Was denkt ihr über die Reichensteuer?

Beiträge: 214
Zugriffe: 8.313 / Heute: 1
Was denkt ihr über die Reichensteuer? kiiwii
kiiwii:

was jetzt ?

 
04.08.12 20:30
#51
An intellectual is a person who has discovered
something more interesting than sex. (A.Huxley)
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Lumberjack77
Lumberjack77:

#1 - bin auch dagegen.

3
04.08.12 20:37
#52
letztendlich wird hier auch nur wieder der kleine sparer und häuslebauer abgezockt.

die ganz großen lassen sich so net abzocken
Was denkt ihr über die Reichensteuer? 0risk0fun
0risk0fun:

Raclette oder Fondue?

2
04.08.12 20:37
#53
zockerlilly, ich mag das , hihihhihi

auf den Säntiskäse ;-))))
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? zockerlilly
zockerlilly:

ich bin in vier stunden da, risky;-)

 
04.08.12 20:39
#54
morgen ein tandemsprung....allein traue ich mich noch nicht.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? 0risk0fun
0risk0fun:

Lilly ?

 
04.08.12 20:43
#55
in 4 Stunden in der Säntisregion?

vllt. hab ich nun 1 Glas Rotwein zu viel "intus" ?  hihi

jede wette , Du würdest - diesfalls - bei uns durchfahren, ganz in der Nähe ;-)!

guten Sprung jedenfalls Lilly!

... Tandem ist doch immer scharf ;-)
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? nixgibts
nixgibts:

Ja, haste hier im Südwesten ein Häuschen

4
04.08.12 20:44
#56
Schon bezahlste reichensteuer, und um die zu bezahlen müsste wieder einen Kredit aufnehmen.
Und für was, damit man Griechen, harzler und andere Faulenzer weiter machen können.
allgemeiner Quellennachweis:  ruerodotcom readmedotru  neosmidotru dofigadotnet  nixgibts spezialpic
Was denkt ihr über die Reichensteuer? zockerlilly
zockerlilly:

bleifuß und da bin ich;-)

 
04.08.12 20:47
#57
hiergeblieben! du springst mit;-)

der säntis ist wunderschön! ich liebe diesen berg.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? 0risk0fun
0risk0fun:

ich auch Lilly,

2
04.08.12 20:48
#58
ein schöner Berg mit vielen Tourmöglichkeiten
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? zockerlilly
zockerlilly:

macht spaß da rumzuhupfen.

 
04.08.12 20:54
#59
landschaftlich ist es ein knaller!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? 0risk0fun
0risk0fun:

ja Lilly, aber ich könnt Dir

 
04.08.12 20:55
#60
noch viel schönere Bergtouren geben: z.B. Mutteristock!

von da aus sieht man den ganzen Zürichsee, bei klarem Wetter sogar den Flughafen von Zürich-Kloten, und viele Berge

..... wenns um Fragen zu Begen geht, gerne BM ;)))))

die Bege sind meine 2. Heimat :-))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))

es gibt fast nichts schöneres, als oben zu stehen und zu jodenl ;-)))))))
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? 0risk0fun
0risk0fun:

oha! hier sollts ja um Reichtum gehen!

 
04.08.12 20:57
#61
eben!

.... schaut euch mal um, was es gäbe, ausser Geld!

viel brauchts gar nicht, und man ist reicher als reich!

so, ich sag HIER gute Nacht!

bleibt reich, IM HERZEN!
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Crossboy
Crossboy:

@48: das ist temporär...

 
04.08.12 21:37
#62
@50: gut analysiert..
Was denkt ihr über die Reichensteuer? sirus
sirus:

ich weiß gar nicht was die diskussion soll

 
05.08.12 19:48
#63
wer soll es denn sonst bezahlen? die vermögenden H4? die krankenschwester mit der nachtzulage? der arbeiter mit 1600 netto und 2 kinder? macht euch doch nicht lächerlich. die schulden sind da und die vermögen auch. also muss man die vermögen reduzieren, es geht doch gar nicht anders.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Die Diskussion ist Schwachsinn

 
05.08.12 20:11
#64
Reiner Populismus von der SPD mit Gabriel an der Spitze - der sich zwar durch
Machtinstinkt, sonst aber durch äußerst schlichte Intelligenz auszeichnet - und
von den Grünen mit Trittin an der Spitze - ein Ideologe sondergleichen, der die
Realität nicht mehr wahrnimmt oder nicht mehr wahrnehmen kann.

Diejenigen, die profitiert haben, das sind auch diejenigen die die Gesetze machen,
die wird man sowieso nicht abfassen können, weil sie auch einfach ihren
Wohnsitz verlagern können. Tatsächlich haben die deutschen Arbeitnehmer,
die ihren Wohnsitz nicht verlagern können, eben nicht profitiert, weil sie im
Gegensatz zu allen anderen Arbeitnehmern der übrigen Eurozonenländer66
keine hohen Reallohnzuwächse erzielt haben, sondern als einzige Reallohn-
verluste während der Eurozonenzeit.

Gewinne erzielt haben die internationalen Banken, indem sie Geld von der EZB
fast umsonst bekommen haben und es für 6 % und mehr in Staatsanleihen
in Spanien, Italien usw. anlegen konnten. Wie hohl das Gewäsch von SPD und
Grünen ist, kann man daran erkennen, dass diese Phrasendrescher, die von
sozialem Patriotismus sprechen (Gabriel) die Banken noch einmal belohnen,
indem sie für Milliardenkredite für spanische Banken gewähren (bis zu 100
Milliarden).

