Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...?

Beiträge: 35
Zugriffe: 1.107 / Heute: 1

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? Karlchen_I
Karlchen_I:

Na SL, mal wieder mit missionarischem Eifer

 
03.07.03 18:08
#3
unterwegs? Kann man jetzt bei der JU eigentlich Punkte sammeln - bei 100 Neuaufnahmen gibt es einen interessanten Abend bei Bockwurst im Kerzenschein mit Angela Merkel? Und ab 1000 gibt es ... ich will mir das gar nicht erst ausdenken.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? ecki
ecki:

@Schwarzerlord

 
03.07.03 18:17
#4
bist du eigentlich auch bei wallstreet-online unter der ID?

Grüße
ecki  
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Antworten

 
03.07.03 19:12
#5
@ecki: Na klar, nur zieh ich da viel agressiver vom Leder. Da gibt es ja keine schwarzen Sterne. Ich würde es aber begrüßen, wenn du jetzt nicht damit anfängst, Aussagen von dort hierher zu kopieren. Ariva bleibt Ariva, und WO bleibt WO. Einverstanden?
@KarlchenI: Es gibt die sogenannte Oppositions-ChangeCard. Für jedes Posting gegen die Regierung gibt es einen 1 Change. Für 1 grünen Stern sogar 3 Change. Bei 5 Fantastilliarden Changes ist es soweit: Die Regierung muß aufgeben.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? ecki
ecki:

Bei wo war ich noch nicht im Politik

 
03.07.03 19:18
#6
Bereich, werde ich auch nicht machen. Und hin und herkopieren muss nicht sein.

Ich hatte bloss heute zufällig im adcon-charttechnikthread gelesen, dass du auf charttechnik nichts gibst. Ganz so wie letztes Jahr bei Dax 4000, als ich dir sagte, dass Ding fällt Richtung 2000 und du das für Humbug hieltest, weil doch alles so billig sei, wie nie zuvor.....

Grüße
ecki  
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

ecki, Irren ist menschlich.

 
03.07.03 19:24
#7
Ich habe mich in der Vergangenheit sehr häufig in der Einschätzung der Börsenlandschaft geirrt. Diesen Fehler gestehe ich ein. Aber du wirst mir nicht behaupten wollen, daß du wirklich bei einem derartig marktengen, hochverschuldeten Wert im Cent-Bereich an Charttechnik glaubst! Oder doch?
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? ecki
ecki:

Aber natürlich! :-)

 
03.07.03 19:37
#8
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? 1084731www.wallstreet-online.de/market/charts/...nd2=macd&1057253643" style="max-width:560px" >
Bloss sind die spannen größer, und das Überaschungsmoment, aber z.B. der Bruch der wichtigen 0,80 ct nach unten hat ca.40% Verlust in 2 Wochen gebracht. Der richtige SL hätte Geld gespart.

Grüße
ecki  
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? Peet
Peet:

*lol*

 
03.07.03 20:04
#9
ja ja die mainzer ;-))

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? 1084778

bye bye peet

"Der Wald wäre sehr leise, wenn nur die begabtesten Vögel singen würden."

do you know - there´s a story about a new-born child and the sparrow´s song

Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Peet?

 
04.07.03 16:38
#10
Kleine Anspielung auf die tragischen Spiele der 05er?
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? Peet
Peet:

hihihi

 
04.07.03 18:02
#11
musste bei w:o doch mal nach deiner id schauen gehen *g* - scheinst ein vollen boardkalender zu haben *g*

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? 1085910

bye bye peet

"Der Wald wäre sehr leise, wenn nur die begabtesten Vögel singen würden."

do you know - there´s a story about a new-born child and the sparrow´s song

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Wo wir doch schon mal dabei sind.

