Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 428  429  431  432  ...

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Beiträge: 17.637
Zugriffe: 4.774.243 / Heute: 51
Varta 29,38 € +5,12% Perf. seit Threadbeginn:   +157,16%
 
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Thom1son:

Varta - Daimler - Farasis

 
12.07.21 17:00
Die Gerüchte mehren sich:

www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...ca-9d25-faee827b8c0f

Nach offiziellen Verlautbarungen hält Daimler aber vorerst an Farasis fest und dementiert Gerüchte, wonach der Deal geplatzt sei:

"Farasis ist einer von mehreren Batteriezell-Zulieferern des Autobauers Daimler. Die Stuttgarter bauen die Batterien für ihre Elektroautos zwar selbst. Sie kaufen einen Großteil der Zellen, die in den Batterien stecken, aber bisher zu. Farasis teilte mit, die Belieferung von Daimler laufe und sei auch für die Zukunft gesichert. Ein Daimler-Sprecher wies Spekulationen, die Kooperation beider Unternehmen sei inzwischen geplatzt, auf Anfrage zurück. Die Zusammenarbeit bestehe fort."
 
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Anvartaer:

Handelsblatt Artikel

 
12.07.21 18:09
app.handelsblatt.com/unternehmen/...-KbIIecWRC6vTDXsuWZaM-ap3

Hat jemand den vollen Zugriff auf den Artikel und könnte das hier bitte reinstellen?
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
tamilu:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
12.07.21 18:24

E-Auto-Batterien aus Bitterfeld deutlich in Verzug
Die Batteriezell-Fabrik in Bitterfeld-Wolfen steht offenbar auf der Kippe. Wie das Handelsblatt (€) schreibt, will der chinesische Partner des Daimler-Konzerns zunächst seine bestehenden Fabriken in China störungsfrei in Gang bringen. Der Start der Zellproduktion in Bitterfeld wird sich dem Bericht zufolge voraussichtlich um zweieinhalb Jahre verschieben – von Aprill 2022 auf Oktober 2024.

Der chinesische Partner des deutschen Autobauers Daimler hatte ursprünglich angekündigt, in die Fabrik in Bitterfeld-Wolfen 600 Millionen Euro zu investieren und im Industriegebiet nahe der A 9 bis zu 2000 Jobs zu schaffen. Ziel war die Versorgung des Autobauers Daimler mit Batteriezellen für Elektroautos.

www.mdr.de/nachrichten/sachsen-anhalt/...ld100.html#batterien
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
tamilu:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
13.07.21 10:48

Sie hat mehr Power als alle anderen Batterien, die es heute im Bereich der Rundzellen gibt“, sagte Schein.

Das Know-how, das Varta bei der Entwicklung und Fertigung der Lithium-Ionen-Zellen, auch in Nördlingen, gewonnen habe, helfe, die V4Drive „schnell in die Massenproduktion zu bringen“. „Die Vorbereitungen sind im Plan“, sagte Schein über die V4Drive und fügte hinzu: „Das Interesse der Kunden ist sehr groß.“ Den Namen Porsche erwähnte Schein zwar nicht explizit. Medienberichten zufolge konnte der Premium-Autobauer aus Stuttgart aber als Kunde für die V4Drive gewonnen werden. Die Pressenachricht hatte den Börsenkurs der Varta-Aktie ordentlich befeuert. Geschäftszahlen für das erste Halbjahr liefert Varta am 12. August: Zuletzt konnte der Batteriehersteller regelmäßig die Erwartungen übertreffen.

www.schwaebische-post.de/ostalb/...-noerdlingen-90856443.html
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Robinsion:

Pressemitteilung Varta 15:20

 
13.07.21 15:23
Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei senden wir Ihnen eine aktuelle Pressemitteilung:
VARTA macht das Hörgerät der Zukunft möglich
Der Batteriespezialist VARTA entwickelt eine maßgeschneiderte Lithium-Ionen-Knopfzelle für den Hörgerätehersteller Eargo. Das amerikanische Unternehmen kann somit sein bisher kleinstes und fortschrittlichstes Hörgerät bauen.
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Tacki74:

Wahnsinn

 
13.07.21 15:47
was alleine dieses Jahr schon an Kunden dazu gekommen ist... Apple ist bald nettes Zubrot :-)
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Profi1981:

Super

 
13.07.21 15:54
Langsam kommt wirklich einiges an Kundschaft dazu.

