Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 271  272  274  275  ...

Vedron FAKTEN VG Kanada

Beiträge: 7.780
Zugriffe: 445.107 / Heute: 20
Vedron Gold Inc.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
AU000000QTL6
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Vedron FAKTEN VG Kanada Pilgervater
Pilgervater:

manniffnn...

 
29.06.07 15:33
die hättest Du gar nicht bekommen...die hat nämlich zeitgleich(!) der Fritz dem Franz verkauft...macht aber schon mächtig Angst...-50%!
Vedron FAKTEN VG Kanada Bargte
Bargte:

Hallo an alle die noch investiert sind

 
29.06.07 16:53
Ist schon sehr nervig was da wieder abgeht.
Can mit Tendenz leicht nach oben, hoffentlich wird am Ende
nicht wieder mit 500 Stck abgerechnet.
Habe heute morgen noch mal nachgelegt.
Wer jetzt seine Aktien billig verschenkt, wird sich am Jahresende
in den A... beißen.
Vedron FAKTEN VG Kanada Pilgervater
Pilgervater:

Ungewöhnliche Kursstellung in Canada...

 
29.06.07 17:11
aktuell 0,355...
bid     0,36...
offer   0,375... wären immerhin, je nachdem, was man zugrunde legt, 25 bis 26 bei uns!
Seit langer Zeit sieht das nach einem ganz "normalen" Handelsverlauf aus!
Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Aktionärsstruktur die Zweite

3
29.06.07 17:49
Nochmal was zur Aktionärsstruktur von Vedron. Letztens hatte ich hier die Daten von Reuters veröffentlicht. Heute habe ich nochmal bei Bloomberg nachgeschaut und komme da auf ein anderes Ergebnis. Sieht so aus als hätten die US Global Investors ziemlich stark ihre Position abgebaut. Bei Reuters hatten die noch über 5 Millionen und bei Bloomberg sind es jetzt weniger als 3 Millionen. Da haben die in der letzten Zeit sicherlich schön den Kurs gedrückt und bauen tendenziell weiter ab.

(Verkleinert auf 77%) vergrößern
Vedron FAKTEN VG Kanada 106266
Vedron FAKTEN VG Kanada Pilgervater
Pilgervater:

BM Trader...

 
29.06.07 18:14
Dank für Deine Recherchen...
ich denke aber doch, man müsste Reuters früher mit Reuters heute vergleichen...
(oder, wenn das zeitlich noch archiviert ist, früher Bloomberg mit heute Bloomberg), nicht über Kreuz, da die Zahlen nicht unbedingt identisch sein müssen...
und warum soll US Global Invest in Deutschland verkaufen?...
und eine Verringerung von  -589,000 Stücken ist in den letzten Tagen an einem Tag volumenmäßig über die Bühne...
und warum standen die dann nie im Brief, waren aber irgendwann in großen Brocken billig aufgekauft?...
so richtig nachvollziehen kann ich das nicht...muss ja auch nicht unbedingt über die Börse gegangen sein!
Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Warum...

 
29.06.07 19:15
...in Deutschland verkauft werden soll? Weil hier der größte Umsatz läuft. Hier kann man leichter die Sachen los werden. (Man soll doch normalerweise auf dem liquidesten Markt handeln, sagt sogar Frick ;-) ) Vielleicht haben die auch einem Market Maker den Auftrag gegeben diese schön zu verteilen. Ist halt alles nur meine Theorie, Beweise habe ich nicht, aber ein paar Millionen Aktien würden halt den Kurs ziemlich drücken können.

Leider sind zwischen Bloomberg und Reuters große Unterschiede, da diese auf unterschiedliche Quellen von unterschiedlichen Daten zurückgreifen. An historische Daten komme ich leider nicht ran. Aber wenn sich etwas bei Reuters oder Bloomberg verändert, dann stelle ich die Zahlen wieder zur Diskussion rein. Vielleicht kommen nächste Woche neue Quartalszahlen der Fonds. Dann können wir vergleichen.
Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Jobs von Tom Meredith

 
29.06.07 19:24
Außer seiner Tätigkeit für VG, ist er ansonsten nur noch Director bei Mustang Minerals. Da er von Mustang aber nur 40000 Aktien hält, dürfte Niemand Zweifel an seinem Schwerpunkt haben.

