wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker?

Beiträge: 43
Zugriffe: 696 / Heute: 1
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? objekt tief
objekt tief:

wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker?

9
01.04.12 14:35
#1
ich könnte mir Linke und Autonome vorstellen.

Polizist bei Krawallen in Frankfurt schwer verletzt

Bei Krawallen während einer Demonstration von Kapitalismus-Kritikern in Frankfurt ist ein Polizist schwer verletzt worden. Der Beamte wurde auf der Intensivstation behandelt, wie ein Polizei-Sprecher sagte.

Die Demonstranten sprachen von Dutzenden Verletzten in ihren Reihen und zahlreichen Festnahmen. Aus dem Protestzug mit mehreren tausend Teilnehmern waren zunächst Farbbeutel auf das Gebäude der Europäischen Zentralbank geworfen worden. Später flogen Steine, Flaschen und Feuerwerkskörper.

Quelle: dpa
17 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Karlchen_V
Karlchen_V:

Also: Die schlimmsten Kritiker sitzen wohl in der

2
04.04.12 17:34
#19
Union, denn bei denen fällt Reden und Handeln am weitesten auseinander.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Dr.Bob
Dr.Bob:

Karlchen

 
04.04.12 17:35
#20
oder bei der SPD

Vor der Wahl:
Mit uns wird es keine Mehrwertsteuer -Erhöhung geben

Nach der Wahl

Drei Prozent MEHR Mehrwertsteuer !
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

bob

5
04.04.12 17:37
#21
die linken wollen kein kommunismus.
sie wollen einen starken staat,
der handlungsfähig ist,
und sich nicht vom kapital
an der nase herumführenlassen möchte.
ich find das gut.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? rightwing
rightwing:

@juto

 
04.04.12 18:01
#22
diese vorstellung von "dem kapital" kannst du vergessen. es ist etwas völlig anderes, wenn sich tüchtige unternehmen, wie bosch, siemens oder basf mit kapital und engagement für topprodukte und arbeitsplätze einsetzen - ich gestehe es keinem occupy-wirrkopf zu über die leute zu urteilen, die echte mehrwerte für alle schaffen. etwas völlig anderes ist es, wenn man den bankern harte grenzen aufzeigt, denn: die produzieren, forschen und entwickeln nichts - insofern gestehe ich es ihnen nicht zu, sich über die reale wirtschaft zu stellen, bzw. diese mit ihrer inkompetenz zu kujonieren, bzw. zu behindern. dass allerdings diese kleinkinder mit ihren lächerlichen guy-fawkes-masken glauben, gerade sie wüssten ganz genau, wie man die finanzwirtschaft zähmt ist ein witz in tüten ... die haben nicht mal ansatzweise erfasst, dass es in jeglicher ökonomie, in jedem gesellschaftssystem nur einen fortschritt geben kann, wenn das trial-und-error-prinzip lebendig bleibt.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Dr.Bob
Dr.Bob:

juto

 
04.04.12 18:12
#23
aha, die Linken wollen kein Kommunismus

wieso hat sich dann erst Frau Lötzsch (Chefin) zum Kommunismus bekennt ?
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

ich

 
04.04.12 18:16
#24
rechne das auch hoch an,
wenn innovative unternehmen atbeitsplätze schaffen,
und banken daurauf reduziert werden,
nur geld zu verteilen.

und:
ja, das ist das problem der linken;
es mischen sich hier kommunisten , nationalisten und sogar antisemiten unter.

deshalb brauchen wir mehr von der sorte
oskar und gregor.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Dr.Bob
Dr.Bob:

Gregor der in der DDR

 
04.04.12 18:18
#25
studiert hat
und dann 89 Partei Chef der SED-PDS wurde....

nein, der ist kein Kommunist
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? rightwing
rightwing:

vorsicht

2
04.04.12 18:31
#26
über den gregor will ich nicht in der schärfe urteilen, wie über den anderen - immerhin hat man ihm in dem scheissland lange jahre die birne verbogen ... sowas färbt irgendwann durch. der andere ist einer der übelsten charaktäre und gefährlichsten demagogen der westlichen hemisphäre - wer leuten vom schlage lafos hinterherläuft ist entweder völlig blind oder unzurechnungsfähig.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

auch er hat gelernt

 
04.04.12 18:38
#27
du kannst nicht schlussfolgern,
dass jeder sed-funktionär von damals
heute ein überzeugter kommunist ist.

ich halte das für verallgemeinernd.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

naja

 
04.04.12 18:42
#28
einer der übelsten charaktäre und gefährlichsten demagogen der westlichen hemisphäre -

das kannste blanco
jedem 3. bundestagsabgeordneten beifügen.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? objekt tief
objekt tief:

# 26 würde ich unterschreiben

3
04.04.12 18:51
#29
Gysi ist ein intelligenter, haarscharfer Analytiker mit interessanten Ansätzen und Visionen.

Lafo ist ein Pupulist und ein Wetterhahn. Dreht sich wies beliebt nach dem Winde.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

also

3
04.04.12 18:59
#30
ich möchte in einer gesellschaft leben,
in der nicht jeder machen kann, was er will,
sondern sich der allgemeinheit unterordnet.

ich weiss, hört sich an wie bei grimm`s märchen.

