Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 267  268  270  271  ...

Vivalis + Intercell = Valneva

Beiträge: 10.687
Zugriffe: 2.503.251 / Heute: 1.279
Valneva 6,152 € -3,75%
Perf. seit Threadbeginn:   +14,99%
 
Valneva Vz
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Vivalis + Intercell = Valneva fehlinvestition
fehlinvestition:

Bigotterie

 
16.02.22 21:09
Dass Biontech das macht, ist ja noch verständlich. Gewinnmaximierung mit allen Mitteln. Aber dass die europäische Politik bzw. auch die Verwaltung da willig mitspielt, halte ich dann doch für sehr bedenklich. Und als Innenrevisor in einem früheren Leben frage ich dann halt sofort nach dem Motiv - cui bono? ...
Vivalis + Intercell = Valneva fehlinvestition
fehlinvestition:

@Jimy / Tourette

 
16.02.22 21:17
Also ich finde ihn zeitweise ganz unterhaltsam. Abgesehen davon denke ich, dass er absichtlich den Affen macht und so manche richtige Aussage zwischen den Zeilen versteckt. Und von Zeit zu Zeit lohnt es sich, dem Affen ein Stück Zucker zu geben ...
Jedes Forum braucht einen Hofnarren.
Vivalis + Intercell = Valneva Lord Tourette
Lord Tourette:

So Leute

 
16.02.22 22:28
Biontech wird wohl nicht kommen oder lohnt sich bei Omikrönchen nicht mehr ...aber Valneva hat bestimmt den Game Changer. Kann man bei NTV nachlesen...war irgendwie auch klar...man hat genügend Probanden gehabt,geht wohl abwärts....
Vivalis + Intercell = Valneva DerMönch2
DerMönch2:

Biontech verschiebt Omikron Impfstoff

 
16.02.22 22:47
Quelle Bild:

Die Lieferung eines Omikron-Impfstoffs verschiebt sich auf April oder Mai. Das erklärte Biontech-Gründer Ugur Sahin (56) am Mittwoch bei BILD LIVE. Ursprünglich war der Impfstoff für Ende März angekündigt.

- Grund für den Verzug: Die europäische Arzneimittelbehörde EMA müsse länger als geplant auf die für die Zulassung benötigten Daten warten, so Sahin. Ob sich ein Omikron-Impfstoff dann überhaupt noch lohnt, müsse noch untersucht werden. Falls notwendig, könne Biontech aber auch neue Varianten-Impfstoffe herstellen.

Vivalis + Intercell = Valneva Lord Tourette
Lord Tourette:

Der Mönch

 
16.02.22 22:56
War auch nie geplant aber in Hamburg werden jetzt die 70 jährigen gebeten zur vierten Booster Impfung zu kommen...wenn  die dritte Impfung 3 Monate her ist...wird nicht lange dauern da geht auch schon 4 Wochen...und geboostert wird dann auch noch im Krematorium...brennt dann völlig UMWELTFREUNDLICH...nichts ist unmöglich!  
Vivalis + Intercell = Valneva Lord Tourette
Lord Tourette:

Jimy08

 
16.02.22 23:50
Das ist sehr undemokratisch...du kannst doch nicht andere auffordern mich hier zu meiden...aber 16 Jahre Merkel haben vieles hinterlassen. Aber nun ma l zu Valneva ....wenn BT schon Verzögerung in der Anpassung hat...es will denn Valneva verimpfen?
Wirkstoff gegen Alpha...ist vorbei...sieht nicht gut aus mit dem Impfstoff!
Vivalis + Intercell = Valneva MDinvest
MDinvest:

Forumsclown Tourette

 
17.02.22 06:56
Danke für deine humoristischen Beiträge, immer wieder ein Highlight:-)

Um zu ernsthaften Dingen zurück zu kommen:

Ich erwarte mir ehrlich gesagt nichts wirklich Erhellendes von der heutigen EMA-Pressekonferenz, aber Wunder passieren ja zu Weilen…

