wer rettet uns vor unserer Regierung

Beiträge: 36
Zugriffe: 1.379 / Heute: 1
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

wer rettet uns vor unserer Regierung

6
13.09.08 15:47
#1
Kündigung Arbeitslosig......Traurig genug wird auch noch die Abfindung wenn Du eine bekommst versteuert.
25 Jahre im Unternehmen was bleibt nach Kündigung und Arbeitslosigkeit nach 15Monaten  HARTZ4.
Mobilität wird verlangt aber die Pendlerpauschale wird gestrichen..........
Ständig wird von der Koalition am Sozialgesetzbuch rumgeändert .
Perspektive auf Arbeit ab 45 = 0 oder Arbeit unter dem Mindestlohn zwischen 4,50 - 6,50 Euro vermittelt durch Arbeitsagentur.
Wer kann unter diesen Umständen die FRage wer rettet uns vor unserer Regierung beantworten???
Oder ist das alles nur gefühlte Realität????:)

wer rettet uns vor unserer Regierung Juto
Juto:

so wird halt

 
13.09.08 15:54
#2
wirtschaftswachstum erzielt.
und das klappt nur,
wenn die schere zw. arm und reich weiter auseinander driftet.
den neokapitalisten fehlt halt das soziale,
den sozialisten fehlt das geld.
die welt ist halt ungerecht.
ich weiss auch nicht weiter,
liebäugle aber immer mehr oskar l.
die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

Schachmeisterschaften sind scheinbar wichtiger.lol

 
13.09.08 15:55
#3
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

Juto vor Oscar haben doch alle Angst...lol

 
13.09.08 15:57
#4
wer rettet uns vor unserer Regierung Juto
Juto:

ja, der okar

 
13.09.08 15:59
#5
der böse,böse polemiker und blender.

da sind die westerwelles und kauders
völlig anders...
die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

wo sind die 1,5 Mio Arbeitslosen geblieben?

 
13.09.08 16:03
#6
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

es gibt doch schwarze Löcher der Beweis !!

 
13.09.08 16:04
#7
wer rettet uns vor unserer Regierung Moore
Moore:

Was heulst du?

 
13.09.08 16:07
#8
Denkst du etwa, dass es an der Regierung liegt, wenn ältere Leute keine Arbeit mehr finden?
*rülps*
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

moore gib du mir die Antwort

 
13.09.08 16:09
#9
Die Rahmenbedingungen werden immer von der Regierung gescxhaffen siehe Betriebsverfassungsgesetz...Sozialgesetzbuch .  
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
wer rettet uns vor unserer Regierung Moore
Moore:

Holt die APO ran

 
13.09.08 16:10
#10
*rülps*
wer rettet uns vor unserer Regierung Moore
Moore:

Die Gesellschaft und die Konzerne wollen es so

 
13.09.08 16:12
#11
Die Welt hat sich in den letzten Jahren stark verändert, was die Sicht in die Zukunft betrifft. Junge Menschen leben am Nerv der Zeit. Außerdem sind sie um einiges flexibler, nicht so sturr und eigensinnig. Formbar.

Mal so schubladentechnisch ausgedrückt.
*rülps*
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

lieber erfahrener als stromlinienförmig

 
13.09.08 16:14
#12
wer rettet uns vor unserer Regierung Juto
Juto:

moore , das stimmt

2
13.09.08 16:18
#13
arbeite mit jungen leuten zusammen
und muss schreiben,
sie sind sehr gebildet, selbstbewusst und teileweise auch souveräner
als wir in den 80er.
aber sie profitieren vom vergangenen wohlstand
und können sich gar nicht vorstellen,
bescheiden zu leben.
da werden sich noch einige von ihnen wundern...
( ich weiss, altbackener spruch)

die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt
wer rettet uns vor unserer Regierung Moore
Moore:

Heute

 
13.09.08 16:19
#14
zählt Erfahrung nicht mehr. Die, die jetzt die Erfahrung haben, haben ihre Fehler niedergeschrieben, was heute als Schulungsmaterial genutzt wird. Erfahrung muss man nicht mehr sammeln, man kann sie sich kaufen.

Das Wort sozial darf man gar nicht mehr in Verbindung mit Politik, Volksglauben oder Gesellschaft bringen. Evtl. sollte man es auch aus dem Duden streichen und durch liquide ersetzen.
*rülps*
wer rettet uns vor unserer Regierung gogol
gogol:

was soll das gejammer

 
13.09.08 16:20
#15
mir geht einfach der Hals zu wenn ich Sprüche höre wie
........das steht mir zu............
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

Juto kann dir nicht zustimmen

3
13.09.08 16:22
#16
die meisten Jugendlichen die ich kenne leben vor sich  hin . Hauptsache Party und wohnen noch bei den Eltern im Haus. Kaum einer trägt Verantwortung. meistens politisch desinteressiert und der Strom kommt ja für ewig aus der Steckdose.
wer rettet uns vor unserer Regierung Moore
Moore:

Da hast du Recht Tarvis

 
13.09.08 16:25
#17
Aber dafür gibt es ja Vorstellungsgespräche und Einstellungstests, um die dummen jugendlichen von den klugen, bzw. kleveren auszufiltern.
*rülps*
wer rettet uns vor unserer Regierung Juto
Juto:

so waren sie vor 20 jahren auch

 
13.09.08 16:25
#18
ich jedenfalls.
sie sind dabei aber aufgeklärter und wissen,
ihre ziele schneller zu erreichen

das internet ist dabei nicht zu verachten
die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt
wer rettet uns vor unserer Regierung Polarschwein
Polarschwein:

Internet? Ariva!

