wer lesen kann, ...

Beitrag: 1
Zugriffe: 184 / Heute: 1
wer lesen kann, ... Kalli2003

wer lesen kann, ...

 
#1


 

wer lesen kann, ... 1717120wer lesen kann, ... 1717120wer lesen kann, ... 1717120wer lesen kann, ... 1717120wer lesen kann, ... 1717120
wer lesen kann, ... 1717120
Auch diese Leckereien bleiben den Räubern für immer verborgenwer lesen kann, ... 1717120
wer lesen kann, ... 1717120
wer lesen kann, ... 1717120
wer lesen kann, ... 1717120
Montag, 22. November 2004
"Gefährlich, weil dämlich"
Raub scheitert an Schiebetür  

Das mangelnde technische Talent dreier australischer Ganoven hat einen Raubüberfall auf ein Luxusrestaurant vereitelt.
 
Nach einem Bericht des australischen Radiosenders ABC wollte das Trio - maskiert und mit einem Messer bewaffnet - das Lokal in der Stadt Gerringong im Bundesstaat New South Wales. Eine simple Schiebetür jedoch erwies sich für sie als unüberwindliches Hindernis - trotz eines Schildes "Zur Seite schieben".
 
Laut ABC beobachteten etwa 20 amüsierte Restaurant-Gäste, wie einer der Möchtegern-Kriminellen versuchte, die Schiebetür aufzudrücken. Als die sich nicht öffnen ließ begann er, dagegen zu treten. Anschließend versuchten seine Komplizen ihr Glück - ebenfalls erfolglos. Schließlich zogen die Räuber in spe unverrichteter Dinge wieder ab.
 
Die Behörden nehmen den Fall dennoch ernst: "Wahrscheinlich sind sie sehr gefährlich, weil sie so dämlich sind", sagte Polizeisprecher Jamie Williams.

 

So long (oder doch besser short?)

Kalli  



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--