Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 450  451  453  454  ...

WDI Forum für Verantwortungsbewusste

Beiträge: 14.168
Zugriffe: 4.062.692 / Heute: 1.224
Wirecard 0,018 € +0,56% Perf. seit Threadbeginn:   -99,95%
 
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Dbill
Dbill:

@Blop

 
25.06.20 11:27
Du kannst vielleicht einfach bei Xetra mit Limit 2,40 reinstellen und auf das beste hoffen.

Ohne Limit wirds gefährlich, dass du auf 1 Euro abgezockt wirst.
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Miller2k
Miller2k:

1,5€

 
25.06.20 11:28
Jetzt können die Leerverkäufer im Eurobereich eindecken. Das ist wirklich Wahnsinn, was die für Gewinne gemacht haben. Da fliegen die Korken...  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste harry74nrw
harry74nrw:

BID geht sogar von 1 hoch.......1,5

 
25.06.20 11:29
da werden wieder viele abgezogen werden :(
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Blop
Blop:

@DBILL

 
25.06.20 11:29
Es ist auch nicht möglich eine Order auf Xetra einzustellen. Die Option ist einfach nicht da.  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste TheInvestedOne
TheInvestedO.:

Was

 
25.06.20 11:29
ist eigentlich mit den ganzen Aktienverleihern?Die sind doch jetzt auch mega am Arsch, oder??? Die haben ne Leihgebühr eingestrichen und bekommen jetzt wertlose Aktien zurück...
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Dbill
Dbill:

@Blop

 
25.06.20 11:30
Dann warte nochmal ein paar Minuten.

Der Drops ist gelutscht, bei der letzten Katastrophenmeldung gab es auch einen Dead Cat Bounce.

Versuche es um 11:55 nochmal, also vor der Mittagspause der Pausentrader.
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Search9
Search9:

Wie angekündigt war der letzte Rebound...

12
25.06.20 11:30
... die wirklich allerletzte Chance bei 15-20 EUR nochmal zumindest einen Teil zu retten. Glückwunsch an alle, die es genutzt haben.

war mal mit rund ner nennensweten Posi in der HESS AG investiert, animiert durch einige bekannte (sehr erfolgreiche) Profi-Trader.  Dann dort ebenfalls ein Bilanzskandal und extremer Absturz. Was ich dort von den Profis gelernt hatte (die auch alle kalt erwischt wurden):
Sie haben beim ERSTEN Rebound nach dem Sturz ALLE verkauft, mit ebenfalls rund 40-50% Verlust (zum Vortageskurs). Da war kein Zögern, kein Hoffen, kein abwarten ob man nicht doch noch etwas höher steigt...  War für mich eine Lektion die ich nie vergessen werde.

Bei Wirecard (war selbst nicht investiert) hatten wir diesen Rebound von 40 auf bis 60 EUR, einige Stunden lang stand der Kurs komplett über 50 EUR. Glaubt mir, die Profis sind spätestens hier raus. Da waren es "nur" etwa 50%.  Wer da drin blieb und hoffte zum "Einstandskurs" oder wenigstens mit nur "-20%" rauszukommen, hat es bitter bezahlt.
WDI Forum für Verantwortungsbewusste berliner-nobody
berliner-nobo.:

#11287

 
25.06.20 11:31
kommt wieder, handel wurde kurzfristig aus gesetzt
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Dax-neuling
Dax-neuling:

@heydu

3
25.06.20 11:31
Genial andere als Idioten zu betiteln, um dann im ERSTEN geschriebenen Wort direkt einen SeitSeid-Fehler zu fabrizieren - Großes Kino.

WDI Forum für Verantwortungsbewusste berliner-nobody
berliner-nobo.:

2,50 bei

 
25.06.20 11:32
www.godmode-trader.de/aktien/wirecard-kurs,123492

WDI Forum für Verantwortungsbewusste Search9
Search9:

Werbeeinblendung*Wirecard jetzt für 0 EUR handeln*

7
25.06.20 11:32
wer hätte gedacht, dass es sich so schnell auch auf den Kurs bewahrheitet...
WDI Forum für Verantwortungsbewusste heydu
heydu:

es war doch klar, dass sie Insolvenz

 
25.06.20 11:33
anmelden MÜSSEN. Das schreibt doch, wenn ich mich nicht irre, das Gesetz vor. Sonst könnte es wie eine Insolvenzverschleppung gedeutet werden und der neue CEO wäre dann gleichfalls Schadenersatzpflichtig.
Oder was sagen hier die Juristen hierzu?
WDI Forum für Verantwortungsbewusste sharpals
sharpals:

@TheInvestedOne

 
25.06.20 11:35
ja das ist richtig, aber das ist ja das handelsrisiko ....

