USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $

Beiträge: 4
Zugriffe: 181 / Heute: 1
USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $ Nurmalso
Nurmalso:

USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $

2
28.11.08 13:14
#1

700 Milliarden? Ha! Es sind 8500 Milliarden

von Heinz-Roger Dohms (Hamburg)

Mit wie viel Geld haftet der amerikanische Staat tatsächlich für das US-Finanzsystem? Die Nachrichtenagentur Bloomberg hat erstmals alle Fazilitäten, Garantien und Nothilfen addiert - und kommt zu einem unfassbaren Ergebnis.

http://www.ftd.de/politik/international/...liarden/444083.html?p=1#a1

USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $ Marlboromann
Marlboromann:

Will ich sehn das Bush haftet.

 
28.11.08 13:16
#2
Bei uns haften immer nur die Bürger, für den verzapften Mist.
USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $ Nurmalso
Nurmalso:

Mit anderen Worten: Für jeden US-Bürger,

 
28.11.08 13:26
#3
egal ob Kleinkind, Rentner oder George W. Bush, erhöht sich durch den Einsatz des Staates das Haftungsrisiko mal rund um schlappe 28.500 $. Bis jetzt!
USA, Finanzkrise: Staat haftet für 8.500 Mrd. $ Schepper

So macht man aus Bürgern

 
#4
Geiseln der staatlichen Finanzpolitik
Ich wünsche mir von BarCode zu Weihnachten, dass er seine Signatur ändert. Der Inhalt des Zitats ist menschenverachtend - sein Autor ist  Peter Sloterdijk.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--