Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen

Beitrag: 1
Zugriffe: 123 / Heute: 1
Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen moya

Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen

 
#1

Am Dienstag in einer Woche (01. Nov.) um 20:15h mitteleuropäischer Zeit sitzen Trader vor ihren Schirmen und erwarten das Urteil der US-Fed unter Alan Greenspan. Wie ein Pendel beginnen dann die Kurse an den Finanzmärkten nach oben und nach unten auszuschlagen, bis schließlich eine Richtungsentscheidung fällt.

Betrachtet man die Aktien- und Anleihemärkte zu den Fed-Sitzungsterminen, so ist feststellbar, dass die Aktienmärkte die letzten fünf Fed-Sitzungen für eine Änderung der Bewegungsrichtung genutzt haben. Häufig entscheidet sich erst am Tag nach der Fed-Sitzung, welche Richtung der Markt nimmt. Auf dem folgenden Chart sind die Fed-Sitzungstermine durch graue vertikale Striche markiert. Sie sind dort zusammen mit dem Dow Jones Index abgebildet.

Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen 2185752

Die jüngste Fed-Sitzung fand am 20.09. statt. Das Tief an den US-Märkten wurde am 21.09.! erzielt; anschließend stiegen die Indizes bis zum 30.09. an, um dann den Weg nach unten fortzusetzen. Die Beziehung zwischen Fed-Sitzungen und US-Aktienmärkten war nicht immer so eng. Zu der jetzigen Situation dürfte die Inflationshysterie in den USA maßgeblich beigetragen haben. Die Marktteilnehmer schauen mehr den je auf die Entscheidungen der Fed. Mir ist übrigens schleierhaft, wie manche Beobachter ständig das Thema Marktmanipulationen in den Vordergrund stellen, ohne die größte und offensichtlichste Manipulation, die es gibt – die Beeinflussung der Zinsen am kurzen Ende durch von durch Regierungen ernannten Bankiers – auch nur zu erwähnen.

Ein weiterer Zusammenhang besteht zwischen den Fed-Sitzungsterminen und den Anleihemärkten. Der nächste Chart zeigt, dass die Fed-Sitzungen vom 22.03., 30.06. und 09.08. einen großen Einfluss auf den Bondsmarkt ausübten.

Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen 2185752

Also beobachten wir alle gespannt die Verlautbarungen der Fed a m 01.11. Das Ergebnis steht - wie immer in der jüngsten Zeit - bereits fest, aber die Nuancen machen den Ton.

Interessant ist jedenfalls, dass das smarte Geld (die kommerziellen Händler) im US-Bondsmarkt nahe ihrem Allzeithoch positioniert ist. Hingegen setzen die Kleinspekulanten (Small Specs; nächster Chart) so deutlich wie nie zuvor auf steigende Zinsen. Wenn das mal gut geht…

Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen 2185752

Gruß Moya Wie Fed-Sitzungen Aktienmärkte beeinflussen 2185752



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--