Über die AfD in Magdeburg

Beiträge: 6
Zugriffe: 601 / Heute: 1
Über die AfD in Magdeburg Talisker
Talisker:

Über die AfD in Magdeburg

3
31.01.17 09:05
#1
Wir brauchen eine starke Opposition! Die die Stimme des Volkes vertritt, endlich wieder gesunden Menschenverstand in die Politik, weg vom Establishment, den schmierigen geldgeilen faulen unfähigen Pöstchenjägern!

Die AfD-Fraktion von Sachsen-Anhalt zerlegt sich gerade selbst. Soll mal keiner sagen, die Partei sei nicht entschlossen und konsequent, wenn es um Ausschlussverfahren geht, bei Vergehen handeln die, ruckzuck.

Abgründe von Parteiverrat

Die AfD im Magdeburger Landtag kommt aus der Krise nicht heraus. Der Fraktion droht Spaltung. Parteikollege Roi soll vertrauliche Informationen nach außen gegeben haben.
www.faz.net/aktuell/politik/inland/...e-spaltung-14799751.html

Auch wenn es darum eher weniger geht, aber zur Veranschaulichung des aufregenden Politikerlebens:
"Unstrittig ist, dass Büttner und die Mitarbeiterin bei einer auswärtigen Tagung in Erfurt ein gemeinsames Doppelzimmer gebucht hatten, in dem es dann angeblich zu den Übergriffen gekommen sein soll. Einige Tage später wurde der noch in der Probezeit befindlichen Mitarbeiterin gekündigt. Die Behauptung der Fraktionsführung, zu diesem Schritt habe man sich aus rein fachlichen Gründen entschlossen, wird von den fraktionsinternen Kritikern Poggenburgs angezweifelt."
Interessantes Verständnis von "Probezeit".
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.
Über die AfD in Magdeburg OTF_
OTF_:

Tja, Reifeprüfung nicht bestanden

 
31.01.17 09:09
#2
Über die AfD in Magdeburg celi-michi
celi-michi:

tja, wenn´s ernst wird

 
31.01.17 09:12
#3
zeigt sich, wer was drauf hat !  
Über die AfD in Magdeburg gogol
gogol:

und wie IMMER

 
31.01.17 09:13
#4
1.Teil Holocaust
2 Teil sexuelle Belästigung (durch die Blume gesprochen )
3 Teil Unterschlagung
4 Teil .......
5 Tei.........
6 Teil Wahltag


wenn die ,,amerikanische Brücke,, so gegen die AfD geht wird Sie nur wenige ,,Protestwähler,, vom falschen kreuz machen, abbringen.

wann begreifen diese Leute endlich, man kann nur mir Argumenten überzeugen und vor allen Dingen dann, wenn die andere Seite keine hat !

Ich sage nichts gegen die ,,Fakten,,, da ich Sie nicht auf Wahrheit beurteilen kann
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
Über die AfD in Magdeburg Tiefstapler
Tiefstapler:

Was es bedeutet

 
31.01.17 09:17
#5
wenn man Irren ausgeliefert ist, erleben die Amerikaner aktuell am eigenen Leib. Dieser Anschauungsunterricht dürfte das Ende der Stimmengewinne der AfD einläuten.

Über die AfD in Magdeburg Evernote

Was es bedeutet,

 
#6

wenn man sich armen Irren(den) ausliefert, das erlebt man hier.

Ganz nebenbei erfüllt die FaZ zwar ihre Informationspflicht, in erster Linie geht es dem Blatt aber darum, mit genüsslichem Herumgestochere im Innenleben einer unliebsamen, rasant aufstrebenden Rechtspartei diese madig zu machen.
Warum bei dieser besonders günstigen Gelegenheit nicht gleich mit einem "Abgrund von Landesverrat" titeln, hier bezogen auf das Land Sachsen-Anhalt ? Dann käme der assoziative Zusammenhang mit Problemen der Pressefreiheit ein weiteres Mal ins Spiel, einer Pressefreiheit, in der sich Zeitungen wie die FaZ wer weiß wie lange noch sonnen können.

Das Geunke bzw. wishful thinkinking von der Selbstzerlegung der AfD gibt es schon seit Jahr und Tag, historische Vorbilder inbegriffen, und jeweils bezogen auf Selbstreinigungs- und Selbstfindungsprozesse, denen nationalistische Bewegungen naturgemäß unterworfen sind. Werden diese Prozesse jedoch nicht durchlebt - und sei es im  Doppelzimmer eines Tagungshotels, das nicht zufällig in Erfurt sich befindet, wo in letzter Zeit  Flügelschläge deutscher Geschichte überdeutlich wahrnehmbar waren, dann käme das einer Unterschlagung wesentlicher Bedingungen für einen Aufstieg der Bewegung gleich.
.
Dass jene Prozesse auf höchst schmutzigen Gedanken beruhen, sei noch der Vollständigkeit halber am Rande erwähnt.



Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--