Wieder ein Sonntagsrätsel

Beiträge: 9
Zugriffe: 259 / Heute: 1
Wieder ein Sonntagsrätsel dreameagle
dreameagle:

Wieder ein Sonntagsrätsel

2
28.09.08 17:30
#1
Diesmal ist es echt kniffelig....und da ich ja blonde Strähnen hab, brauch ich mal wieder Eure Hilfe ;-))

Gruß an Zombi *gg*

Das Zwergenhockey

Die Begeisterung für die Olympiade ist auch in Wurzeltal angekommen. Und so wollen sich auch die Zwerge ein wenig sportlich betätigen. Nach langen Diskussionen hat man sich dazu entschlossen, sich von Einzelsportarten wie Hoch- und Weitsprung zu verabschieden. Man will lieber mehr die Gemeinschaft fördern und so muss es ein Mannschaftssport sein. So hat man sich noch Mittwochs abends mit den Schreberlingern verständigt, dass man ein Hockeyspiel ausrichtet.

Am Samstag war es denn soweit. Wurzeltal vs. Schreberlingen Es war ein sehr spannendes Duell, das mit 3:3 keinen Sieger fand, aber dennoch einen Riesenspaß gemacht hat.

Leider weiß man nicht mehr genau, wer mit welcher Rückennummer und auf welcher Position gespielt hat.
Das gilt es nun herauszufinden.

Kroon hatte eine Rückennummer, die um genau 4 kleiner war, als die von Heyard.
Auch die Rückennummer von Yenox war um 4 kleiner, als die von Xoron.
Der Torwart hatte nicht die Rückennummer 8.
Die Rückennummer des linken Verteidigers war eine Primzahl.
Hingegen die des Mittelfeldspielers nicht. Seine Rückennummer war um genau 3 kleiner, als die des rechten Stürmers.
Der Unterschied der Rückennummern von Feo und Marin beträgt entweder 1 oder 7.
Das gleiche gilt auch für die Rückennummern von Kroon und Marin.
Die Summe der beiden Rückennummern des Liberos und des Mittelfeldspielers sind gleich der Summe, der beiden Rückennummern des Mittelstürmers und des Torwarts.
Die Rückennummer von Kroon ist um genau 3 kleiner, als die von Amog.
Die Rückennummer des linken Stürmers ist um genau 2 kleiner, als die von Yenox.
Die Rückennummer des linken Verteidigers ist größer, als die des rechten Verteidigers.
Der Mittelfeldspieler hat nicht die Rückennummer 1.
Es wurden die Rückennummern von 1 bis 8 lückenlos vergeben.



Mit welcher Rückennummer spielte Raar?

-95% aller Computerprobleme
befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl.-
Wieder ein Sonntagsrätsel kleinlieschen
kleinlieschen:

*grübel* schwierig!

 
28.09.08 18:07
#2
-95% aller Rätselprobleme
befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl.-
Wieder ein Sonntagsrätsel 4767955
Wieder ein Sonntagsrätsel R.A.P.
R.A.P.:

Raar war garnicht aufgestellt, der war hier:

 
28.09.08 18:24
#3
de.wikipedia.org/wiki/Zwergenwerfen

;-)
Wieder ein Sonntagsrätsel 4768001clipserver.mb-media.at/Clipserver/AnimGif/...ige/sonst028.gif" style="max-width:560px" >
Wieder ein Sonntagsrätsel dreameagle
dreameagle:

UP!

 
28.09.08 20:13
#4
Hat keiner eine Lösung??
Kann jemand was ausschliessen???


Welchen Joker soll ich nehmen??? Ich befrag nochmal das Publikum...
-95% aller Computerprobleme
befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl.-
Wieder ein Sonntagsrätsel dreameagle
dreameagle:

Ich hab die 4

 
28.09.08 21:12
#5
hat jemand ne andere Lösung??
-95% aller Computerprobleme
befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl.-
Wieder ein Sonntagsrätsel DeathBull
DeathBull:

bin grad zu faul

 
28.09.08 21:15
#6
Für Steuersenkungen, innere Sicherheit und mehr Bildung : http://herdecke-nord.myminicity.com
Wieder ein Sonntagsrätsel dreameagle
dreameagle:

Was soll ich sagen...

 
28.09.08 21:21
#7
wie immer *gg*  ???
-95% aller Computerprobleme
befinden sich zwischen Tastatur und Stuhl.-
Wieder ein Sonntagsrätsel Holgixy
Holgixy:

6

 
28.09.08 21:22
#8
sex ist immer guuuuut ;-)))
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wieder ein Sonntagsrätsel danjelshake

4 is richtig...

 
#9
mfg ds

Wieder ein Sonntagsrätsel 4768484a232.ac-images.myspacecdn.com/images01/86/...30ce1891a71f.jpg" style="max-width:560px" >


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--