Und "so was" will/wollte in die EU ?? *schauder

Beiträge: 37
Zugriffe: 762 / Heute: 1
Und
Börsenfan:

Und "so was" will/wollte in die EU ?? *schauder

11
05.01.12 23:29
#1
11-Jährige nach religiös besiegelter Ehe schwanger              

Istanbul (dpa) - Nach einer religiös besiegelten  Heirat hat ein 25 Jahre alter Türke seine hochschwangere 11-jährige  Ehefrau in ein Krankenhaus der nordwesttürkischen Stadt Bolu gebracht.

           

 

Ein Arzt habe bei dem wegen Unwohlsein eingelieferten Mädchen eine  Schwangerschaft im achten Monat festgestellt, berichteten türkische  Medien am Donnerstag.

Der Mann habe darauf bestanden, das Mädchen wieder mitzunehmen.  Nachbarn des Mannes in dem Dorf Alpagut erklärten, der 25-Jährige sei  gewarnt worden, dass er wegen der Verbindung Schwierigkeiten bekommen  werde. Da eine zivile Ehe nicht möglich gewesen sei, habe der Mann die  Ehe mit der 11-Jährigen vor einem Imam geschlossen.

__________________________________________________

Mir verschlägs den Atem wenn ich sowas lese, wo leben die Türken, Mittelalter ist ja wohl noch milde gesagt, das ist einfach nur noch krank, die sind abartig, diese Mutter ist ein Kind !! Und so ein Schurkenstaat soll in die EU ?? Nee, da würde ich eher noch Kenia bevorzugen, auch wenn das in Westafrika liegt, unfassbar das ganze !!

 

...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...

Und
Börsenfan:

da sage noch einer die Türken wären weltoffen ...

 
05.01.12 23:35
#2
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Heimatloser:

Ja, weil das machen ja auch alle Türken so.

 
05.01.12 23:39
#3
Genauso wie alle Deutschen Ausländer hassen und alle Holländer laufend bekifft sind.
Und
Börsenfan:

Wie kann sowas legal sein ?? Da muss doch

2
05.01.12 23:39
#4
Amnesty International Alarm schlagen, Nachbarland von Griechenland und da geht sowas ab, das ist nichts anderes als Kindesmissbrauch, die reden von "Ehefrau", ich fass das alles nicht. Wie krank sind die eigentlich, das ganze noch unter der Mogelpackung "Religion" zu verkaufen, sowas scheinheiliges, da ist mir jeder Katholik lieber der fremdfickt und beichtet, aber sowas geht garnicht, und sowas nennt sich noch "frommer Islamist"..
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Heimatloser:

Klingt für mich nicht nach einem Schurkenstaat

4
05.01.12 23:41
#5
" Da eine zivile Ehe nicht möglich gewesen sei, habe der Mann die  Ehe mit der 11-Jährigen vor einem Imam geschlossen."

sondern nach einem perversen Irren.
Und
potzblitzzz:

Und wenn hier in Deutschland ein Mann ein Kind

6
05.01.12 23:41
#6
vögelt, dann gilt das also auch insgesamt uns Deutsche, oder?

Kaum zu fassen, was Du vom Stapel lässt.
Und
Börsenfan:

#3 Naja heimatloser, es geht nicht darum alle über

2
05.01.12 23:41
#7
einen Kamm zu scherer, was ich nicht tue. Aber die Tatsache, dass sowas anscheinend legal zu sein scheint in diesem Land, das ist doch fatal genug, oder findest du das etwas gut oder was ? Das ist krank, ganz einfach.
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Börsenfan:

für mich wieder ein Beweis, Relion = Teufelsgut

 
05.01.12 23:42
#8
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Börsenfan:

@potzblizz: warum uninteressant ???

 
05.01.12 23:43
#9
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Und
Heimatloser:

Wo steht denn, dass es legal ist?

 
05.01.12 23:43
#10
Und
potzblitzzz:

Weil Du hier Pauschalurteile von Dir gibst

 
05.01.12 23:44
#11
"da sage noch einer die Türken wären weltoffen ... "

Ich sage das. Und nun? Warum sollten sie es nicht sein? Wegen dieser illegalen Beziehung?
Und
Börsenfan:

ich rede von "der Türkei", nicht von den

 
05.01.12 23:48
#12
Anti-Leuten, die es da sicher auch zu Hauf gibt ...
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Börsenfan:

gleich kommt noch einer und meint der Iran

 
05.01.12 23:51
#13
sei offen, da fall ich vom Stuhl, echt jetzt fei !!! Irgenwo hört Toleranz auf, sorry.
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Monti Burns:

@Börsenfan

 
06.01.12 00:01
#14
In allen Ländern dieser Erde gibt es alle möglichen Facetten
menschlicher Existenzen. Von Ihrem Negativ-Beispiel auf alle Türken
Rückschlüsse zu ziehen ist, vornehm formuliert, irrig.