 
04.07.03 18:12
#12
Kannst du mir deine Signatur mit den Vögeln erklären?
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? Peet
Peet:

klar doch :-))

 
04.07.03 18:16
#13
das erste ist ein sprichwort, was ein fan dany mal geschickt hat und er es bei einer show dann zitiert hat, weil es wohl doch einige gibt, die meinen er könnte nicht gut singen

das zweite ist aus dem film *The Seventh Sign*  :-))))))))))


Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? 1085925

bye bye peet

"Der Wald wäre sehr leise, wenn nur die begabtesten Vögel singen würden."

do you know - there´s a story about a new-born child and the sparrow´s song

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Schwarz-grüne Koalition im Blickpunkt? o. T.

 
07.07.03 07:11
#14
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? ecki
ecki:

Da siehst du mal, wo Proxicomi

 
07.07.03 08:01
#15
die Massen hintreibt!?

Hahaha

Grüße
ecki  
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Wow!

 
07.07.03 17:09
#16
Wußte nicht, daß die SPD mittlerweile so unbeliebt auch hier ist.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? altmeister
altmeister:

lol

 
07.07.03 17:14
#17
naja ecki weiß nicht wie du darauf kommst.
nach diesem ergebnis könnten auch die reps und schill eine koalition bilden.
jedenfals scheint die mehrzahl der arivaner für eine grundlegenden wechsel weg von einer der beiden großen volksparteien.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Fakt ist ...

 
07.07.03 18:42
#18
...daß dies die höchste Wahlbeteiligung zu diesem Zeitpunkt eines Monats ist. Ariva goes ...?
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? DarkKnight
DarkKnight:

Fakt ist, daß der eindeutgie Wahlgewinner die

 
07.07.03 19:39
#19
PDS ist.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? taos
taos:

Die SPD verlor

 
08.07.03 05:43
#20

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? 1088959

 

 

 

Bei der Neuwahl in Büchenbach

Sozialdemokraten müssen zwei Sitze an Freie Wähler abtreten
  
BÜCHENBACH (nn) – Die SPD ist der Verlierer der Neuwahl vom vergangenen Sonntag in Büchenbach (Landkreis Roth).

Die Partei entsendet künftig nur noch vier statt bisher sechs Vertreter in den Gemeinderat. Stärkste Kraft bleibt die CSU mit unverändert neun Sitzen. Die Freien Wähler kamen auf sechs Sitze (bisher vier), die Grünen behielten ein Mandat.

Eine Stichwahl muss — wie berichtet — über den Bürgermeisterposten entscheiden. Amtsinhaber Gerhard Lunz (CSU) verfehlte mit 48,4 Prozent knapp die erforderliche absolute Mehrheit. Er tritt am 20. Juli erneut gegen Helmut Bauz (Freie Wähler) an, der auf 36,1 Prozent der Stimmen kam. Ausgeschieden ist die von der SPD nominierte langjährige Bürgermeisterin Anneliese Seubert (parteilos). Sie erhielt nur 15,5 Prozent, wie die Gemeinde gestern mitteilte.

Wahlgeheimnis verletzt

Das Landratsamt Roth hatte die Wiederholung der Wahl vom 3. März 2002 angeordnet, weil es in einem örtlichen Altenheim das Wahlgeheimnis verletzt sah. Dort waren keine Wahlkabinen aufgestellt worden. Lunz hatte die Wahl 2002 mit nur 24 Stimmen Vorsprung gegen Seubert gewonnen

Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Gigantische Unzufriedenheit mit Rot-Grün!

 
09.07.03 19:35
#21
Nur knappe 27% der Arivaner wünschen sich diese Parteien an der Macht. Da muß ich doch mal im Jahresverlauf vergleichen.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? DarkKnight
DarkKnight:

@SL: das liegt daran, daß hier bei Ariva nur noch

 
09.07.03 19:39
#22
Arbeitslose posten (wie unlängst irgendwo gelesen), und daß die unzufrieden sind: kein Wunder.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Die bisherigen Wahlbeteiligungen:

 
09.07.03 19:39
#23
10/02: 56 Stimmen
11/02: 60 Stimmen
12/02: 114 Stimmen
01/03: 70 Stimmen
02/03: 71 Stimmen
03/03: 91 Stimmen
04/03: 62 Stimmen
05/03: 104 Stimmen
06/03: 56 Stimmen
07/03: bislang 82 Stimmen
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? DarkKnight
DarkKnight:

@SL: deckt sich fast mit der AL-Statistik o. T.

