Wird die SPD zum Karnevalsverein?

Beiträge: 12
Zugriffe: 2.531 / Heute: 1
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Wird die SPD zum Karnevalsverein?

3
10.06.17 18:21
#1
Man könnte den Eindruck bekommen. In immer kürzeren Abständen werden seit 6 Monaten
immer neue überraschende Themen aufgetischt, die nichts mit der Realität zu tun haben.
Büttenredner ist ein Herr Schulz, der einen gewissen Unterhaltungswert hat, der aber
völlig unglaubwürdig wirkt. Zunächst einmal zur Person Schulz selbst, der als Alternative
zu Merkel dargestellt wird, sozusagen als taufrische Alternative für den Kanzlerposten.
Tatsächlich ist Schulz aber ein alter, verbrauchter Politiker, dem mitten in der Regierungs-
periode der Titel EU-Parlamentspräsident gekündigt worden ist. Visionen von Herrn
Schulz? Fehleinzeige. Es wird die mehr als 50 Jahre alte SPD-Schnulze "Gerechtigkeit"
aufgetischt. Tatsächlich könnte die einzig zählende Vision des Herrn Schulz die Fortsetzung
seiner Karriere als Multimillionär aus Steuermitteln sein, indem er fast nahtlos in den
Posten des Bundeskanzlers überwechselt.
Wird die SPD zum Karnevalsverein? lehna
lehna:

Freibier für alle

2
10.06.17 18:23
#2
hört sich aber doch erst mal gut an....
Wird die SPD zum Karnevalsverein? börsenfurz1
börsenfurz1:

Quatsch die ziehen noch an jedem Strohhalm

3
10.06.17 18:31
#3
saufen aber trotzdem ab.....das kann ja nicht gutgehen wenn Millionäre den Sozialismus predigen......sind auch nur alles Lumpen.....oder besser gesagt Pack.....
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Tomkat
Tomkat:

Chulz!

 
10.06.17 18:58
#4
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Radelfan
Radelfan:

Jede Stimme für die Esspede ist eine verlorene

2
10.06.17 19:01
#5
Stimme!

Daher lieber gleich die Zehde_uh wählen! :-)))
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.
Wird die SPD zum Karnevalsverein? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Hier gibt´s noch Sozis?

 
10.06.17 19:19
#6
...*staun*
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Juto
Juto:

ich bin ein

2
10.06.17 19:43
#7
sozialdemokratisch tickender mensch.
der staat soll lenken, an den schrauben drehen,
der privatbürger soll sich im dienst der gesellschaft stellen.
also nicht liberal.
vllt sollte ich die linken wählen,
aber ich kämpfe da mit ner inneren blockade.
Wird die SPD zum Karnevalsverein? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Ja dann, Juto

 
10.06.17 19:54
#8
...wirst du bestimmt auch über die Erfolge der sozialdemokratisch geprägten Politik
in Deutschland innerhalb der letzten 3 1/2 Jahre berichten können.

So als (Mit-)Regierungspartei hat man ja durchaus auch gewissen Einfluss z.B. was soziale Gerechtigkeit angeht halt...
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wird die SPD zum Karnevalsverein? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Na gut, den Armutsbericht 2017

2
10.06.17 20:07
#9
...sollte man vielleicht nicht gerade studieren, gebe ich zu...



Wird die SPD zum Karnevalsverein? 22871305
Trotz guter Wirtschaftsentwicklung sei die Armutsgefahr in Deutschland so groß wie nie, warnen Sozialverbände. Wer ist betroffen? Und welche Rolle spielt die Kaufkraft?
Wird die SPD zum Karnevalsverein? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Wähle lieber die Linken, Juto

2
10.06.17 20:15
#10
...
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

 
10.06.17 20:56
#11
Hannelore Kraft hätte vor 4 Jahren eine realistische Chance gehabt, Merkel abzulösen.
Auch Scholz aus HH hätte eine realistische Chance gehabt, wenn er zum Kanzlerkandidaten
der SPD gewählt worden wäre. Ob diese Chance auch noch nach weiteren 4 Jahren
besteht, ist zweifelhaft, da eine Rot-Grün-Regierung zu gewaltigen Verschleißerscheinungen
führt, wie man ja auch in NRW gesehen hat.
Auch Schulz kommt viel zu spät. Man kann eine verbrauchte Politikerin wie Merkel, die
inzwischen eine schlechte Politik betreibt, nicht durch einen Politiker ablösen, der noch
verbrauchter ist und der eine noch schlechtere Politik betreibt.
Wird die SPD zum Karnevalsverein? Rubensrembrandt

Der vorherige Kanzlerkandidat Steinbrück (SPD)

 
#12
ist meines Wissens zum Kabarett gegangen. Geht Schulz auch zum Kabarett?


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, Fernbedienung, Fillorkill, fliege77, Grinch, Katjuscha, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
--button_text--