Übrigens ist die SPD die Partei, die die Arbeitslosen in Deutschland durch Hartz 4
massiv schlechter gestellt hat und die Partei, die die Renten durch den Nachhal-
tigkeitsfaktor am stärksten (14 %) gekürzt hat. Wenn diese Partei von sozialem
Patriotismus spricht, dann ist das der reine Hohn. Da fällt mir nur noch ein:
Wer hat uns verraten? - Sozialdemokraten.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Bafo
Bafo:

Wenn man die Vermögen

 
05.08.12 20:12
#65
reduzieren "muss", dann sägt man am eigenen Ast.
Dieses Vermögen wird nämlich großteils investiert und hält die Wirtschaft am laufen.

Totales Eigentor ökonomischer Volltrottel und sowas kann nur von Leuten kommen, die es im Leben nie zu richtigem Vermögen bringen werden.

Es ist übrigens relativ einfach zu verlangen, das Vermögen ANDERER Leute zu stehlen.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Die höchten Steuereinnahmen in D bisher überhaupt:

 
05.08.12 20:16
#66
Wer noch mehr haben will, betreibt nur Verschwendung, oder will es an Griechen-
land und Co überweisen, was auf das Gleiche hinausläuft.

Siehe:

http://www.ariva.de/forum/...rstand-fehlt-da-schadet-auch-Geld-467527
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Kritiker
Kritiker:

"Die Reichen sind die Bösen!" - weil

 
05.08.12 20:17
#67
die Anderen die Mehrheit haben - - und in der Demokratie zählt die Mehrheit!

Wer allerdings "rund" denkt, erkennt, dass die Reichen auch die Finanzierer unser-aller Schulden sind - mit mäßiger Sicherheit.

Trotzdem - wäre ich für einen leicht höheren Steuersatz für Einkommen über 250000,- - und - an Stelle des Splitting für einen festen Abzugs-Betrag für den Partner (etwa p.a. € 12000,- ).
Was denkt ihr über die Reichensteuer? sirus
sirus:

bafo

6
05.08.12 20:37
#68
dann kannst du auch keine schulden reduzieren.
auch wenns dir nicht passt und andere meinungen nicht zulässt, es ändert nichts an den tatsachen. sehr große vermögen konnten nur aufgebaut werden weil es eben ein schuldgeldsystem gibt und viele viel menschen für diese zinsen arbeiten müssen. vermögende müssen das nicht, sie erhalten diesen zuwachs.
du hast noch nie was einer verantwortung für eine gemeinschaft gehörtt nehme ich an. wenn eine person in der lage ist aug grund dieser gemeinschaft 5 autos und 2 villen zu besitzen, dann kann man verlangen,. dass er wenn shart auf hart kommt der gemeinschaft etwas zurückgibt. ganz einfach. er wird dadurch auch nicht arm, hat viellecht nur noch 3 autos, aber das reicht ja auch, oder nicht?
im übrigen ist dieses geld nicht investiert, dir scheint entgangen zu sein, dass 95% des kapitals nunmal nicht investiert sind sondern zur spekulation gemutzt werden.
man darf also dem reichen nichts nehmen, aber man darf den armen ausbluten lassen?
man stiehlt ihm also seine freiheit und seine lebenszeit?
das ist dann ok?
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Bafo
Bafo:

welche Armen lässt man denn ausbluten????

 
05.08.12 20:48
#69
Du bist so witzig sirus. Und scheinbar in einem völlig falschen Film! Wahnsinn, aber das Schlimme ist, genau so wie Du denken echt viele Menschen.
Woran liegt´s?

Was geht es Dich eigentlich an, dass jemand fünf Autos und zwei Villen hat?
Wenn er dafür gearbeitet hat und cleverer ist als Du, dann kann der 1000 Villen haben!
Das hat Dich nicht zu interessieren, alles Andere ist Anstiftung zum Raub.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Mopco
Mopco:

Wie wäre es mal, über die Ausgabenseite

4
05.08.12 20:52
#70
zu reden und nicht ständig neue Steuererhöhungen zu fordern?
Was denkt ihr über die Reichensteuer? sirus
sirus:

aha

2
05.08.12 21:32
#71
und löhne von kleinen angestellten zu beschneiden oder renten zu kürzen ist kein diebstahl?
Was denkt ihr über die Reichensteuer? sirus
sirus:

wo willste denn noch kürzen?

3
05.08.12 21:32
#72
wieder bei denen die eh nix haben?
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Mopco
Mopco:

Ach, da gibt es genügend Dinge...

3
05.08.12 21:49
#73
z.B. Abschaffung der irrsinnigen Subventionen für Solar, keine weiteren Gelder für Griechenland, Eingrenzung des Lobbyismus - z.B. im Bereich des Gesundheits- und Pharmabereich, Angleichung der Bezüge von Europapolitikern an nationale Maßstäbe, Abschaffung der irrsinnigen Politikerpensionen, Überprüfung der ausufernden Fortbildungsmaßnahmen der Arbeitsämter, etc., etc.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Talisker
Talisker:

Das ist komisch

 
05.08.12 21:54
#74
Obwohl ja dauernd höhere Steuern gefordert werden, wie man hier lesen kann, ist die Entwicklung der Vergangenheit eine gänzlich andere:
de.wikipedia.org/wiki/...g_des_Einkommensteuertarifs_seit_1958

Sind da früher die ganzen Reichen alle ins Ausland abgewandert?
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Was denkt ihr über die Reichensteuer? Grinch
Grinch:

Talisker... hier gehts um Gelt!

 
05.08.12 21:57
#75
Davon hast du keine Ahnung! Du Halbtagskraft!
I smoke Homegrown and I drink cheap wine, but we Kuntry-Folks sure can rime...

Seite: Übersicht 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ZurückZurück WeiterWeiter

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--