Wegen dem zuletzt angesprochenen Alex Falconer: Er ist bei fast 10 Unternehmen Insider, aber hält überall nur sehr wenige Aktien, die er vermutlich für seine Dienste bekommen hat. Er ist halt nur ein simpler Buchhalter.

Alle anderen von VGs Mangement haben auch viele andere Stellen. Aber ich sehe darunter keinen möglichen Joint Venture Partner.
Vedron FAKTEN VG Kanada Pilgervater
Pilgervater:

Wie auch immer...

 
29.06.07 19:26
Canada ist auf 0,36... +4,3%...
in Frankfurt 40000 im Geld für 24,3....8000 im Brief für 0,25
in Stuttgart 40000 im Geld für 24,3...11500 im Brief für 0,259...
sage mir keiner, da sei keine Nachfrage vorhanden!
aber der Kurs soll eben bei uns partout nicht steigen, das ist das Dilemma!
Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Nachfrage ist auf jeden Fall vorhanden...

 
29.06.07 19:33
...zumindest in Deutschland. Ich sage nur, dass die Fonds (außer Sprott) ihre Bestände verringert haben. Das muss uns aber nicht beunruhigen.

Ich kann nur eine Lanze für Tom Meredith brechen. Seine Jobs und Unternehmensbeteiligungen zeigen ganz klar: Er setzt alles auf sein und auch unser Unternehmen.

Setzt die nachgewiesenen Resourcen mit einem Abbauerlös unter schlechtesten Bedingungen in Verhältnis. Wir sind deutlich unter der normalerweise minimalsten Bewertung. Wenn man dann noch das Explorationspotenzial und eine positive Goldpreisentwicklung einrechnet, dann muss man einfach dabei bleiben. Es wird aber noch ein langes Jahr 2007 werden.
Vedron FAKTEN VG Kanada louisaner
louisaner:

da muss man sogar bei bleiben, wenn...

 
29.06.07 23:34
man  das  explorationsmaterial abzieht und der goldpreis gleichzeitig noch fällt.
das  das jahr  noch lang wird, glaube ich  aber  trotzdem.




diesistkeineaufforderungzuirgendetwas
Vedron FAKTEN VG Kanada al56hg
al56hg:

So oder so

 
30.06.07 12:50
Vedron wird steigen, auch ohne uns.
Schönes Wochenende, wir sitzen nicht auf einem toten Pferd,
das ist sicher!
Vedron FAKTEN VG Kanada fletus
fletus:

nochmal zu den fonds

 
30.06.07 13:24
mein fundamenal programm zeigt mir auch die verkaeufe 609991 an jedoch auch kaeufe 692000 die jedoch noch nicht bei den instis angezeigt werden. ist wohl ein insti der  noch nicht offiziell bekannt ist

Share Statistics
Outstanding: 86201014 Float: NA
Short Interest: 0 as of (2007/06/15)    
Short Int Ratio: 0.0 % of Float: NC
Institution Hold'gs: 12.9% as of (2007/05)    
Total Held: 11152010 Institutions: 3
Bought Prev Mo: 692000 Sold Prev Mo: 609991

Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Die Fonds lassen uns nicht locker ;-)

 
30.06.07 16:02
Hallo fletus, darf ich fragen mit welchem Programm du arbeitest?

Meine Reuters Daten hatte ich von einem Reuters 3000 Xtra. Bei dem Bloomberg Rechner kann ich die Programmversion gar nicht sagen. Auf der Website von Reuters
stocks.us.reuters.com/stocks/institutionalHolders.asp
Sieht man für Vedron aber auch einen Verkauf von über 2,4 Millionen Aktien durch die Institutionellen in den letzten drei Monaten. Sprott hat scheinbar leicht nachgelegt, aber die anderen beiden Fonds haben reduziert bzw. komplett verkauft.

