wäre demokratie damit besser umzusetzen?

Beiträge: 8
Zugriffe: 644 / Heute: 2
wäre demokratie damit besser umzusetzen? altersepp
altersepp:

wäre demokratie damit besser umzusetzen?

 
22.02.11 15:39
#1
i hätt da a idee für mehr demokratie im land:

wenn a brisantes thema ansteht sollte unser staat online eine abstimmung ermöglichen.

das thema muss natürlich schon anlass geben, also nicht die frage nach der farbe einer mülltonne.

also nur z.b. könnte die Frage so aussehen: Soll gutti gehen? ja / nein.

so ähnlich wie bei einem volksbegehren, aber mit minimalaufwand.

verbreiten würd ich die abstimmmöglichkeit im fernsehen, radio, zeitung, internet usw. so dass es halt jeder mitkriegen kann, wenn er will.

jeder müsste bei der abstimmung online natürlich seinen namen und seine ausweisnummer angeben - wär ganz einfach und locker abzugleichen.

das prob wäre relativ einfach und demokratisch zu lösen. die leute könnten zumindest ihre meinung einbringen.

gegenargumente und verbesserungen willkommen
wer ohne schuld ist werfe den ersten stein
wäre demokratie damit besser umzusetzen? diclofenac
diclofenac:

Und wie kann ich dann ungültig wählen?

 
22.02.11 15:42
#2
"Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids – und ein Quell unendlichen Trostes."
(Marie von Ebner-Eschenbach)
wäre demokratie damit besser umzusetzen? altersepp
altersepp:

gar nicht - brauchst auch nicht..

 
22.02.11 15:44
#3
ungültig ist praktisch gesehen eh wie eine enthaltung
wer ohne schuld ist werfe den ersten stein
wäre demokratie damit besser umzusetzen? obgicou
obgicou:

das Volk ist zu dumm für sowas

 
22.02.11 15:44
#4
wäre demokratie damit besser umzusetzen? altersepp
altersepp:

wär doch einfach...

 
22.02.11 15:46
#5
und wenn dann auch nur ein paar tauscend (sehr gerne natürlich mehr) zusammenkommen, wie bei der "repräsentativen" NTV umfrage, dann hätte das durchaus eine aussagekraft.
wer ohne schuld ist werfe den ersten stein
wäre demokratie damit besser umzusetzen? Nokturnal
Nokturnal:

Haha als wenn unsere Politik das wollte...

 
22.02.11 15:48
#6
ich lach mich weg.
"Wenn Wahlen was verändern würden, wären sie verboten" fällt mir dazu reflexartig ein.
(die Idee ist natürlich keine Schlechte !)
wäre demokratie damit besser umzusetzen? altersepp
altersepp:

... das kann ich nicht widerlegen nokturnal...

 
22.02.11 15:51
#7
ich bin halt einer der ewigen NAIVEN - und suche permanent nach verbesserungen, welche keinem schaden. aber darin liegt wahrscheinlich die krux.
wer ohne schuld ist werfe den ersten stein
wäre demokratie damit besser umzusetzen? potzblitzzz

Online?`Nein danke!

 
#8
Es gibt keine sichere Online-Wahl. JEDES IT-System ist korrumpierbar.
[...] Unmöglichkeiten sind Ausflüchte für sterile Gehirne. [...] Hedwig Dohm 1831-1919
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--