was für ein Regen hier ; - (

Beiträge: 15
Zugriffe: 405 / Heute: 1
was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer
soulsurfer:

was für ein Regen hier ; - (

 
22.08.05 21:49
#1

der Bach hinterm Haus ist gerade übergelaufen, konnte gerade noch den Einlauf der Verrohrung freimachen puuuh - das Wasser lief schon 30 cm durch den Garten. Pisst´s bei euch auch so heftig.

was für ein Regen hier ; - ( 2068101

 

 

 

 

was für ein Regen hier ; - ( Happydepot
Happydepot:

nee bei uns in Köln nicht :-) o. T.

 
22.08.05 21:53
#2
was für ein Regen hier ; - ( zombi17
zombi17:

Nö o. T.

 
22.08.05 21:53
#3
was für ein Regen hier ; - ( bauwi
bauwi:

Wie in Strömen!

 
22.08.05 21:54
#4
Kriegt Gerd doch noch seine Flut? Wundern tut mich gar nix mehr!

MfG bauwi
was für ein Regen hier ; - ( hasenhaarschneider
hasenhaarsch.:

nee, hier

 
22.08.05 21:55
#5
ist es drei jahre her, ich glaub da war grad WAHLKAMPF
Gruß vom Hasenhaarschneider                                                                              
was für ein Regen hier ; - ( 2068122
was für ein Regen hier ; - ( Scontovaluta
Scontovaluta:

Hier kannste im Garten Reis und Schilf anbauen,

 
22.08.05 21:55
#6
seit Wochen Dauerregen, bis auf Do. und Fr.
was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer
soulsurfer:

muß nachher nochmal raus, jetzt

 
22.08.05 21:57
#7

find ich die Stirmlampe nicht, mit der Taschenlampe in der Fresse wie eben ist scheiße


was für ein Regen hier ; - ( 2068134

 

 

 

 

was für ein Regen hier ; - ( KTM 950
KTM 950:

Dann können wir den Reis bald

 
22.08.05 21:57
#8
mal zum probieren austauschen
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer
soulsurfer:

jetzt fällts mir wieder ein die hab

 
22.08.05 21:59
#9

auch dem letzten Festival im Suff verloren ;-)

was für ein Regen hier ; - ( 2068145

 

 

 

 

was für ein Regen hier ; - ( Scontovaluta
Scontovaluta:

Ett iss an all de janze Dach am rähne....

 
22.08.05 23:23
#10
am rähne, am rähne...
was für ein Regen hier ; - ( 13959
was für ein Regen hier ; - ( ecki
ecki:

Bei uns schüttet es seit Tagen.....

 
23.08.05 00:55
#11
Immer wieder schwallweise. :-o

Grüße
ecki  
was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer
soulsurfer:

puhhh Glück gehabt

 
23.08.05 19:52
#12

war die ganze Nacht ON, Nachbarn von mir haben mit
Muren und Wassereinbruch zu kämpfen gehabt. Bei mir ist alles
trocken - in unmittelbarer Nähe hat es teilweise über 200 mm /24H
Niederschläge gehabt. Eine 300 Jahre Brücke fehlt komplett.

Alte Leute sagen, sowas haben sie noch nie erlebt!!

Bin zwar immer noch von der Außenwelt abgeschnitten, Telefon u Strom geht
wieder. Bin froh dass es bis jetzt so glimpflich abgegegangen ist.

greez


was für ein Regen hier ; - ( 2069957

 

 

 

 

was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer
soulsurfer:

17.000 Feuerwehrleute im Einsatz

 
23.08.05 19:59
#13
7.000 Freiwillige Feuerwehrleute standen am Dienstag bei der Hochwasserkatastrophe in Vorarlberg und Tirol im Einsatz, dazu noch die Berufsfeuerwehr Innsbruck.  
13.400 Einsatzkräfte kämpften in allein Tirol gegen die Wassermassen und deren Folgen. In Vorarlberg waren 3.300 ihrer Kollegen zu Gange.

„Das bedeutet, dass in den beiden Bundesländern 60 Prozent aller aktive Feuerwehrmitglieder im Einsatz stehen“, berichtete der Bundesfeuerwehrverband am Dienstag in einer Aussendung. In Vorarlberg seien gar 90 Prozent aller Wehren des Landes zu Katastropheneinsätzen ausgerückt. Im besonders in Mitleidenschaft gezogenen Tiroler Bezirk Reutte sind sämtliche 3.000 Einsatzkräfte mobilisiert worden. Im Salzburger Oberpinzgau waren rund 300 Feuerwehrleute im Einsatz. Eine Verschärfung der Situation in Salzburg war zu befürchten, dann werden noch mehr Helfer ausrücken.

Die Feuerwehr-Katastrophenhilfsdienste von Ober- und Niederösterreich wurden in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt, um bei Anforderung in Westösterreich mit massiven Kräften auszuhelfen. Die Wehren von Burgenland, Kärnten, Wien und Steiermark stehen als Einsatzreserve zur Verfügung. Der Landesverband Oberösterreich transportierte schon Dienstagvormittag 20.000 Sandsäcke nach Tirol, vom Landesfeuerwehrverband Salzburg kamen zwölf Tragkraftspritzen.

„Keine andere Einsatzorganisation ist in Österreich ist in der Lage, binnen Minuten eine derartige Armee qualifizierter Helfer zu mobilisieren und wirkungsvoll einzusetzen“, sagte der Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes (ÖBFV), Manfred Seidl. „Die in den von den Flutwellen betroffenen Ortschaften sofort eingesetzten und bestens geschulten ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehren und deren technische Ausstattung verhinderten noch schlimmere Auswirkungen - vor allem in Hinblick auf Personenschäden.“


Yep, dank an die Feuerwehr, die wirklich unermüdlich Einsatz leisten, war selber mal dabei ..

Morgen kommen noch 1-2 tausend Bundesheerler in die Region mit schwerem Räumgerät und Bergepanzern, Black Hawks, da in Vorarlberg tausende Touristen eingeschloßen sind und viele Orte nicht erreichbar sind.


was für ein Regen hier ; - ( 2069965

 

 

 

 

was für ein Regen hier ; - ( rotgrün
rotgrün:

@ soulsurfer

 
23.08.05 20:02
#14
was für ein Regen hier ; - ( 2069970onnachrichten.t-online.de/c/52/41/79/5241798,tid=i.jpg" style="max-width:560px" align=left border=0>So schlimm kann es ja wohl nicht sein, wenn man bis zum Hals im Wasser steht, aber noch bei Ariva rumgeistert *g*

Ne, aber mal ernsthaft. Was ich eben im TV gesehen habe war erschreckend.
Selten sowas gesehen.

An solchen Tagen bin ich immer glücklich, weder an Bergen, noch an Flüssen mein Haus stehen zu haben.
Gruß RG
was für ein Regen hier ; - ( soulsurfer

ja rotgrün

 
#15

nur 100 Meter links und rechts von mir war die Straße 2 Meter hoch verschütet,
also so witzig ist die Sache nicht. Es hat seit 3 - 4 Stunden aufgehört zu regnen und die Lage verbessert sich jetzt langsam.


was für ein Regen hier ; - ( 2069980

 

 

 

 



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--