Wer kann so etwas verstehen ?

Beiträge: 20
Zugriffe: 3.391 / Heute: 1
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

Wer kann so etwas verstehen ?

5
08.06.17 11:25
#1
Zentralrat der Juden fordert, umstrittenem Antisemitismus-Film zu zeigen – Arte und WDR sind dagegen

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat die TV-Sender Arte, WDR und ZDF aufgefordert, einen unter Verschluss gehaltenen Film über Antisemitismus freizugeben...........In dem Film wird Judenhass unter anderem in Deutschland, Frankreich, im Gazastreifen und im Westjordanland nachgezeichnet – auch der von Muslimen.......

einer der Gründe
......dass der Film („Auserwählt und ausgegrenzt. Der Hass auf Juden in Europa“, Anm. d. Red.) im Wesentlichen nicht dem angemeldeten Programmvorschlag entsprach.“ Inhaltlich habe sich der Film hauptsächlich auf den Nahen Osten und die israelisch-palästinensischen Beziehungen konzentriert „und behandelte vor allem in keiner Weise den Antisemitismus in den ursprünglich erwähnten Ländern Schweden, Norwegen, Griechenland, Großbritannien und Ungarn.“......


meedia.de/2017/06/08/...m-zu-zeigen-arte-und-wdr-sind-dagegen/
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#2

Wer kann so etwas verstehen ? Lucky79
Lucky79:

#1 na weils eben derzeit nicht in den Kram passt..

4
08.06.17 11:40
#3
Das schöne Bild trübt sich dann...

Der Zentralrat hat recht, es sollte gezeigt werden.
Allein schon um aufkeimenden neuen Antisemitismus im Keime zu erkennen!
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

Ich gratuliere BILD

4
13.06.17 08:43
#4
ja richtig gelesen !!!! Ich hätte selber niemals daran geglaubt, so ein Schmierenblatt zu loben, aber im Gegensatz zu ,,vielen anderen Menschen " erkenne ich an, auch ,, meine Feinde " können positive Entscheidungen treffen
Nun der Grund dieses Lobliedes
..... Überraschend veröffentlicht nun Bild den Film und zeigt ihn über 24 Stunden lang auf seiner Online-Plattform. .....
.....von Dienstagnacht (13.06) 00.00 Uhr an für 24 Stunden bei Bild.de zu sehen sein. .....

also machen wir uns ein Bild ( ich hoffe es gibt noch genügend Leute die sich Ihre Meinung selber bilden )
meedia.de/2017/06/12/...-arte-und-der-wdr-nicht-zeigen-wollen/
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

Meine Frage #1 ist beantwortet

2
13.06.17 16:03
#5
nach dem WARUM des Verbotes !!!

diese Doku zeigt u.a. auch wie Organisationen wie !!! Brot für die Welt !!! in den Hass verstrickt sind und damit auch Deutschland ( bei ca 30 Minuten )
https://www.youtube.com/watch?v=mtLtdiv4kG8
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? bashpusher999
bashpusher99.:

Wer jetzt immer noch

3
13.06.17 16:24
#6
glaubt, dass die öffentlich-rechtlichen Medien nicht tendenziös und selektiv berichten, der glaubt auch noch an den berühmten Zitronenfalter.

Was wollen wir auch erwarten: Der Außenminister nennt Abbas seinen Freund und der Bundespräsident verneigt sich in Ramallah am Grab eines Terroristen.

Unsere Linksaktivisten schreien gebetsmühlemartig, dass man den Anfängen zu wehren habe,  wenn wieder mal ein Nazidepp einen Stein in ein Asylbewerberheim wirft. Dass aber in nicht wenigen Moscheen Allah regelmäßig um die Vernichtung der Juden angerufen und den muslimischen Kindern der Judenhass gleichsam  in die Wiege gelegt wird, scheint nicht weiter zu stören. Schuld sind ja die Israelis mit ihrer Siendlungspolitik (haben die eigentlich im 7. Jahrhundert auch schon auf arabischem Gebiet gesiedelt..?). Wie muss sich wohl ein Jude fühlen, dessen Vorfahren Opfer der Nazibande wurden und der jetzt mit ansehen muss, dass  antijüdische Ressentiments mit Deckung durch die Tugendwächter der politischen Korrektheit wieder salonfähig werden?  

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!
Wer kann so etwas verstehen ? bashpusher999
bashpusher99.:

Ich wette,

4
13.06.17 16:30
#7
wenn die Reportage pöbelnde Glatzköpfe in Hoyerswerda oder Björn Höckes "Denkmal der Schande" im Fokus gehabt hätte, dann wäre der Streifen schon mindestens dreimal im TV gelaufen.



Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

um 20:15

2
13.06.17 16:33
#8
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

KO Punkte der Dokumentation

3
13.06.17 17:03
#9
1 keine deutschen Nazis
2 bis auf den Anfang, kein Pegida u.a. Organisationen
3 keine ,,dunkel" Deutschen aller Gauck u.a.
4 Judenhass kennt keine Grenzen
5 die Kirchen und  Nichtregierungsorganisation (NGO ) mischen mit
6 auch auf Kirchentagen
7 schaut Euch genau an, für welche Organisationen Ihr spendet

u.a.
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Sollte man sich diese Doku denn nun ansehen

 
13.06.17 19:07
#10
...oder kann man darauf verzichten?
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

JA

 
13.06.17 19:33
#11
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Bis in 90min. dann

 
13.06.17 19:35
#12
Wer kann so etwas verstehen ? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Sorry,

 
13.06.17 20:34
#13
...aber bis Min. 35 habe ich es nun geschafft.

Also von Luther bis Jebsen, von Neonazis bis Linke über Muslime, über die UN, über Globalisierungskritiker, Kirchenorganisationen und diverse andere NGOs war nun
wirklich alles dabei, was wohl "ganz offensichtlich" antisemitisch ist/sei.

Wenn dies tatsächlich eine objektive und differenzierende "Dokumentation" sein soll,
tut mir leid, aber dann war es tatsächlich eine korrekte Entscheidung, diese nicht auszustrahlen.

Diese wirklich völlige Undifferenziertheit (mag sich in der letzten Stunde dieser Doku ja
vielleicht ändern???) tut bis jetzt wirklich nur weh.  
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

Undifferenziertheit

 
13.06.17 20:53
#14
damit gibst du dir die Antwort nach 35 Min selber !!
Undifferenziertheit = Einfachheit/ Schlichtheit

es gibt nicht den HASS, diese Doku zeigt sehr deutlich, egal ob groß oder klein, ob Abi oder Haupschule, ob Deutsch oder Franzose o.a. am Ende ,,begründen" die Menschen ihren Hass anders, aber es bleibt Hass.

Gazastreifen/ Kirchentag/ israelischer Unternehmer/ Doc im Krankenhaus u.a. ALLE spüren den Hass und so etwas passt nicht ins dt Fernsehen ( hier müssen es Nazi´s sein oder zumindesten Sachsen ) denn wie der Zentralrat schon sagt
.........der Hass ist nicht auf bestimmte Menschen und Länder begrenzt........
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? HMKaczmarek
HMKaczmarek:

...also bleibt die Frage offen,

 
13.06.17 21:03
#15
...was will/wollte/sollte diese "Doku" beim Zuschauer eigentlich bewirken?

Wer kann so etwas verstehen ? The_Hope
The_Hope:

deshalb

 
14.06.17 06:48
#16
allein dieser KenFM reichte schon, mit seinem verstecken Rechtstum
Wer kann so etwas verstehen ? 22883431
Übten Arte und WDR Zensur, als sie entschieden, eine Dokumentation über Antisemitismus nicht auszustrahlen? Kaum - der Film hat schlicht handwerkliche Mängel. Die Lösung von bild.de, ihn unfertig doch zu zeigen, ist keine.
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

selbst die Öffentlichen wissen nicht Warum !

 
14.06.17 12:07
#17
www.mdr.de/kultur/videos-und-audios/...semitismus-doku100.html

keiner kann die Entscheidung von ARTE/ WDR beantworten und was ,,Lustig" ist, das Thema Urheberrecht !!! keine Klage gegen Springer
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

und nun doch !!

 
17.06.17 08:09
#18
ARD zeigt Antisemitismus-Doku am Mittwoch im Ersten

meedia.de/2017/06/17/...semitismus-doku-am-mittwoch-im-ersten/

nun will die ARD doch noch auf den Zug aufspringen, der schon angerollt ist
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? gogol
gogol:

für diesen Fakt brauchte die ARD Zeit ??

 
17.06.17 08:13
#19
Volker Herres, der Programmdirektor ARD:
„Ich halte es für richtig, die umstrittene Dokumentation jetzt einem breiten Publikum zugänglich zu machen, ........Nur so kann sich das Fernsehpublikum ein eigenes Bild machen.“......

auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Wer kann so etwas verstehen ? Hugo Egon Balder

Supie!!

2
#20
Am besten mit türkischen und arabischen Untertiteln, damit mal ein wenig Stimmung in die Bude kommt!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--