Unglaublich I

Beiträge: 6
Zugriffe: 473 / Heute: 1
Unglaublich I big lebowsky
big lebowsky:

Unglaublich I

 
09.04.03 08:09
#1
Ja,die Haffabrüder sind "nur" zu Geldstrafen verurteilt worden(die StA hatte Haftstrafen beantragt).Das Urteil liegt mir nicht vor,aber das Gericht soll bei der Strafbemessung zugunsten der Angeklagten berücksichtigt haben,"dass die Angeklagten kooperativ gewesen seien und keine Wiederholungsgefahr bestehe".

Toll!!

Soweit die StA Revision einlegen sollte,wird das Urteil vom BGH kassiert.Wenn das Gericht mit fehlender Wiederholungsgefahr ein Berufsverbot meinen sollte-nie mehr CEO oder CFO-verstösst es gegen Art.12 GG.Andererseits verstösst es gegen die Denkgesetze.Die Haffas haben den Vorwurf des Kursbetruges bestritten.Folglich fehlt Ihnen die Einsicht,Unrecht begangen zu haben.In diesem Fall scheidet
Wiederholungsgefahr also nicht aus,sondern ist sicher anzunehmen.

Merke:Es ist nicht einfach,ein gewünschtes Ergebnis juristisch zu begründen.
Unglaublich I clip
clip:

darf der richter mal mit auf die jacht?

 
09.04.03 08:28
#2
kaum zu glauben.....dt. rechtsprechung..... was liegt in D nicht im argen?

Wo bleiben die reformen für den kleinen mann *lol

 

Wer hier Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Unglaublich I 1000491

Unglaublich I Slater
Slater:

guckst Du hier

 
09.04.03 08:31
#3

http://www.ariva.de/board/159791/...&search_full=EM.TV%20&753

aber ich finde das Urteil auch einen Skandal, wenn das kein Kursbetrug und kriminelle Energie war, dann weiß ich auch nicht

Unglaublich I bernstein
bernstein:

ich danke den haffa's.

 
09.04.03 08:51
#4
em-tv hat sich für mich echt gelohnt.und jeder der drinn war und seine gier
zügeln konnte hat genauso seinen profit gemacht.kursbetrug ist natürlich nicht
die feine englische.die paar mäuse zahlen die mit links.
Unglaublich I big lebowsky
big lebowsky:

Genau hier liegt das Problem!

 
09.04.03 09:24
#5
Ich will nicht moralisieren,aber soll Unrecht(Betrug)danach beurteilt werden,ob ich als Individuum von dem Betrug begünstigt wurde.

Diese Board ist voll von Klagen über unfähige,deliktisch handelnde Vorstände,Analysten und unfähige Politiker,die keinen wirksamen Schutz für "Kleinaktionäre"schaffen.

Aber:Wenn es dem eigenen Vorteil dient,werden die Betrügereien bewundert oder zumindest akzeptiert.Heuchlerische Egoisten sind das.Der Anfang vom Ende.  
Unglaublich I clip

bernstein...das steht aber auf einer ganz anderen

 
#6
seite....oder willst du damit betrug legalisieren, wenn voher genug abgesahnt haben?

 

Wer hier Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Unglaublich I 1000580



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--