Die frage ist, ob sie wirklich schon vorher verkauft hätten ( rechtliche grundlagen ? )

Heute haben die LV gewonnen.  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste berliner-nobody
berliner-nobo.:

der erste Pennystock im DAX

 
25.06.20 11:35
wenn Aktionäre jetzt nichts lernen, kann man sie als hirnlos erklären  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste shakti
shakti:

Insolvenz

4
25.06.20 11:39
heute sagt jeder auch N-TV das Sie wussten das Wirecard diese Woche Insolvenz beantragen werden. Was ich nicht verstehe warum erfährt man immer nachher. Ich habe nicht von meisten Leute gehört das Wirecard diese Woche Insolvenz beantragen wird.
WDI Forum für Verantwortungsbewusste finanzhans
finanzhans:

Handel zunächst für 60 Minuten ausgesetzt

2
25.06.20 11:42
also könnte sein, dass in ein paar Minuten Order wieder angenommen werden.

Ganz unabhängig davon (jedoch reine Spekulation) einen Auszug meiner Meinung aus dem TC-Thread.
Der BFH hat entschieden, dass während der Insolvenz eingezogene Aktien ohne Gegenleistung im Rahmen einer Kapitalherabsetzung mit dem Ziel des Ausschlusses von Bezugsrechten von Aktien steuerlichen Verlust darstellen und es nicht wie nach dem gesetzlichen Wortlaut mangels Veräußerung ausgeschlossen ist. BFH Az. VIII R 34/16 vom 03.12.2019

Hier könnte es genauso laufen: Insolvenzplan mit Kapitalherabsetzung, Aktionäre raus, dann Kapitalerhöhung ohne Aktionäre. Immerhin ist jetzt entschieden, dass dies steuerlich als Verlust zu berücksichtigen ist.  

Da es der BFH mit der Analogie im Gesetz begründet, dürfte eine Ausbuchung durch die Bank (ohne Verkauf) auch Verlust darstellen. Das macht die Bank aber irgendwann automatisch. Kann ja sein, dass die Quote noch für etwas reicht, wahrscheinlich ist es nicht, aber auch nicht unmöglich.

Lest Euch doch in den Thomas Cook Thread ein, da findet ihr alle Antworten.  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste difigiano
difigiano:

moralfreie zukunft wirecard

2
25.06.20 11:42

insolvenz

dann übernimmt einer die technik oder teile davon. die teile die tpa-umsätze ermöglichen.

egal wieviel tpa umsätze tatsächlich da waren. sagen wir 20% , einfach so.

käufer dieser software wird eine ausländische kapitalgesellschaft aus dubai, manila, etc.

der dann neue nicht börsennotierte eigentümer beschränkt sich dann darauf den tpa‘s die platzform zu stellen so dass die damit kriminelle gelder über den erdball hin und herbschieben können und macht mit der lösung und als techn. pate der geldwäsche jährlich 100 mio+x
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Sariix
Sariix:

keine Informationen..

 
25.06.20 11:45
Es gibt kein Statement, keine Informationen, man wird einfach im ungewissen gelassen.

Heißt das jetzt, dass alles erfunden war? seit 2016, heißt das jetzt das all die Jahre einfach nie Gewinn gemacht wurde und irgendwelche Menschen sich ins Fäustchen gelacht haben? Heißt das jetzt, dass die Banken die Kredite fällig gestellt haben oder keine neuen Kredite geben werden.