Die Türkei als EU-Mitglied würde ich allerdings ebenfalls nicht
befürworten. Weite Teile dieses Landes lebt die Bevölkerung tatsächlich
in einer anderen Zeit und Kultur, die mit der "Westlichen"
nicht in Einklang zu bringen ist. Da beißt die Maus keinen
Faden ab.
Und
Gaertnerin:

'Weil Du hier Pauschalurteile von Dir gibst'

2
06.01.12 00:06
#15
1) und merkst es nicht mal ...

---- alternativ ----

2) magst es nicht zur Kenntnis nehmen ...

---- -------------------------------------------------

für mich nicht diskussionsfähig, kann Potzblitzzz & Heimatloser nur zustimmen ...

abgesehen davon passt der Thread-Titel nur teilweise, weil Beitritt der Türkei von UNS  politisch & wirtschaftlich gewünscht ist !!

grüsse, gaertnerin
Und
mod:

Ehemündigkeit in der Türkei

2
06.01.12 00:23
#16
"Ehemündigkeit, die die Männer mit siebzehn und Frauen mit fünfzehn Jahren erlangen"
(...)
"Die Einführung der neuen Gesetzgebung in der Türkischen Republik hatte in bezug auf die bisher praktizierte islamische Eheschließung zur Folge, daß diese zur Nichtehe degradiert wurde. Die Zivilehe wurde obligatorisch."

edoc.hu-berlin.de/magister/...1998-03-30/HTML/bentzin-ch2.html

Ein Beispiel:
Staatspräsident Abdullah Gül "heiratete kurz vor seinem 30. Geburtstag seine damals 15jährige Cousine Hayrünnisa Özyurt"
de.wikipedia.org/wiki/Abdullah_Gül
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Und
John Rambo:

?

4
06.01.12 00:43
#17
Also der Westen der Türkei ist eigentlich relativ modern drauf.

In Istanbul sieht man weniger Kopftuch Eulen als bei einem Spaziergang durch Berlin Wedding.

Der Osten der Türkei ist aber noch mit einem Bein im Mittelalter


Türkei in die Eu - nein danke...
Und
alice.im.börse.:

....

8
06.01.12 00:54
#18
billigen ist auch ne gewisse mittäterschaft, als teils türkischstämmige stimme ich börsenfan größtenteils zu.
das mädel ist eine unter vielen und in den dorf oder familiengemeinschaften wird so etwas heute immer noch geduldet ohne das der ehemann auch nur schief angeguckt wird - da muß es auch nicht offiziell legal sein !!

zitat
der 25-Jährige sei  gewarnt worden, dass er wegen der Verbindung Schwierigkeiten bekommen  werde

lächerlich!! wahrscheinlich eher ein "lass dich net erwischen....

ein vergewaltigungsopfer in deutschland hat es schon net leicht...in der türkei ist sie aber ruiniert u. gebrandtmarkt, wird sogar von frauen gemieden.

da kann man gesetze basteln wie man will...
Und
Gaertnerin:

meine Oma hatte in den 20-ern des letzten Jdts

2
06.01.12 00:56
#19
als eine der ersten an Ihrer Uni in Norddeutschland ein Mathestudium absolviert - zu Hause im Dorf trugen noch viele ihre Kopftücher, zu dieser Zeit (zumindest auf den Foto's)
---------------------
es braucht halt alles seine Zeit.
--------------------
Das Problem sind doch weniger die Türken, als wir - die wir aus unserem Deutschland kein Einwanderungsland machen lassen wollen. Wir kriegen ja schon wegen green Cards die Krise ...
-------------------
Da beißt sich was! Vor allem -und auch- bei mir!!
-------------------
lg, gaertnerin
Und
Gaertnerin:

muss heißen: (als eine der ersten) FRAUEN

 
06.01.12 01:00
#20
Und
Monti Burns:

@Gärtnerin

 
06.01.12 01:14
#21
"Das Problem sind doch weniger die Türken, als wir - die wir aus unserem Deutschland kein Einwanderungsland machen lassen wollen. "

Ich fürchte, wir haben das gar nicht mehr in der Hand. An der
griech.türkischen Grenze wird versucht etwas zu verhindern, was
nicht zu verhindern ist. Da geht es am Allerwenigsten um türkische
Bürger.
Und
Gaertnerin:

all das sprengt auch den Rahmen dieses Thread's :

 
06.01.12 01:21
#22
11-Jährige nach religiös besiegelter Ehe schwanger - und 'so was' will/wollte in die EU
Und
Gaertnerin:

@Monti Burns

 
06.01.12 01:33
#23
"Ich fürchte, wir haben das gar nicht mehr in der Hand. An der
griech.türkischen Grenze wird versucht etwas zu verhindern, was
nicht zu verhindern ist. Da geht es am Allerwenigsten um türkische
Bürger. "

Das ist ja einer der wesentlichen Gründe unserer Staatslenker :

Wird die Türkei -als islamischer Staat- (und als Drehangel zw. Nah-Osten, Russl. China, turkmenistan(Öl), China) in die EU aufgenommen, ...
1) verschiebt sich Schengen automatisch noch weiter weg vom europ. Zentrum.
2) gibt es auch weniger Berechtigung für islam. Fundi's EUROPA ins Visiier zu nehmen ...
----------------------------------

zum Thema Beitritt der Türkei von uns politisch erwünscht,
hier der folgende Link (Interview mit Günter Verheugen, EU-Kommissar 1999 - 2010):

http://www.ariva.de/forum/...-s-Bluemehuesli-451645?page=4#jumppos113
Und
Monti Burns:

....ob der Günter da für die Mehrheit

2
06.01.12 01:47
#24
der Europäer im allgemeinen und der Deutschen im besonderen spricht,
wage ich zu bezweifeln.
Und
Gaertnerin:

@Monti: Hab's mir grade nochmal zum ...