Kann nicht mehr lang dauern bis die Gewinnprognosen angepasst bzw angehoben werden……
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
wumpe:

Eargo Partnerschaft

 
13.07.21 16:25
Hier sind die weitere Informationen dazu:

www.varta-ag.com/de/ueber-varta/aktuelles/...zukunft-moeglich

www.varta-ag.com/de/eargo-five
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Cesko35:

News

 
13.07.21 16:33
Weiß jemand ob das ein Neukunde ist?
In der Veröffentlichung steht dass bis zu 43 Amerikaner hörgeschädigt sind, somit potenzielle Kunden sein können. Global natürlich um einiges höher.

Die Nachrichtenlage wird immer erdrückender. Der Ami Hörgerätehersteller, findet das kleine Unternehmen Varta in BW. Die werden ihre Gründe haben!
Kann mir auch nicht vorstellen dass eine Apple nicht dass Beste vom Besten in ihre neuen Airpod´s einsetzt.
Die Kapazitätserhöhung ist höchstwahrscheinlich nach verbindlichen Abnahmemengen beschlossen worden.
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Cesko35:

Varta wird explizit erwähnt

 
13.07.21 16:34
www.gurufocus.com/news/1474262/...with-sound-match-technology
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Cesko35:

Darin wird beschrieben,

 
13.07.21 16:36
dass ca. 43 Mio Amerikaner hörschaden haben, nicht 43 :-). Somit etwas mehr Potenzial für Varta!
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Zukaufen:

Hörgerätebatterien

 
13.07.21 18:18
Trage seit vielen Jahren Hörgeräte und mir ist es wie Millionen anderen egal, ob Varta etwas teurer ist. Wichtig ist die Betriebsdauer der Batterie. Und da ist Varta topp.

Früher musste man Hörgerätebatterien suchen. Heute hängen sie in jedem Geschäft. Das ist ein nicht zu unterschätzender Markt.

Und die Hersteller wetteifern, die Hörgeräte immer kleiner zu machen. Wenn Varta dort eine Exklusivität erwirbt, dann ist das ein beachtliches Geschäft.
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
aurin:

Jetzt hast du mir aber die Illusion genommen

 
13.07.21 20:13
Ich dachte immer das wären schon immer fest verbaute Akkus?! Musste man da echt regelmäßig spezielle Batterien reinfrimeln? Naja nun ist ja Schluss damit und während man schläft braucht man die Teile wohl tatsächlich nicht und wenn nun volle 16 Stunden Betrieb jeweils gewährleistet sind ist das wohl absolut ausreichend, obwohl ich mir bei meiner Applewazch manchmal auch ein paar Stunden mehr wünschen würde bzw. aufladen zu 100% während man mal kurz duscht. Da kommt aber selbst Apple noch nicht ran. Naja vielleicht zusammen mit Varta dann in Kürze ;)
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Zukaufen:

Alle 5 Tage

 
13.07.21 20:22
neue Batterien für die Hörgeräte. 8-er-Pack über 3€ und das über 10 Jahre. Das summiert sich. Wieder aufladbare wären gut, wenn sie tatsächlich 16 Stunden halten und ohne Kabel geladen werden können. Dann wäre ich selbst sofort dabei.
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Hardworker09:

Maydorn: Ein in Kürze anstehndes Ereignis...

 
13.07.21 21:02
könnte den Leerverkäufern einen Strich durch die Rechnung machen. Die Frage ist, was hier bei den ganzen guten Nachrichten als Ereignis gewertet wird

www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...solaredge-20233597.html
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
schummelsch.:

Ich denke

 
14.07.21 07:19
Er spricht von den Zahlen des 1. Halbjahres (12./13.8) verbunden mit einer Prognoseanhebung. Dann wird’s nicht einfacher für die Shortie‘s….
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
levu:

LYNX-Annalyse 14.7.2021 (zur Info)

 
14.07.21 09:00
www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/...-der-nachste-schwung
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Tacki74:

Varta ist im Moment wohl

 
14.07.21 09:00
eine Goldgrube für Daytrader. Morgens versuchen die Shorter einige im SL abzuschütteln und danach wird sich vorsichtig eingedeckt. Geschickt machen sie das ja, dass muss man den Shortis schon lassen
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
tamilu:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
14.07.21 09:21
DAIMLER: PRODUKTION STOPPT IN SINDELFINGEN – WIRD DAS EIN LANGZEIT PROBLEM?
14.07.2021  09:10


