Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstr anten

Beiträge: 18
Zugriffe: 252 / Heute: 1
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten

 
28.10.10 20:16
#1
ihren Alltag?
Kanns mir einer erklären?

Na, ihr wisst schon, wie bringen die Event, Internet-Auftritt, Beruf, Familie und Fernsehabend unter einen Hut???

Find ich spannend, das Thema
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten Happy End
Happy End:

Genauso wie Politiker

 
28.10.10 20:17
#2
die ganzen Nebentätigkeiten.
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Ist doch Stress pur

 
28.10.10 20:18
#3
Der CDU aufs Dach, in Stuttgart auf die Bäume, im Wendland die Schienen putzen und mit stinkigem Traktor ums AKW fahren, um für die Umwelt zu demonstrieren
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Nee, Happy, deren Nebentätigkeiten

 
28.10.10 20:19
#4
sind meist nicht mit viel Präsenz verbunden, da wird nur Aura verkauft ;o)
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten McMurphy
McMurphy:

Arbeitslose können es ja nicht sein

3
28.10.10 20:19
#5
es gibt ja keine mehr
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Also doch nur Rentner, die für unsere Zukunft kämp

 
28.10.10 20:21
#6
fen?
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten mr.singh
mr.singh:

Die Greenpeace Aktivisten werden natürlich

3
28.10.10 21:00
#7
von Greenpeace bezahlt.
Das Entgeltmodel ist in 11 Stufen gestaffelt. Von 2.003,49 € für eine Aushilfe bis zu 5.573,64 € für einen Bereichsleiter.
www.greenpeace.de/ueber_uns/jobs/gehaltsmodell/

Also wer Interesse hat:

www.greenpeace.de/ueber_uns/jobs/arbeitsplatz_greenpeace/
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Ups, das will ich auch

 
28.10.10 21:36
#8
Da wechsel ich doch glatt die Seite
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Gibts denn hier keine Profi`s, die ausm

 
28.10.10 21:38
#9
Nähkästchen plaudern können?
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Leutz,herhören: 5.573,64 € fürn Bereichsleiter

 
28.10.10 21:48
#10
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten mr.singh
mr.singh:

Eine Bereichsleiterstelle ist gerade frei!

 
28.10.10 22:00
#11
Das Greenpeace-Büro in Zentral- und Osteuropa sucht für das Hauptquartier in Wien eine/n Bereichsleiter/in Kampagnen und strategische Kommunikation (40h) .

www.greenpeace.de/ueber_uns/jobs/...egische_kommunikation_40h/
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Gibts denn da iMo was, mit dem man

 
28.10.10 22:03
#12
sich profilieren kann?
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten SAKU
SAKU:

Ja... und?

 
28.10.10 22:04
#13
Rund 67k fürn Bereichsleiter is jetzt nicht soooooooooo ungewöhnlich. Oder dürfen Ökofuzzis kein Geld verdienen? Dürfen dann Solaraktien steigen?

Steh' ich grad aufm Schlauch oder wie jetzt?!?
Frag Menschen mit Ahnung, nicht mich!
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

SAKU, Thema verfehlt, das hier ist keine

 
28.10.10 22:09
#14
Neiddebatte. Dann geh bitte weiter zum F.D.P.-Thread ;o)

Es geht nur um Perspektiven, Ausgestaltung und Lebensstil, und da ist jede kompetente Mitarbeit und Aussage erwünscht
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten SAKU
SAKU:

Neid? hmmm...

 
28.10.10 22:21
#15
Nö, nicht wirklich ;o)

Stil? Wenn du davon redest, dass du für 67k im Jahr die Seiten wechseln möchtest, kommt mir ein Zitat meiner Schwester in den Sinn, als wir in NY waren und zwei ... progressiv (ja, das ist das richtige Wort) durchgestylte Tussen gesehen haben:

"Weißte, was schön ist? Dass man sich Stil nicht kaufen kann."
Frag Menschen mit Ahnung, nicht mich!
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten turbo7
turbo7:

Pffft, ich kauf mir was es will

 
28.10.10 22:26
#16
;o)
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten BarCode
BarCode:

Früher

 
28.10.10 22:27
#17
wurden ja alle Protestierer immer von Ost-Berlin bezahlt... Aber ie sind deshalb ja pleite gegangen. Seitdem muss man sowas leider ehrenamtlich machen :-(
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit – diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken
Wie organisieren Protestler/Dauerdemonstranten SAKU

Früher

 
#18
wurden ja alle Prostituierten immer von VW bezahlt... Aber ie sind deshalb ja fast von den kleinen Porschies übernommen worden. Seitdem muss man sowas leider entgeltlich machen :-(
Frag Menschen mit Ahnung, nicht mich!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--