Was ist denn nun mit all den Terror-Warnungen?

Beitrag: 1
Zugriffe: 93 / Heute: 1
Was ist denn nun mit all den Terror-Warnungen? Rubensrembrandt

Was ist denn nun mit all den Terror-Warnungen?

 
#1
Bis Ende November sollte doch angeblich ein Anschlag in der BRD verübt werden,
nun haben wir Anfang Dezember. Ist das Terror-Kommando noch immer unter-
wegs oder besteht keine Gefahr mehr? Merkwürdige Funkstille aus dem
Innenministerium. Anscheinend ist das Hilfs-Paket für Irland mit einer
zusätzlichen Bürgschaft der BRD geräuschlos über die Bühne gegangen,
sodass das blöde BRD-Volk nicht mehr manipuliert zu werden braucht. Eins
kann man aber feststellen: De Maiziere hat beträchtliche schauspielerische
Fähigkeiten gezeigt und deshalb wird er inzwischen auch als Kanzlerkandidat
gehandelt. Erst hat er durch sein Gerede eine Terror-Hysterie geschaffen um
dann staatsmännisch vor einer Panik zu warnen. Ganz so wie in der Werbe-
wirtschaft: Erst wird ein Problem erzeugt und dann die Lösung des Problems
in Form des beworbenen Produkts aufgezeigt.
Betrachtet man die angeblichen 2 gewichtigen Hinweise, so wird klar, dass
alles nur heiße Luft gewesen ist. Einmal haben die Amis dem Bundesinnenminister
einen Bären aufgebunden, indem sie behaupteten, eine schiitische Gruppe
habe sich mit den Sunniten zusammengetan und schicke ein Terrorkommando.
Glatter Unsinn. Zum anderen hat ein Dschihadist, der aussteigen wollte, aus
Pakistan das BKA angerufen, und von Terrorplänen geredet, um sich wichtig
zu tun. Das reicht aus, um die BRD in Terror-Hysterie zu versetzen. Unfassbar,
aber geplant und alle Medien haben mitgemacht. Aber inzwischen scheint alles
vergessen. Alle reden nur noch von "Wetten, dass". Sind nun alleinstehende
Koffer noch gefährlich? Anscheinend erst wieder, wenn das nächste Hilfspaket,
wahrscheinlich für Portugal oder Spanien ansteht. Der Bundesinnenminister
wird uns dann wieder in seiner "kompetenten" Art "informieren".


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ
--button_text--