 
06.01.12 02:47
#25
Male angeschaut (geschätzte 40 min):
- Das Thema Griechenland, welches fast das1. Drittel der Sendung umfaßt, hat sich entsprechend entwickelt.
- Die anderen Themen bzw. Aussagen haben ihren Gehalt behalten.

Für mich sind diese Aussagen ALLE dadurch nachvollziehbar & teilbar, dass er eben weiß, wovon er redet...

Wenn unsere Staatenlenker handelten, wie er spricht, hätten wir diese europ. Sinnkrise gar nicht.

Hört es euch / Hören Sie es sich ruhig mal an.

Für mich ist es eines der stärksten Interviews der letzten Jahre.

Es lohnt sich. So oder so.

schlaft gut @ all !!
Und
Börsenfan:

mir Woschd, was da in #1 steht zeigt mal wieder,

5
09.01.12 16:40
#26
dass in sonem Land wie der Türkei schief läuft... Glaub ned, dass man hier in D durchkommt ne 11-Jährige zu heiraten, oder ?? Schlimmt genug, dass das bei
den "strengen Türken" geht... Möcht ned wissen was da noch so alles abgeht,
das ist doch die Spitze vom Eisberg...
...den wahren Charakter eines Menschen erkennst Du, indem Du ihm Macht gibst...
Und
Talisker:

Habe ich das jetzt richtig verstanden,

 
09.01.12 17:11
#27
die Türkei soll nicht in die EU, weil du unfähig warst #1 zu verstehen und keine Ahnung von der Rechtslage in der Türkei hast, aber das ist dir egal, weil du auch nach dem Hinweis auf die Rechtslage es immer noch nicht raffst, dass es sich da um ein Extrem (weshalb es ja auch zur Meldung wurde) handelt?
Mit #6 war eigentlich schon alles gesagt.
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Und
kalleari:

Talisker

2
09.01.12 17:45
#28
Was ist denn Spitze des Eisberg. Ein Extrem oder nicht ?

mfg
Kalle
Und
Talisker:

Ich glaube,

2
09.01.12 18:16
#29
diese Metapher wird genutzt, um anzudeuten, dass es noch viel mehr (der Großteil der Masse eines Eisbergs ist verborgen unter der Wasseroberfläche) solcher Fälle gibt.

Hey, aufs Klugscheißen hab ich nen Diplom (bzw. Examen), dass das mal klar ist.
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Und
alice.im.börse.:

fast 2 jahre alt...

4
09.01.12 18:23
#30
aber ne mentalität ändert sich sowieso net so schnell...schade daß so wenige so offen reden wie diese frau....

koptisch.wordpress.com/2010/04/21/...-elend-der-turkinnen-auf/

gruß
alice
Und
BRAD P007:

Leute: Man muss zwischen Nation und Religion

3
09.01.12 18:23
#31
trennen.

Ist natürlich schwer, wenn eine Nation fast komplett die gleiche Religion hat, aber

die Probleme in der Türkei entstammen der uralten Auslegung des Islam

Eine bessere Schulbildung könnte dem entgegenwirken-

Wir werden sehen...
Und
jungchen:

a prospos bildung

2
09.01.12 18:28
#32
kenia liegt im osten afrikas
danke. weitermachen
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.
Und
mod:

Brad P007

2
09.01.12 18:29
#33
Dann guck man mal hier:

de.wikipedia.org/wiki/Adalet_ve_Kalkınma_Partisi
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod
Und
Depothalbierer:

kommt aber nie inne eu!!

 
09.01.12 18:33
#34
zumal der erst eh bald auseinanderplatzt.

demnächst  machen die türken und griechen vielleicht sogar wieder a weng krieg....
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"
Und
obgicou:

22 Jahre Haft für Fergie gefordert

2
13.01.12 14:04
#35
weil die einen Film über straflager-ähnliche Verhältnisse in türkischen Waisenhäusern veröffentlicht hat.

www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,808848,00.html
Und
heavymax._co.:

#1: religiös legitimiert?

 
13.01.12 15:39
#36
darf der muslime auch offiziell kinderschänderei betreiben..

@Börsenfan.. das sind doch nur "minderheiten" und schließlich herrscht auch bei uns religionsfreiheit , die einzuschränken wäre doch gesetzes widrig ;-)
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!
Und

weiß nicht wie deine

 
#37
nacht aussieht...sicher wiederlich...wer gegoogelt hat weiß es : (


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--