% Shares Owned: 12.94% # New Positions: 0
# of Holders: 3 # Closed Positions: 1
Total Shares Held: 11,152,010 # Increased Positions: 1
3 Mo. Net Change: (2,403,158) # Reduced Positions: 1
Price Range Quarter: 0.42 - 0.44 # Net Buyers: 0

Ob noch weiter verkauft wird ist schwer zu prognostizieren. Eigentlich ist der Kurs dafür zu niedrig und das Potenzial zu gut. Hier braucht man nur ein wenig Sitzfleisch. Wir müssen uns jetzt möglicherweise auf ein paar weitere Wochen mit dünner Nachrichtenlage einstellen.
Vedron FAKTEN VG Kanada Nimbus2007
Nimbus2007:

Mal was zum Lesen...

6
01.07.07 11:48
Wichtige konkrete Anhaltspunkte, die beachtet werden sollten

Wer einen längerfristigen Edelmetallpreisanstieg erwartet, sollte entweder in Goldproduzenten, die über möglichst hohe ungehedgte Reserven verfügen, oder in Explorer mit fortgeschrittenen (advanced stage) Projekten investieren, bei denen bereits größere kommerziell abbaubare Vorkommen nachgewiesen wurden.

Bei der Bewertung der Explorationsprojekte sollte beachtet werden, daß fast ausschließlich große Projekte (ab 1 Mio. Unzen Gold plus möglichst andere kommerziell abbaubare Metalle), die sich möglichst nah an der Oberfläche befinden (Tiefbergbau lohnt sich nur bei extrem hohem Mineralgehalt des Erzes und hohem Preis des abzubauenden Metalls) und möglichst in der Nähe existierender Infrastruktur (feste Straßen, Hafen, Elektrizität, existierende Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung des Erzes) liegen, weiterverfolgt werden.

Bei Erfolgsmeldungen bezüglich ihrer Entwicklungsprojekte werden seriöse Unternehmen immer unabhängige Studien anerkannter Gutachter vorlegen. Außerdem muß eine klare Aufstaffelung der kommerziell abbaubaren Metalle angegeben werden, nicht nur eine Zahl der "ounces of gold equivalent" (hier werden alle im Erz vorhandenen Metalle, die wahrscheinlich nicht alle kommerziell gewonnen werden können, zu einem "goldäquivalenten" Wert zusammengefaßt).

Beachten sollte man auch die Aktionärsstruktur sowie die finanzielle Ausstattung des Unternehmens. Ein hoher Insiderbesitz inklusive echter Insiderkäufe sowie involvierte institutionelle Investoren sind positiv zu werten. Falls fast alle Aktien im Besitz von Kleinaktionären sind sowie übermäßig viele Aktien und sich weit "im Geld" befindende Optionen kostenlos an den Vorstand verteilt wurden, sollte dies große Vorsicht auslösen.


Fazit

Die Geldanlage in Edelmetallaktien und Rohstoffwerte, insbesondere die in kleine Explorerwerte, bleibt eine riskante und hochvolatile Angelegenheit, bei der der Anleger gründlich recherchieren sollte, insbesondere wenn es als langfristiges Investment konzipiert ist. Die bestmögliche Anlage sind Unternehmen, die aufgrund der Qualität ihrer Projekte, des exzellenten Managements und einer günstigen Bewertung auch bei stagnierendem oder sogar zeitweise fallendem Preis des betreffenden Rohstoffs ihren Wert steigern können.


Quelle: www.goldseiten.de/content/kolumnen/artikel.php?storyid=324


Bei Fuller liegen wir wohl mit ca. 800.000 Unzen nur knapp unter den hier angesprochenen 1 Mio., aber es ist ja noch nicht einmal annähernd alles exploriert worden auf Fuller.
Zudem haben wir mit Davidson-Tisdale langfristig gute Chancen auf kontinuiierliche Ressourcenerweiterungen... Um den gewinnbringenden Abbau mache ich mir den momentanen Goldpreisen keine Sorgen..

Lg
Vedron FAKTEN VG Kanada Mathi0304
Mathi0304:

der Beitrag bringt mir momentan trotzdem nichts

 
01.07.07 13:17
denn Vedron fällt und fällt sollte aber langsam mal wieder den Boden finden !!