Ich weis wirklich nicht was die EMA mit der Verzögerung bezweckt oder ob Valneva wirklich geschlampt hat, wobei ich die Zuständigkeit eher bei der EMA sehe.
Alle relevanten Daten liegen mMn auf dem Tisch, was der Stein des Anstoßes sein soll ist deswegen hoch mysteriös für mich, auch weil die sehr guten Phase 3-Daten ja erst das beschleunigte Zulassungsverfahren bedingt haben!
Ich hoffe sehr auf eine Konkretisierung der Probleme für die Zulassung von VLA 2001 seitens der EMA.
Wie Fehlinvestition ja schon gepostet hat, könnte hier bald Licht ins Dunkel kommen…
Vivalis + Intercell = Valneva Lord Tourette
Lord Tourette:

MdInvest

 
17.02.22 08:33
Gibt doch genügend hervorragende Impfstoffe auf mRNA Basis,die werden doch immer wieder angepriesen. Schau nach Österreich,da wird noch nicht einmal an die Impflicht umgesetzt und ab 5.März kann man ohne G - Regeln wieder ins Restaurant...was will man denn mit noch mehr Impfstoff ...in Deutschland hat man 500 Millionen Dosen geordert,wer jetzt sich nicht impfen läßt macht es auch nicht mehr...C19 ist eine Grippe aber anders.
Vivalis + Intercell = Valneva waswesichxx
waswesichxx:

moin

2
17.02.22 08:55
ich sehe die sache nicht als verzögerung, sondern als zusätzliche zeit für nen omicron update. wurde von irgendeiner offiziellen stelle von verzögerung gesprochen ?

hirngespinnst
bei der pressekonferenz der ema am 3feb wurde gesagt, das valneva alle möglichen zulassungen erhalten könne, und von zusätzlicher zeit geredet, und das man nicht sagen könne, ob die zulassung bis ostern möglich sei.

vor ca 3 wochen stand in  der WIWO, das biontech  auf ne zulassung für nen omicron update hofft, und das sie schon produzieren. da meinte cavaleri, das sich die entscheidung bis mai ziehen könnte.

das es studien über omicron gibt und eingereicht werden ist also klar. ob mit der zulassung von valneva nur der initialantrag gemeint ist, oder ein update beinhaltet ist eher spekulation.

kleiner wettlauf hinter den kulissen ?

gestern im handelsblatt war auch ein interessantes statement von sahin.  da ging er  davon aus, das er der meinung ist das covid uns noch 5-10 jahre beschäftigen könnte die sache nicht mehr so dramatisch sehe, das biontech jederzeit  auf mutationen reagieren könne.



lingelbach zu totimpfstoffen

www.echo24.de/welt/...virusimpfstoff-sicherheit-91352281.html
Vivalis + Intercell = Valneva Eleman
Eleman:

..

 
17.02.22 09:18
" C19 ist eine Grippe aber anders "  -  " viele hier sind Besserwisser aber anders "
Vivalis + Intercell = Valneva wolf1611
wolf1611:

@Eleman

4
17.02.22 10:09
Stimmt übrigens, nur hat der Lord vergessen, dass sich diese Einschätzung "Grippe-ähnliche Symptome"  Anfang 2020 auf den Wuhan-Typ bezog, als man noch kaum etwas wusste.

Nun 2 Jahre und diverse Mutationen später sollte auch der letzte begriffen haben, dass die Delta- und Omikron-Varianten sich vom Wuhan-Typ wegentwickelt haben - bin mal gespannt, was die Variante BA2 uns so bringt.
Vivalis + Intercell = Valneva wolf1611
wolf1611:

@Lord Tourette

 
17.02.22 10:23
Hier mal bischen Info für den Lord aus einem anderen Forum - auch noch Grippe??

