Vor kurzem vermeldete ein junger Kollege noch

Beitrag: 1
Zugriffe: 224 / Heute: 1
Vor kurzem vermeldete ein junger Kollege noch sebestie

Vor kurzem vermeldete ein junger Kollege noch

4
#1
er sei frisch verliebt.
Das hat mich natürlich interessiert.
Ich fragte mal nach was hinter der Angebetenen steckt.
Raus kam dass sie reitet und einen Hund besitzt.
Als ich das hörte meinte ich dass dies nicht gut gehen würde weil ich ihn ja mittlerweile kenne.
Er ist nämlich der geilste und intelligenteste Typ der bei uns rum läuft.(meint er zumindest)
Verantwortung zu übernehmen ist ja nicht so sein Ding.
Natürlich wollte er gleich wissen warum ich denn so sicher bin.
Ich gab ihm zu verstehen dass sie schon ein guten Freund besitzt und reiten kann sie auch wo anders.
Daraufhin machte er mich blöd von der Seite.
Vielleicht war es auch ein Drohung.
Egal.
Heute etliche Wochen später meint er dass die Sache nicht nach seinen Vorstellungen läuft.
Er soll mit dem Hund Gassi gehen während sie auf ihrem Gaul reiten geht.
Der Hund kann nämlich nicht zum Ausritt.
Wie soll ich es umschreiben?
Zuviel Tierliebe durch Leckerlies.
Bei manchen Damen hört der Hund nur durch Futter.
Liebe muss einfach schön sein.
Auf jeden Fall ist er jetzt aufgewacht.
Aber der Oberhammer ist.Er der Checker vom Neckar getraut sich nicht die einseitge Rollenverteilung zu beenden.
Große Fresse und nichts dahinter.
Mir kommen gleich die Tränen.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--