 
13.09.08 16:27
#19
wer rettet uns vor unserer Regierung gogol
gogol:

lach lach

 
13.09.08 16:31
#20
frag doch mal nach wer von denen richtig im Internet recherchieren kann z.b. Job suchen
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

jetzt verbrennt KFW auch noch 500 Mio Steuergelder

 
20.09.08 12:00
#21
mal sehen wanns die nächster Steuererhöhung oder RentenKürzung oder Streichung etc. gibt.Vielleicht sollte man mal die Diäten kürzen und die Vorstände ab 2Mio Einkommen 20% in Sozialfonds bezahlen. Wäre ne Idee oder???
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

wissen die eigentlich noch was Sie tun?????

 
20.09.08 12:04
#22
wer rettet uns vor unserer Regierung SWay
SWay:

Guido !

 
20.09.08 12:05
#23
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
Alan Greenspan.
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

wo sind die Steuergelder ? Im schwarzen Loch ???

 
20.09.08 12:05
#24
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

aha ihr wisst scheinbar auch keine Antwort

 
20.09.08 12:08
#25
wer rettet uns vor unserer Regierung SWay
SWay:

Guido !!

 
20.09.08 12:10
#26
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
Alan Greenspan.
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

wer is Guido........

 
20.09.08 12:11
#27
wer rettet uns vor unserer Regierung SWay
SWay:

Guido W., der kommende starke Mann dem sie bereits

 
20.09.08 12:13
#28
jetzt alle schon den Hintern küssen...
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
Alan Greenspan.
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

ich dachte das macht der Wowereit???

 
20.09.08 12:14
#29
wer rettet uns vor unserer Regierung SWay
SWay:

Dirty Dick ?

 
20.09.08 12:16
#30
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
Alan Greenspan.
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

lol

 
20.09.08 12:16
#31
wer rettet uns vor unserer Regierung Tarvis
Tarvis:

auf Grund der vielen Fragezeichen scheint es

 
20.09.08 12:17
#32
keine ANtwort auf die Fragen zu geben.....
wer rettet uns vor unserer Regierung SAKU
SAKU:

Ey sway...

 
20.09.08 12:23
#33
Wie redest du denn von deinem Lieblingpolitiker?!? "Dirty Dick"... tztztztztz...

;o)

Der Sinn meines Daseins besteht nicht darin, so zu sein wie du es gerne hättest!
wer rettet uns vor unserer Regierung SWay
SWay:

Nene, der war für Wowi. Westerwelle ist solide und

 
20.09.08 12:28
#34
wenn es überhaupt einen zweiten Mann in seinem Leben gibt dann ist das Strunz. ;)
Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben.
Alan Greenspan.
wer rettet uns vor unserer Regierung rightwing
rightwing:

falsche frage

 
20.09.08 15:28
#35
wer rettet uns vor der regierung? die ist m.m.n. selten das problem, da sie nur randmarginalien verschieben kann - der etat bleibt jedoch immer der etat, solange der staat sich anmasst (oder aufgefordert wird) alles und jedes zu regeln. regeln muss er originär fragen der planung, der sicherheit, der bildung sowie der normierung und organisation des zusammenlebens. was wirklich zum wildwuchs wurde, ist der gesamte soziale etat - hier wird mittlerweile das meiste geld verteilt. interessant finde ich, dass gerade schröders agenda vielfach angegriffen wird, da dies doch in den letzten 35 jahren die erste bestrebung überhaupt war, die vollversorger-begehrlichkeit zu begrenzen und den menschen ein zeichen zu setzen, dass sie selbst etwas tun müssen. wer dies in bausch und bogen kritisiert, evtl. alles rückabwickeln möchte, muss auch die frage lösen, wie dies alles zu finanzieren ist und wie dies innerhalb eines nach aussen offenen systems funktionieren soll - oder weicht man nur der logischen konsequenz aus, nämlich wieder eine mauer zu errichten für all jene, die sich nicht unter dem vorwand einer vermeintlichen solidarität bis aufs hemd ausplündern lassen wollen?

vor dem staat rettet uns m.m.n. nur eine regierung, die konsequent zugibt, dass sie sich selbst beschränken muss und nicht alles regeln kann - die einzigen, die dies halbwegs ehrlich zugeben finden sich in den reihen der fdp.
wer rettet uns vor unserer Regierung NavigatorC

super gemacht

 
#36
mal wieder auf die schnelle mal wieder 1,7 Milliarden Euro verplempert.

Lehman-Pleite trifft Landesbanken hart
Die Insolvenz von Lehman Brothers bringt die deutschen Landesbanken stärker in Bredouille. Nach ARD-Informationen schuldet die US-Pleitebank ihnen insgesamt 1,7 Milliarden Euro. Auch gegenüber dem angeschlagenen US-Versicherer AIG sind Forderungen in Milliardenhöhe offen.
www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,579356,00.html

was für eine regierung ? das ist doch die dümmste nulpentruppe die in deutschland je rumgelaufen ist:-)
höchste zeit das frau dr. merkel und ihre hofschranzen mal wieder auf den laufsteg kommen und
ein paar showeinlagen aufführen. sonst merkt der ein oder andere das noch.

navigatorc

navigatorc


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--