Will keiner wahrhaben.

Beiträge: 12
Zugriffe: 940 / Heute: 1
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Will keiner wahrhaben.

9
21.09.19 23:59
#1

Immer schön weiter die Mär aufrechterhalten dass der Westen die Meere zumüllt .

Geht mal nach Indien oder China...schaut euch dort die Flüsse Kloaken an die durch die Städte fliesen. Dann wird euch klar dass Rhein und Main zum Vergleich Trinkwasser Qualität haben.

Warum demonstrieren dort keine Schulschwänzer?


Despite westerners being lectured by climate activists like Greta Thunberg, a study has found that around 90 per cent of plastic waste polluting earth’s oceans comes from Asia and Africa. However, researchers at Germany’s Helmholtz Centre for Environmental Research discovered that a small number of rivers account for the vast majority of plastic pollution and none of them are located in western countries.  The Yangtze River in China and the Ganges River in India were responsible for the most plastic pollution.

Out of the top ten rivers that produce the most pollution, eight are in Asia and two are in Africa.

https://www.zerohedge.com/health/90-plastic-waste-polluting-earths-oceans-comes-asia-and-africa


Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Ach und derweil in Südamerica ....

5
22.09.19 00:03
#2
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Indonesien - Citarum River

5
22.09.19 00:08
#3
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Ach...gehen wir mal nach Haiti Urlaub machen...

5
22.09.19 00:09
#4
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

so sieht ein shithole aus...

4
22.09.19 00:22
#5
würde ICH sagen! Wie bekloppt im Kopf muß Mensch denn sein um freiwillig in so ein Land zu reisen?
Ein Bekannter von mir war da....der hat nur Mineralwasser aus Flaschen getrunken...
aber trotzdem die Scheißerei bekommen...hahahaha
2 Wochen nur Durchfall und Bauchschmerzen...was ein Leben.
Da fahr isch doch lieber in den Schwarzwald wandern...jolarahidi :D




Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Liebesgrüße aus den Philippinen

2
22.09.19 00:26
#6
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Nun,

3
22.09.19 00:33
#7
ich hoffe euch ist nicht der Apetitte nach Fisch vergangen.

Will keiner wahrhaben. TheLeo1987
TheLeo1987:

Hallo

5
22.09.19 00:58
#8
Ich bin viel rumgekommen.

In Mittelamerika war ich in
allen Ländern, außer Nicaragua 
und Guatemala.

Tolle Natur, Urwald und Tierwelt, ...》noch!

Denn die meisten Bewohner dort, geben
einen Scheíß auf Müllvermeidung etc.

Was da an Müll im Straßengraben,
den Flüssen, im Wald landet,
...Wahnsinn!

Dumme Menschen, nicht nur dort











Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Will keiner wahrhaben. stockpicker68
stockpicker68:

Bin kein Trump Freund

 
22.09.19 17:48
#9
aber mit den "shitholes" hatte der Recht...auch was Abfall betrifft, passt des wie die Faust aufs Auge.
Sind echt sehr unordentliche Länder, aber das fängt ja schon ganz oben in der Führung des Landes an. Wie kann man sein Land so verkommen lassen wie in den obrigen Videos? Kack Mentalität was in diesen Ländern herrscht! Zu viele nach mir die Sintflut Hirne dort. Oben gehört angesetzt und dann nach unten weiter gearbeitet.
Dort fehlts an funktionierender Abfallwirtschaft und entsprechenden Gesetzen die Müllaufdiestrassewerfer hart bestrafen. Dazu genug Kontrolettis in Zivil die saftige Tickets verteilen welche auch richtig finanziell schmerzen.
Vielleicht sollte man paar Deutsche Ordnungsmännlein hinschicken um denen beizubringen wie das zu laufen hat..lol
Btw...Italien entwickelt sich langsam aber sicher auch zu so nem shithole...zumindest Süditalien!
Will keiner wahrhaben. Ding
Ding:

bin bei FARN leider nicht fündig geworden

 
22.09.19 18:13
#10

Die Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz – kurz FARN - kann das sicher erklären. Also in dem Sinn, dass wir daran schuld sind. Das sind alles Nachwirkungen des Kolonialismus bzw. der Sklaverei. Wie gesagt, habe bei FARN auf die Schnelle nichts gefunden, aber es ist doch sonnenklar, dass es so ist. Alles andere wäre Nazi. Leider, kann man nichts machen.

https://www.nf-farn.de/
FARN: Information und Beratung zu aktuellen und historischen Verknüpfungen von Naturschutz und Umweltschutz mit extrem rechten und völkischen Ideologien
Will keiner wahrhaben. Ding
Ding:

Da muss FARN nachliefern

 
25.09.19 14:16
#11

FARN "entlarvt" zwar viele Thesen im Rahmen des Naturschutzes als rechtsradikal und rassistisch, aber zum Thema "Umweltverschmutzung in den Weltmeeren durch Plastik" fehlt eine eindeutige Analyse. Das wird doch hoffentlich nicht daran liegen, dass die Ursache im nichtrechtsradikalen und nichtrassistischen Bereich zu finden ist.

https://www.nf-farn.de/themen

Will keiner wahrhaben. no ID

Wir sind schuld!

2
#12
Wir trennen vorbildlich den Müll (Duales System Deutschland, Grüner Punkt und gelber Sack) um dann schön mit Schweröl betriebenen Containerschiffen das ganze in genau diese Länder zu verschiffen. Angeblich zur "Verwertung".

Was dort dann mit nicht brauchbaren Müll passiert kann man in den Beiträgen oben sehen.

Aber wir haben ja ein "sauberes" Gewissen!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--