+++ 15:40 Studie: Omikron-Subtyp BA.2 zeigt deutliche Unterschiede zu BA.1 +++

Der von Experten aufmerksam beobachtete Omikron-Subtyp BA.2 scheint sich nach neuen Erkenntnissen in bestimmten Eigenschaften deutlich von der in Deutschland bislang dominanten Corona-Subvariante BA.1 zu unterscheiden. Darauf weisen im Preprint - also ohne Überprüfung von Fachkollegen - veröffentlichte Studiendaten mehrheitlich japanischer Forscher hin. Zu den Unterschieden gehören demnach etwa eine wohl deutlich höhere Übertragbarkeit von BA.2 sowie die Immunantwort und die Pathogenität, also die Fähigkeit, Krankheiten auszulösen. Auf Basis der erfassten Unterschiede bei menschlichen Zellproben im Labor und Infektionsversuchen etwa bei Hamstern schlagen die Autoren einen eigenen Buchstaben des griechischen Alphabets für BA.2 vor - über diese Namensgebung für relevante Corona-Varianten bestimmt die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Die Untersuchungen, so die Autoren der Studie, legten insgesamt den Schluss nahe, "dass das Risiko von BA.2 für die globale Gesundheit potenziell höher ist als das von BA.1".

Quelle: www.n-tv.de/panorama/...szahlen-steigen--article21626512.html
Vivalis + Intercell = Valneva scooper666
scooper666:

...

3
17.02.22 10:47
Noch ne Info für den Lord: bin geboostert und jetzt Omi-positiv. Es ist wirklich nur ein Schnupfen mit Halsweh, daher wohl Glück gehabt. Diese Erkrankung rundet meinen Immunschutz ab, nach Studienlage auch insb. gegen Omicron BA2. Ohne Booster wäre das brutal gewesen.

P.S. man kann der Erkrankung nicht ausweichen.  
Vivalis + Intercell = Valneva wolf1611
wolf1611:

@scooper666

 
17.02.22 11:06
Und bei den geplanten Öffnungsschritten wird es sicherlich noch schwerer fallen, ihr zu entgehen. Habe jetzt schon im Haus 2 Leute (Mutter & Sohn), die sich unabhängig voneinander an unterschiedlichen Orten infiziert haben.
Ein Teil der Bevölkerung nimmt das Virus (ähnlich zu Lord) nicht mehr wirklich ernst.

Wenn dann ab Frühjahr die Deutschen wieder in aller Herren Länder düsen, bin ich mal gespannt, was dann so alles mit im Flieger sitzt.

Mir graut jetzt schon vor dem Herbst

 
Vivalis + Intercell = Valneva fehlinvestition
fehlinvestition:

@Scooper

 
17.02.22 12:09
Ich habe auch den Booster (gekreuzt, Moderna nach Biontech) und habe aktuell trotzdem Omicron - Schnupfen und Halsschmerzen, bzw. nach 6 Tagen schon wieder fast vorbei. Ohne Bosster...?
Was mich natürlich umso mehr interessieren würde ist, ob ich mir die aktuelle Infektion ob der breiteren Immunantwort auch nach Valneva eingefangen hätte. Aber um das zu beweisen, braucht es erst eine Zulassung und eine breite Anwendung, um das aus der Realität ableiten zu können.
Vivalis + Intercell = Valneva scooper666
scooper666:

..

 
17.02.22 12:11
Ja im Herbst wird die Leier natürlich wieder von vorne losgehen und "überrascht" die Politik.
Es wäre schön gewesen, wenn ein Impfstoff auch die Erkrankung selbst verhindern würde, und nicht "nur" die Schwere / Gesamtrisiko verringert. Das war aber von vornerein das Ziel.