übrigens , der grösste populist ist guido w.

ich glaubt gar nicht, wie miserabel ich den finde.
lafo`s herz schlägt halt links.
deshalb konnte er kein spd-finanzminister mehr werden.
das ist doch ehrlich.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? satyr
satyr:

Also ihr Nasen wer hier besitzt soviel

3
04.04.12 19:07
#31
Kinderglauben,dass man die Macht der Banken und das ist das Kapital,
mit legalen Mitteln brechen könnte?
Wenn man alle 4 Jahre ein Kreuzchen macht mal ein Transparent malt
oder gar zu ner Demo geht.
Die die es angeht ,die Ackermänner die lachen sich doch
kaputt.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

du meinst

 
04.04.12 19:20
#32
um aufmerksam zu erregen,
muss man mal eins in die fresse geben,
anstatt immer nur zu labern
oder ein kreuzchen machen.

ja.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? satyr
satyr:

Hm ja so ähnlich ich sehe da noch

 
04.04.12 19:23
#33
die eine oder andere Möglichkeit aber die sag ich nicht
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

nö, lieber nicht sagen

 
04.04.12 19:25
#34
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Calibra21
Calibra21:

Die Linken

3
04.04.12 20:03
#35

sind selbstverständlich Demokraten. Ist ja auch logisch. Nannten sie sich doch vor der Fusion mit der WASG " Partei des demokratischen Sozialismus ". Demokratisch waren sie vor 1990 übrigens auch. Deutsche Demokratische Republik

www.wspa.de
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Juto
Juto:

es gab ja auch wahlen

 
04.04.12 20:14
#36
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? ripper
ripper:

wie geht es eigentlich dem Polizisten?

 
04.04.12 20:23
#37
Die DDR gab es doch  nicht wirklich, das war die SBZ.

Gelebt haben sie von den Kapitalisten, nämlich dem Westen, der
jährlich Millionen rübergeschoben hat.

Mal drüber nachdenken.
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Calibra21
Calibra21:

ich hoffe hier haben alle die Satire in #35

2
04.04.12 20:38
#38
verstanden. Habe da so meine Zweifel. Habe für #35 gerade ein "gut analysiert" bekommen...
www.wspa.de
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? ixurt
ixurt:

ebenfalls Satire.....

 
04.04.12 23:03
#39
These einiger User hier scheint zu sein:  "lieber Maschmeier als Kapitalismuskritik"... gell... ... ?

Ethik... Humanismus... was soll der Sche... ??

oder wie darf ich hier einige Kommentare verstehen ?

man man man....

http://www.youtube.com/...p;list=PLA05AEE4960BA955C&lf=plpp_video

http://www.youtube.com/...60BA955C&index=2&feature=plpp_video



http://www.youtube.com/...p;list=PLA05AEE4960BA955C&lf=plpp_video
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? ixurt
ixurt:

Satire aus... was haltet ihr von Kapitalismuskritk

2
04.04.12 23:05
#40
aus den eigenen Reihen:
(und das sind bestimmt keine blöden Zeitgenossen)

m.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/...-banken-11642752.html
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? ixurt
ixurt:

und noch einer:

 
04.04.12 23:06
#41
www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/...lismus-1828175.html

und tschüss...
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? ixurt
ixurt:

Nachtrag an @juto

2
04.04.12 23:40
#42
danke für deine Beiträge hier... finde ich klasse und mutig von Dir :-)

Eine Ergänzung möchte ich allerdings einbringen:
Linke wollen zumeist keinen starken Staat...
Nur damit keiner auf die dumme Idee kommt dass die Linke den Mittelstand verstaatlichen will...
dass will schlichtweg Niemand...!!

Die europäische Linke will in der Regel "keine" Verstaatlichung....!

Die Linke will keine starke führende und missbrauchende Hand wie die eines kapitalistischen Regimes... der moderne humanistische Mensch hat eine tiefe Sehnsucht nach Anerkennung und einer humanistischen Ethik... und genau deshalb kämpft die Linke halt für eine starke Gesellschaft...  
und daraus abgeleitet ... kämpft die Linke somit für eine Vergesellschaftung!
es dürfte offensichtlich sein dass das dass etwas völlig anderes ist als eine Verstaatlichung...
gemeint ist also primär eine Wirtschaftsdemokratisierung und eine damit einhergehende Chancengleichheit für alle Schichten...
der Versuch unabhängig von Geburt und Herkunft eine Gleichstellung der Geschlechter auf allen gesellschaftlichen Ebenen durchzusetzen

und diese gewünschte humanistische globale Wirtschafts-Demokratisierung bezieht alle Institutionen, Verbände und schlussendlich auch Banken und die Großindustrie mit ein (z. B. über zusätzliche Aufsichtsratsfunktionen der in der Nähe der Betriebe ansässigen Bewohner)...

Gruß
ixurt
wer oder was ist ein Kapitalismus-Kritiker? Kronios

#39: interessant...

 
#43
Ethik mit Politik in Verbindung zu bringen is gewagt...
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

Seite: Übersicht Alle 1 2

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--