--------------------------------------------------
Auf ein gutes,reiches neues 2007 !!

Euer Mathi0304

Die meisten Menschen der Welt
wären glücklich,
wenn es ihnen so schlecht ginge
wie den Deutschen.  
Vedron FAKTEN VG Kanada rube
rube:

es werden mit sicherheit noch andere tage kommen!

 
01.07.07 14:06

habe erste position bei 0,22 gekauft
zweite bei 0,46 und dritte bei 0,40!

durchschnitt 0,33 bin von vedron so was von überzeugt (daten fakten usw..  es ist  nur eine frage der zeit bis wir andere kurse sehen (sollte man nicht bereit sein eine aktie 10-jahre zu halten sollte man sie gar nicht kaufen meine meinung!)

schönen sonntag
Vedron FAKTEN VG Kanada Stockaddicted
Stockaddicted:

@mathi

4
01.07.07 16:16
Ich finde den Beitrag von Nimbus sehr gut und mir bringt er viel!!!

Ich lese im Moment nur noch mit und halte mich mit Absicht etwas zurück, da ich auch nicht immer die beste Laune bezüglich Vedron habe.

Aber der große Unterschied zu dir ist: "Ich glaube an die Zukunft von Vedron "

Mir geht deine manisch depressive Art richtig auf den Sack. An einem Tag ist Vedron super, 2 Tage später willst du alles hinschmeißen und den folgenden Tag ist wieder alles O.K. usw.

Sorry, dass ich das so sage, aber das musste mal sein!
Mache einfach den Computer aus und schaue in 3 Monaten mal wieder rein, das hilft!




--------------------------------------------------
Die Kunst des Gewinnens wird dadurch bestimmt, wie intelligent sie verlieren!
Vedron FAKTEN VG Kanada Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

Ach wie froh bin ich...

3
01.07.07 19:06
das ich am 12.04.07 mit einem bestens kurs raus bin!!!!!

   4922. morgen werde ich in kanada   395 Postings, 1265 Tage   Hit o. Flopp    11.04.07 21:16  zum nächsten Beitrag springenzum vorherigen Beitrag springen

zu BESTENS verkaufen!!!

mir reicht es.... da kommt nichts neues mehr, welches die kurse in neue höhen treiben könnte......

PS: dem käufer wünsche ich alles alles gute mit dem papier....

TROTZDEM KURZ MAL EINE FRAGE?? gibt es einen put optionschein oder ähnliches auf vedron auch???

Vedron FAKTEN VG Kanada Juto
Juto:

das gleich steht bei wo:

 
01.07.07 21:19
hallo erstmal.
verfolge vedron nun seit 2 jahren
und sehe die sache so:

der kurs sinkt aus exakt 2 gründen:
1. weil keine news kommen
2. weil sich der abbau nach hinten(end 07?) verzögert


ein scharfer analytiker begreift, dass die punkte zusammenhängen

es wäre fatal, nun hinauszustürzen-
lemminge an bord...???


also ball flach halten und verdammt nochmal warten.
gruss juto



tip an hit oder flopp:

du hast alles richtig gemacht- glückwunsch.
falls du nun den mut hast einsatz plus gewinn wieder in vedron zu investieren, kannst du in spät. 6 monaten wieder absahnen.
falls du die kohle noch hast....
gruss juto
Vedron FAKTEN VG Kanada Hit o. Flopp
Hit o. Flopp:

@juto

 
01.07.07 21:24
sehe es zwar ähnlich ... mit dieser verzögerung.... und bis dahin würde ich gerne einiges auf fallende kurse setzten....  ab oktober~dezember kann ich mir sicherlich steigende kurse vorstellen... bin dann sicherlich auch wieder dabei ....


aber gibt es nun put scheine oder ähnliches auf VEDRON ??


damit ich auch bei fallenden kursen verdienen könnte,..
Vedron FAKTEN VG Kanada Juto
Juto:

bist schon ein schlauer- ehrlich

 
01.07.07 21:31
aber mit puts ?
übertreibe es mal nicht...
weiss nicht, ob es sowas gibt- kann es mir nicht vorstellen..

gruss juto.
Vedron FAKTEN VG Kanada louisaner
louisaner:

dann freu dich, das du keinen buchverlust hattest.