Ein Ende des Materialmangels scheint nicht in Sicht. Viel mehr gehen Experten davon aus, dass Daimler noch bis 2030 damit zu kämpfen haben wird – und dann auch schon vor dem nächsten Problem stehen könnte: „das Verfügbarkeitsproblem bei den Batteriezellen. Mit dem neuen US-Plan, in großem Maßstab die Elektromobilität auszubauen, mit den europäischen CO2-Regulierungen und dem Übergang zum Elektroauto in China steige die weltweite Nachfrage erheblich.“

In der Vergangenheit ist es immer wieder zu Lieferengpässen gekommen, weil schlichtweg Teile fehlten. „Daraus müssen wir unsere Lehren ziehen. Batteriezellen und Halbleiter gehören zum Kerngeschäft“, sagt der Sindelfinger Betriebsratsvorsitzende Ergun Lümali auf Nachfrage der Stuttgarter Nachrichten dazu. Sein Appell ist deshalb: „Wir müssen solche kritischen Komponenten künftig mehr im Fokus haben.“ Sprich: Die Abhängigkeit von Lieferanten aus dem Ausland muss Daimler in den Griff bekommen.

www.echo24.de/baden-wuerttemberg/...e-stuttgart-90167266.html
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
tamilu:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
14.07.21 09:29
Neben dem Chipmangel wird laut Dudenhöfer, der in der Branche als Autopapst betitelt wird, auch die fehlende Verfügbarkeit von Batteriezellen zunehmend zu Buche schlagen. „Die Nachfrage nach Batteriezellen steigt mit dem neuen US-Plan, in großem Maßstab die Elektromobilität auszubauen, den europäischen CO2-Regulierungen und dem Übergang zum Elektroauto in China erheblich“, sagte Dudenhöffer der Stuttgarter Zeitung. Gleichzeitig fehle es jedoch an ausreichend Produktionskapazitäten.

Daimler: Rohstoffe für Batterien werden knapp
Die Batterie gehört zu den wichtigsten Bestandteilen eines Elektroautos. Rohstoffe wie Lithium, Kobalt, Nickel und Mangan, die man zur Herstellung braucht, sind daher begehrt bei Autobauern. Laut Dudenhöffer sichern sich viele Fahrzeughersteller sogar mehr Vorräte, als sie benötigen. Dies löst wiederum eine künstliche Verknappung aus.

Berechnungen des Centers Automotive Research (CAR) in Duisburg zeigen: Das Maximum des Batteriezellenmangels könnte im Jahr 2026 erreicht sein. Dann könnte die Produktion von PKW weltweit um 4,4 Millionen Fahrzeuge eingebremst werden. Bereits 2021 geht das CAR von einem Verlust von 5,2 Millionen PKW-Neuwagen durch die Chipknappheit aus.

www.bw24.de/stuttgart/...udenhoeffer-90858488.html?cmp=defrss
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Bernstedter:

Eargo aus Amerika

 
14.07.21 09:59
hat einen Umsatz von 45 Mio USD, das heißt da fällt für Varta vielleicht 10 Mio oder so ab bzw. noch weniger?

Tropfen auf dem heißen Stein. Will das nicht schlecht reden aber ins Verhältnis setzen und bei den Fakten bleiben.
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Cesko35:

Keiner erwartet dass die

 
14.07.21 10:29
komplette Kapazität von Eargo aufgekauft wird.  Varta wurde vor der Konkurrenz  bevorzugt, dass ist die eigentliche Message.
Top Produkt.
Wird weiter in High-End Produkten reinkommen, zu High-End Preisen mMn!
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Bullenrider:

Bernstedter

 
14.07.21 10:58
Es geht hier aber auch darum, dass Varta sich breit aufstellt und mehrere Kunden hat. Damit sinkt auch das Risiko von extremen Umsatzschwankungen
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
Mathi0304:

Sch.... warum steigt der Kurs!

 
14.07.21 12:26
Das darf doch nicht passieren...ich wollte doch nochmal günstig einkaufen....
Varta (WKN: A0TGJ5) wieder
zocker2109:

der zug rollt

 
14.07.21 12:29
ich denke jetzt wird es bald einen richtigen schub gen 150-160 geben und bis ende aug eventuell 180€

Seite: Übersicht ... 428  429  431  432  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Varta Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  39 E Hang Holdings vs. Varta AG Temesta ImmerAufwärts 08.02.23 20:13
40 17.636 Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen" BackhandSmash Flemm 08.02.23 20:06
29 176 Varta (WKN: A0TGJ5) Analysten wumpe Josep100 11.01.23 18:21
42 399 Varta (WKN: A0TGJ5) Chart wumpe wumpe 04.01.23 13:29
3 29 Auf sinkende Kurse setzen - VARTA Clubfan MoSalah 03.11.22 20:04

--button_text--