Jetzt muss man halt sagen, dass ich seit 2 Jahren mit einem hohen Risiko einer Infektion lebe (kita), und dieses eben aus fam. Gründen nicht mitigieren kann. Das macht mir die Entscheidung pro Impfung einfacher als einem zurückgezogen lebenden Mitmenschen.  
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#6717

Vivalis + Intercell = Valneva Escalona
Escalona:

Lord

2
17.02.22 13:38
Natürlich gibt es inzwischen unendlich viele wissenschaftliche Belege dafür, dass es so ist!

Bin vom Beitrag 6718 wirklich entsetzt. Dass jemand bewusst andere mit einer Infektion gefährdet und dann noch im Forum damit prahlt, ist kaum zu fassen und meines Erachtens ein Fall für die Strafverfolgungsbehörden!
Vivalis + Intercell = Valneva Trade Lord 66
Trade Lord 66:

Ema Briefing läuft

 
17.02.22 14:06
Hier der Link:
www.ema.europa.eu/en/events/...lar-press-briefing-covid-19-14
Vivalis + Intercell = Valneva scooper666
scooper666:

..

 
17.02.22 14:19
Na Lord, du geilste aller Socken, dann sag uns doch mal wo du gearbeitet hast :) behaupten kann ja jeder. Indirekt hast Du ja die Wirksamkeit von Impfstoffen und die Existenz des Virus (Titer) zugegeben, heisst für mich: Es ist für niemanden zu spät!

Ansonsten gilt bei mir: Better safe than sorry.  
Vivalis + Intercell = Valneva Lord Tourette
Lord Tourette:

Escalona

 
17.02.22 14:20
Durchseuchung ist das Gebot der Stunde...machen andere Länder auch und wenn es im Herbst wieder Maßnahmen gibt...wird mit der Impflücke oder fehlender Durchseuchung argumentiert.
Vivalis + Intercell = Valneva Trade Lord 66
Trade Lord 66:

Zusammenfassung Ema Briefing

 
17.02.22 14:21
Viel Bla Bla, schreckliches Englisch und Valneva wurde, sofern ich nichts verpasst habe, nicht erwähnt. Auch in der anschließenden Fragerunde wurde von keinem eine Frage bezüglich Valneva gestellt.
Vivalis + Intercell = Valneva scooper666
scooper666:

..

2
17.02.22 14:25
L.Touri... ich frage mich ja, wie du damit leben kannst - wenn du z.b. einen Arbeitskollegen angesteckt hättest, der dann seine Mutter... Aber wahrscheinlich geht es nicht ohne ausgeprägte Psychose (oder Soziopathie?) und völliger Verdrängung. Oder halt nur ein Forentroll, meine Hoffnung ist ja letzteres. Incel.  
Vivalis + Intercell = Valneva Escalona
Escalona:

Lord Tourette

3
17.02.22 14:41
Durchseuchung ist nicht das Gebot der Stunde. Andere Länder, die das machen, fallen damit mE richtig auf die Nase siehe Statistik:

de.statista.com/statistik/daten/studie/...virus-in-daenemark/

Außerdem bringt eine Durchseuchung mit Omikron auch keinen Schutz für den nächsten Herbst.

Vivalis + Intercell = Valneva Jimy 09
Jimy 09:

Ihr habt alle Langeweile

 
17.02.22 15:03
sonst würdet Ihr nicht immer mit  Lord Tourette diskutieren.
Kann ich in keinster Weise nachvollziehen.

Wenn Dummheit weh täte, würde Lord den ganzen Tag schreien.

Seite: Übersicht ... 267  268  270  271  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Valneva Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
24 10.686 Vivalis + Intercell = Valneva proxima crossoverone 07.02.23 18:58
  31 News + Recap + Referenz nineZero nineZero 23.06.22 18:58
2 14 50% der Ungeimpften würde VALNEVA nehmen! Share Agent Trader13 21.01.22 00:06
2 6 Valneva: Totimpfstoff dIe Nr. 1 gegen Omikron Share Agent Eleman 20.01.22 17:05
    mal schauen wo es hin geht FourSeason   03.12.21 19:15

--button_text--