2
01.07.07 21:32
und kauf jetzt wieder nach.
da du aber von vedron keine ahnung hast und demnach nicht selbst entscheiden kannst ist dir das zu riskant - denn 50 prozent buchverlust-ab jetzt sind immer noch möglich.
aber die wurst hat nun mal zwei enden.
den kurs den du zur zeit vor augen hast ist, das vedron ins 0,000 abdriftet, wie 95 aller minen-gesellschaften. das kann bei vedron auch passieren, aber nur wenn das gold sich in windbeutel verwandelt.


mir reicht es.... da kommt nichts neues mehr, welches die kurse in neue höhen treiben könnte......

dazu kann ich dir nur sagen: ich brauch auch gar nichts neues, denn wir brauchen hier nur zeit.

und danke für deine shares.

optionsscheine gibt es m.E. noch nicht.      ,aber????

PS: ich wäre auch froh ausgestiegen zu sein, dann könnte ich jetzt 25% mehr dazu kaufen.
aber man weiss es ja nicht - ausser fundamentales :-)





diesistkeineaufforderungzuirgendetwas
Vedron FAKTEN VG Kanada BMTrader
BMTrader:

Hallo an die Neuen hier

 
01.07.07 22:59
Nein, es gibt natürlich keine frei handelbaren Optionsscheine auf Vedron. Dafür sind die Umsätze auch viel zu gering. Der Kurs kann viel zu leicht manipuliert werden. Keine Bank würde sich auf sowas einlassen. Wer unbedingt mit fallenden Kursen verdienen möchte, sollte passende Optionsscheine oder besser noch KO-Zertifikate auf den Dax kaufen.

Bei Vedron reden wir hier von einem ziemlich sicheren Geschäft für Leute mit Sitzfleisch, die auch eine nachrichtenarme Zeiten aushalten können.

Nochmal zum Beitrag 6814 von Nimbus2007:
Vedron erfüllt im Prinzip fast alle Voraussetzungen. Die Resourcen sind zwar nicht über eine Million amtlich nachgewiesen, aber nach eigenen Managementberechnungen schon deutlich darüber vorhanden. Wenn die Gebiete gründlich durchlöchert sind, werden wir schnell auf die angestrebten 2 Millionen kommen. Leider haben wir außer Gold nicht anderes, aber die Spezialisierung macht die Arbeit dafür einfacher.
Vedron FAKTEN VG Kanada Mathi0304
Mathi0304:

aber hallo wenn ich nicht von Vedron

 
02.07.07 11:33
überzeugt wäre dann würde ich wohl nicht ca. 1 1/2 Jahre schon hier sein und warten.
Aber nochmal wenn hier eben nichts großartiges kommt warum soll ich dann nicht woanders solange investieren ?? nur wegen der steuerfreiheit ?? ab 2009 "zahlt" eh alles dazu.

--------------------------------------------------
Auf ein gutes,reiches neues 2007 !!

Euer Mathi0304

Die meisten Menschen der Welt
wären glücklich,
wenn es ihnen so schlecht ginge
wie den Deutschen.  
Vedron FAKTEN VG Kanada pappnasse
pappnasse:

aber..

 
02.07.07 13:07
nur wenn man die aktien erst ab 2009 gekauft hat.

Seite: Übersicht ... 271  272  274  275  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Vedron Gold Inc. Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
68 7.779 Vedron FAKTEN VG Kanada harry74nrw harry74nrw 15.09.08 13:30
7 180 VG Gold Corp 07/08/2007 vorher Vedron Inc harry74nrw Pilgervater 19.08.07 18:01
2 43 Neue Zeitrechnung Vedron heißt VG Gold Corp manniffnn BMTrader 05.08.07 23:45
  1 Chart al56hg al56hg 12.06.07 11:20
  10 1000% Mathi0304 manniffnn 13.04.07 14:23

--button_text--