

 
03.12.02 13:16
#6
IST ECHT DER KNALLER


Deutschland-Reise: Siegburg feiert den Weihnachtsmarkt anders

Derb und deftig: Zurück ins Mittelalter

Von Frank Rumpf

"Hört, hört" brüllt der Herold und eröffnet den Markt für einen neuen Handelstag. Auch der Schmied mag's laut und lässt seinen Hammer auf den Amboss donnern. Wer Beschaulichkeit und Ruhe sucht, ist auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt zu Siegburg fehl am Platz. Glitzernden Engelskitsch und perlende Flötenmusik gibt es hier nicht - auf dem zentralen Platz des fast 1000 Jahre alten rheinischen Städtchens geht es derb und deftig zu.
Dennoch kommt der Siegburger Weihnachtsmarkt, der vom 2. bis 21. Dezember seine Stände öffnet, gut an. 1999 wurde er von einer Zeitschrift zu den zehn besten Deutschlands gewählt - eine ungewohnte Aufmerksamkeit für die 40 000 Einwohner zählende Kreisstadt im Schatten der beiden bedeutenderen Nachbarn Bonn und Köln.
Dabei ist Siegburg durchaus eine Reise wert, auch außerhalb der Weihnachtszeit. Wahrzeichen ist eine immer noch genutzte Benediktiner-Abtei, die der Kölner Erzbischof Anno II. im elften Jahrhundert auf dem wegen seiner Fernsicht begehrten Michaelberg gründete. Der dort oben verkaufte Abteilikör ist eine Spezialität. Das Stadtmuseum erinnert an den in Siegburg geborenen Komponisten Engelbert Humperdinck (1854-1921) und eine Jahrhunderte alte Töpfertradition. Geschäfte und Cafés in der Fußgängerzone laden zum Bummeln ein.

Ins Leben gerufen wurde der "Mittelalterliche Markt zur Weihnachtszeit" vor sieben Jahren, um eine Alternative zur Markt-Routine in deutschen Städten zu bieten. Seitdem ist er stark gewachsen: Mehr als zehn Dutzend Handwerker, Händler, Minnesänger und Spielleute des Vereins Kramer, Zunft und Kurtzweyl warten mit ihren Waren und Vorführungen auf Kundschaft. "Der Einzugsbereich reicht deutlich über das Ruhrgebiet hinaus", sagt Nathalie Niederdrenk vom Tourismus und Kulturservice Siegburg.
Wer Geschenke zum Fest sucht, kann sich "Spezereien aus dem Orient" einpacken lassen, einen Auftrag an den Löffelschnitzer oder Zinngießer erteilen oder sich von einem talentierten Schreiber eine Urkunde mit dem Gänsekiel schreiben lassen. Bezahlt wird nicht in Mark oder Euro, sondern stilecht mit "Silberlingen".
Gaukler und Artisten treiben ihre Scherze mit den Besuchern zwischen engen Budengassen, die nach Einbruch der Dunkelheit von Kerzen und Öllichtern erhellt werden. Hunger und Durst können rustikal mit "Reisfraß in Kohlblättern", warmem Met und "mittelalterlichen" Schnäpsen und Bier gestillt werden. Aber keine Sorge: Auf eine Zutat des modernen Weihnachtsmarktes wird auch in Siegburg nicht verzichten - wer ihn unbedingt braucht, bekommt auch Glühwein.
w
Nähere Informationen: Tourist Information, Am Markt 46, 53721 Siegburg (Tel. 0 22 41/9 69 85 33, Fax: 0 22 41/9 69 85 31, Internet: "www.siegburg.de").

PNP-zine
--------------------------------------------------
©Passauer Neue Presseuf wiedrluagn jack

Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? 872581
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? sbroker
sbroker:

münster o. T.

 
03.12.02 13:18
#7
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? chrismitz
chrismitz:

In Putbus und dann Rostock! o. T.

 
03.12.02 13:22
#8
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? jack303
jack303:

und ein paar Bilder dazu

 
03.12.02 13:27
#9
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Thomastradamus
Thomastrada.:

Ich kenne nur die in

 
03.12.02 13:38
#10
Nürnberg, Bamberg, Stuttgart, Esslingen, Frankfurt und München.
Meiner Meinung nach hat der Nürnberger seinen Ruf zu Unrecht, da ich ihn weder schön noch atmosphärisch finde - er ist halt groß und bekannt bzw. berühmt, mehr auch nicht.

Gruß,
T.
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Grinch
Grinch:

Auch der Würzburcher iss schon mal Fotografiert

 
03.12.02 13:54
#11
worden...

Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? 872642
Wo gibt's den schönsten Weihnachtsmarkt? Dixie

Stimmt Jack

 
#12
mittelalterlicher Weihnachtsmarkt in Siegburg ist klasse! Ich war zwar erst einmal da, aber toll war's.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--