"Wir schaffen das" Quatsch muss in die Tonne

Beiträge: 10
Zugriffe: 950 / Heute: 1
lehna:

"Wir schaffen das" Quatsch muss in die Tonne

12
05.01.18 14:01
#1
Für Niedersachsen ermittelte eine Studie, dass über das Asylsystem eingereiste „Flüchtlinge“ für einen massiven Anstieg der Gewaltkriminalität gesorgt haben.
www.welt.de/debatte/kommentare/...erung-muss-streng-sein.html
Brauchte man dafür eine Studie??
Die "normale" Bevölkerung und jeder Depp wusste schon vorher: Wenn man 100.000te junge Männer ohne Perspektiven rumgammeln lässt, fördert das Kriminalität.
Ok, weltfremde linke Lebenslügen im Wolkenkuckucksheim wussten das vielleicht nicht...
lehna:

Die Realität

8
05.01.18 14:05
#2
hat inzwischen viele eingeholt- auch Teile der Medien-  nur leider noch nicht die Verantwortlichen in der Politik...
börsenfurz1:

Aber jammern warum die Afd Deutschland erobert

7
05.01.18 14:12
#3
das haben sich die Herren selber zu zuschreiben.....bin mal gespannt was bei den Landtagswahlen in Bayern herauskommt......
tirahund:

Der deutsche Michel

5
05.01.18 14:17
#4
muss / will der gesamten Welt aber zeigen, dass er es schafft. Jetzt erst recht.

Weiter so.
BigSpender:

Perspektivlosigkeit fördert Gewaltbereitschaft

6
05.01.18 14:21
#5
ist aber nicht nur bei Flüchtlingen so....
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
tirahund:

Der Schulz spricht für die Bürger.

7
05.01.18 14:22
#6
www.focus.de/politik/deutschland/...dierungen_id_8231116.html

"Schulz macht Familiennachzug zur Bedingung für erfolgreiche GroKo-Sondierungen"


Finde ich auch gut. Das wollen doch die deutschen Bürger. Das ist genau richtig.

Danke und weiter so!  
Nurmalso:

Die Dänen machen es vor.

8
05.01.18 14:24
#7

Erst beschließen sie einen Asylstopp. Jetzt wollen sie Gebäude in Ghettogegenden abreißen.

Der dänsiche Regierungschef: "Meine Botschaft heute Abend handelt nicht von Hautfarbe. Nicht von Religion. Es geht darum, sich für Dänemark zu entscheiden.“ Dies, so Løkke, sei eine Verteidigung von Toleranz, Freiheit und freiem Denken.

Jack_USA:

Der Doitsche neigt zur Selbstüberhöhung

 
05.01.18 14:29
#8
Daher muss Merkel recht behalten. Alle haben unrecht, Deutschland aber, das hat recht.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Nurmalso:

#8 Ach? Ich dachte, du hast immer recht.

 
05.01.18 14:43
#9

Die Dänen haben verstanden

 
#10
naja, war auch ein langer Prozess weg von Multikulti bei denen.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--