Welchen Broker

Beiträge: 11
Zugriffe: 650 / Heute: 1
Welchen Broker adian
adian:

Welchen Broker

 
21.03.07 16:07
#1
soll ich nehmen?

Ich hab mein Depot z.Z. bei der ING Diba und möchte noch einen weiteren nutzen. Ich denke an ComDirekt, da die zum einen über den selben Sicherheitsstadnard wie die ING verfügen. Was mir an der ComDirekt hjedoch besser gefällt ist, daß man dort mehr "interessante" Aktien wie im Moment die von TwinTec zeichnen kann.

Wer hat noch einen Tipp bzw. wer hat gute Erfahrungen mit seinem Onlinebroker?

Eins will ich gleich zu Beginn sagen, Flatax ist verfügt zwar über eine ausserordentlich billige Ordergebühr, wobei diese auch schon um 10% erhöht wurde. Die billigen Ordergebühren sind jedoch nicht das einzige, was dort billig ist. Ich hatte mal für einen Tag dort ein Depot eröffnet und allein die Tatsache, daß man sowohl beim Online- als auch beim Telebanking mit nur einem Geheimwort alles Ordern kann und auch sonstig Aufträge erteilen kann.
Da lob ich mir den Standart von ING und ComDirect, dort muß man sich mit der Kontonummer und einer PIN und zusätzlich nochmal mit einer zweiten PIN anmelden. Zudem benötigt man für alle Aufträge ITAN.
Welchen Broker Slater
Slater:

wenn Du wenig handelst ist comdirect ok

 
21.03.07 16:16
#2
wenn Du viel handelst, empfiehlt sich Cortal Consors => Session TAN (nur einmal legitimieren). Zudem verfügen die über eine Handelssoftware, den ActiveTrader, der ist kostenfrei (nur die realtime Kursversorgung kostet).

in Sachen Gebühren tun sich die beiden großen nicht viel
Welchen Broker adian
adian:

thx @ Slater

 
21.03.07 16:19
#3
hast du die HP von denen? Ich würd mich gern mal schlau machen. Wie schauts bei denen mit Zeichnungen aus?  
Welchen Broker Slater
Slater:

jupp

 
21.03.07 16:21
#4
www.cortalconsors.de
Welchen Broker Slater
Slater:

Zeichnungen gehen auch

 
21.03.07 16:22
#5
aber bei jeder Zeichung kommt es darauf an, wer im Konsortium ist.

Also wenn Du bei allen Börsengängen dabei sein willst, solltest Du überall ein Konto haben.
Welchen Broker Sitting Bull
Sitting Bull:

am besten

 
21.03.07 16:23
#6
flatex für deutschen Börsenhandel
nordnet für übersee und skandinavien
comdirect für das livetrading

funktioniert gut
Welchen Broker adian
adian:

Hab verglichen

 
21.03.07 16:32
#7
und bin zu dem Schluß gekommen, daß sie zu teuer sind. Wenn ich den Preis/Leistungskatalog von der ING betrachte, sich doch einige aber gewaltige Unterschiede. Ein Beispiel, bei Cortaöl kosten die Orders min.9,95 und max 69 EUR. Bei der ING hingegen min 9,9 und max 39 EUR. Zudem Aufträge über Xetra kostenlos und Telebanking kostet nur 0,06 Cent/Anruf.

Danke trotzdem für den Tipp ;-)

Mir geht es in erster Linie um interessante Zeichnungsmöglichkeiten
Welchen Broker Slater
Slater:

Xetra Aufträge kostenlos?

 
21.03.07 16:33
#8
datt is ja geil, deswegen handeln alle über Xetra
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Welchen Broker adian
adian:

Mir ist klar

 
21.03.07 16:34
#9
das es um das Konsortium bei Neuerscheinungen geht. Ich finde jedoch, daß ComDirect oft interessante Aktien auf den Markt bringt.
Sollte es weitere geben, die wirklich interessante Aktien auf den Markt nbringen, wäre ich um einen Tipp dankbar.
Welchen Broker adian
adian:

Xetra

 
21.03.07 16:36
#10
nicht kostenlos, nur die Züsaätzliche Provision entfällt, was aber auch gleich mal 10 EUR ausmacht im Gegensatz zu Frankfurt als Beispiel genannt
Welchen Broker Slater

Du sprichst von der Makler Courtage

 
#11
die geben alle Onlinebroker an den Kunden weiter


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--