US Derivate handeln?

Beitrag: 1
Zugriffe: 804 / Heute: 2
US Derivate handeln? CashCeo

US Derivate handeln?

 
#1
Hallo zusammen,

die ist mein erster Beitrag im Forum & deshalb möchte ich als Leser schonmal Danke sagen für die interessanten Nachrichten & Infos.

Nun zum Thema: Handel mit Derivaten auf US-Basiswerte wird deutlich eingeschränkt.
www.godmode-trader.de/artikel/...tlich-eingeschraenkt,5048254

Dies ist ja mittlerweile der Fall. Ich bin auf der Suche nach KO-Zertifikaten zum Beispiel zu Apple. Ich habe mal im Finanzen-Zertifikate-SuchenTool trotzdem noch einige Werte gefunden, die angeblich angeboten werden.

Wenn ich diese bei meinem Broker Comdirect eingebe kommt folgende Fehlermeldung: Für dieses Produkt gelten besondere US-steuerrechtliche Anforderungen. Der Handel ist bei comdirect derzeit nicht möglich.

Wähle ich aber zum Beispiel ein Produkt aus, welches NICHT-OPEN END ist, dann würde es bei einem Produkt klappen. hmm


Heißt das jetzt, dass Zertifikate mit Laufzeit kaufbar bleiben, selbst wenn die Unternehmen Dividenden ausschütten?

Gibt es möglichkeiten trotzdem an OPEN-END Produkte zu kommen?
Würde es etwas bringen ein Amerikanisches Depot zu eröffnen?


Was macht ihr, wenn ihr mit sag ich mal dem Großteil der Unternehmen nicht mehr handeln könnt?

Vielen Danke schonmal

&

Viele Grüße
CashCEO



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--