Werder Bremen das tut weh!!

Beiträge: 8
Zugriffe: 293 / Heute: 1
Werder Bremen das tut weh!! minesfan
minesfan:

Werder Bremen das tut weh!!

 
12.05.07 20:16
#1
Erst 0:1 hinten, dann Hoffnung, und dann noch ein Eigentor.
Das grenzt nicht nur an Wahnsinn, sondern an Selbstverstümmelung.

Ich würde Naldo an seinen xxx aufhängen und bis zum letzten Spieltag hängen lassen
Und danach schiebt ihn nach Brasilien ab...
Werder Bremen das tut weh!! Zombi
Zombi:

Du hast doch nicht mehr alle beieinander

 
12.05.07 20:18
#2
Es gibt 18 Mannschaften, alle wollen gewinnen, bei sowas passiert es zwangsläufig, dass dabei auch einige verlieren. Und Meister kann eh nur einer werden.

Wenn jetzt alle 17 Losertruppen ihre Spieler in die Wüste schicken wird das da ganz schön voll.
Werder Bremen das tut weh!! minesfan
minesfan:

nun ja,

 
12.05.07 20:20
#3
Zwergnse kriegt für seinen sch**ß Thread auch 20 grüne in 3 Stunden, genauso krank!!
Werder Bremen das tut weh!! minesfan
minesfan:

nun gut,war

 
12.05.07 20:29
#4
vielleicht ein bisserl hart aber vielleicht läßt Schaaf ja seine Mannschaft sich an Naldo unter der Dusche abreagieren...
Werder Bremen das tut weh!! Zombi
Zombi:

Ok, sollst auch einen haben

 
12.05.07 20:31
#5
ich kann die Dinger eh nicht mit ins Bett nehmen:-)
Werder Bremen das tut weh!! Börsenfreak89
Börsenfreak89:

#1 Schnauze!

 
12.05.07 20:57
#6
Ohne Naldo würden wir niemals da oben STEHEN!!! sondern viel weter unten! Er hat als einigster so gut wie immer gut gespielt!
Werder Bremen das tut weh!! minesfan
minesfan:

Werder Bremen

 
13.05.07 19:07
#7
wenigstens die CL ist euch sicher!
Werder Bremen das tut weh!! minicooper

wenn die dann so spielen

 
#8
wie jetzt brauchen die erst gar nicht auflaufen. nach der vorrunde ist schluss.  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--