 
09.07.03 19:44
#24
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? DarkKnight
DarkKnight:

saisonbereinigt, natürlich *g* o. T.

 
09.07.03 19:45
#25
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Forsa-Zahlen

 
12.07.03 09:06
#26
Union 44% (-1)
SPD 32% (unv)
B90/GRÜNE 10% (unv)
FDP 7% (+1)
PDS 4% (unv)
SONSTIGE 3% (unv)

Quelle: wahlrecht.de/umfragen/forsa.htm
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? CourtJester
CourtJester:

22: wer hat auch sonst Zeit

 
13.07.03 06:09
#27
sich Stundenlang Threads durchzulesen. Wer Geld verdienen muss hat dafuer keine Zeit
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Forsa: Wenig Änderung

 
16.07.03 14:36
#28
Die Union gewinnt 1% auf 45%, die PDS verliert einen.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Juli: B90/Grüne verlieren über 8 Prozentpunkte! o. T.

 
18.07.03 16:35
#29
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Forschungsgruppe Wahlen: Grüne verlieren weiter.

 
19.07.03 09:11
#30
Union 46% (-1)
SPD 32% (+2)
B90/GRÜNE 8% (-1)
FDP 6% (unv)
PDS 4% (unv)
Sonstige 4% (unv)

Quelle: www.wahlrecht.de/umfragen/politbar.htm
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Forsa zum nächsten

 
24.07.03 17:43
#31
Union -1%, B90/Grüne -1%, FDP +1%, PDS +1%.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Mit großen Schritten zum Monatsende.

 
26.07.03 06:41
#32
Schafft es die noch amtierende Regierung aus ihrem Tief? Wohl nicht.
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? hjw2
hjw2:

sonne am horizont ?

 
26.07.03 12:30
#33
Union -44%, SPD -30% B90/Grüne -7%, FDP -6%, PDS +10% nichtwähler +80%.  
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Endspurt!

 
30.07.03 08:56
#34
Bitte rot-grün unter 20%!
Wahlumfrage 07/2003: Wenn am Sonntag BTW wäre...? SchwarzerLord

SPD wieder auf dem Weg Richtung 30%.

 
#35
Kompromiss zur Gesundheitsreform kostet SPD Wählerstimmen

Die SPD hat laut einer Umfrage nach dem Kompromiss bei der Gesundheitsreform in der Wählergunst leicht verloren.

HB/dpa HAMBURG. Nach Angaben des Umfrageinstituts Forsa kommt die SPD jetzt auf 31 %, das ist ein Punkt weniger als in der Vorwoche. Für die CDU wird das Ergebnis der Verhandlungen eher als Erfolg gewertet. Sie kann um einen Prozentpunkt auf 45 % zulegen. Die Grünen gewinnen ebenfalls einen Punkt hinzu und liegen bei elf Prozent. Die FDP stagniert mit sieben Prozent. Die PDS verliert einen Punkt, sie bekäme drei Prozent der Stimmen. Die am Mittwoch veröffentlichte Umfrage war von „Stern“ und RTL in Auftrag gegeben worden.

Auch auf die „Kanzlerfrage“ wirkt sich die Diskussion um die Gesundheitsreform laut Forsa aus. Gefragt „Wen würden Sie direkt zum Bundeskanzler wählen?“ sprachen sich 40 % der Befragten für Gerhard Schröder aus. Damit liegt er nur noch neun Prozent vor CDU- Chefin Angela Merkel. Sie bekäme 31 % der Stimmen. Forsa befragte rund 2500 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger.

Quelle: www.handelsblatt.com/hbiwwwangebot/fn/.../0/depot/0/index.html


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--