Einfach keine Informationen von Wirecard selbst..
WDI Forum für Verantwortungsbewusste difigiano
difigiano:

vielleicht

 
25.06.20 11:47

...wird hinter der dann ausländischen gesellschaft dann erst einmal der pole stecken der einen polnischen gemacht hat. bereitet er das schon vor?

nach 4-5 jahren wenn braun frei kommt zieht der braun auch dahin und marsalek gibt ihm vll 7% davon ab, vll auch 50%. vll ist braun auch satt davon und macht nichts mehr
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Warren1981
Warren1981:

wie lange noch handelbar?

 
25.06.20 11:48
Hallo zusammen,

weis jemand wie lange die Aktie noch handelbar bleibt?
WDI Forum für Verantwortungsbewusste heydu
heydu:

@shakti, natürlich wird kein Offizieller dieses

 
25.06.20 11:49
vorher ankündigen können. Aber nach der Insolvenzrechtssprechung wann solches ausgesprochen werden muss, war den Fachleuten zu 90% klar, glaube ich.
Wer einmal solche als Anleger mitgemacht hat, der weiß wie brutal hier mit den Anlegern verfahren wird. Manchmal gibt es auch neue Neugründung/Abspaltung und die Altanleger bleiben beim schlechten Teil Anleger mit unverkäuflichen Aktien.

Solche könnte auch bei WC kommen, dass das Europageschäft unter einem anderen Namen/Gesellschaft mit neuen Teilhabern weitergeführt wird.
WDI Forum für Verantwortungsbewusste clouseau
clouseau:

eine Fortführung der Geschäfte

6
25.06.20 12:03
ist für mich völlig klar. Da gibt es Technologien, Infrastruktur, Mitarbeiter. Aber das ganze wird natürlich möglichst ohne Vorlasten übernommen. Für die AG und die Aktionäre heißt das gar nix...
Alle aktuellen Aktionäre werden völlig leer ausgehen. Wer sollte diese AG übernehmen oder kaufen?  Die Aktien bleiben natürlich handelbar. Voraussichtlich im Cent-Bereich. Es ist ja keine Masse da in der AG. Die AG besteht nur noch aus Schulden und zukünftigen Schadenersatzverpflichtungen.
Der Insolvenzantrag musste gestellt werden. Dies war eigentlich zu erwarten, nachdem das komplette Eigenkapital sowie mehr oder weniger die komplette Liquidität nicht vorhanden sind.

Irgendwann werden wir vielleicht einen Film dazu sehen. Bin gespannt darauf.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#11298

WDI Forum für Verantwortungsbewusste Parallaxe
Parallaxe:

@heydu

 
25.06.20 12:08
Betr.: Solche könnte auch bei WC kommen, dass das Europageschäft unter einem anderen Namen/Gesellschaft mit neuen Teilhabern weitergeführt wird.


..sehe ich auch so. Das EU-Geschäft ist vermutlich werthaltig. Die Insolvenz schützt erstmal vor Rechtsansprüchen. Auf dieser Basis kann ein verkleinertes Unternehmen unter neuem Namen dann vielleicht einen Neuanfang machen. Noch wahrscheinlicher: Wenn es noch ein paar Rosinen gibt, kauft sich ein Größerer die im Rahmen der Resteverwertung heraus. Wäre eine Chance für ein paar eher verschlafene deutsche Banken, doch noch in die Zukunft der Finanzdienstleistung einzusteigen. Und das zu Schnäppchenpreisen. Eine Art Sterntaler in der Schürze?  
WDI Forum für Verantwortungsbewusste Bennyjung17
Bennyjung17:

Kein Schnäppchen

 
25.06.20 12:17
... 3,40€ für ein insolventes Unternehmen. Jetzt heißt es: Den Scherbenhaufen zusammenkehren und schauen, was noch da ist!

Seite: Übersicht ... 450  451  453  454  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Wirecard Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
190 177.820 Wirecard 2014 - 2025 Byblos Meimsteph 18:16
  442 das Portfolio der Portfolio_Thre. der Portfolio_Thread 26.01.23 14:17
22 20.188 Meine Wirecard-Gewinne - Thread! BorsaMetin lehna 16.01.23 13:34
2 94 Ex Polizeipräsident Stronzo1 Stronzo1 15.01.23 09:09
9 2.220 Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei? mrymen Stronzo1 08.01.23 06:38

--button_text--