Sylvester-Straftaten

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.018 / Heute: 1
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Sylvester-Straftaten

2
24.02.16 07:58
#1
www.n-tv.de/politik/...rdaechtige-beginnt-article17057981.html

Nach Angaben der Polizei gingen bisher fast 1100 Anzeigen ein, mittlerweile wird gegen mehr als 75 Beschuldigte ermittelt. Bei ihnen handelt es sich nach Angaben der Kölner Staatsanwaltschaft "weit überwiegend" um Asylbewerber, Asylsuchende oder Menschen, die sich illegal in Deutschland aufhielten.
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

77 % der Flüchtlinge ohne Ausweispapiere (Jan.16)

 
24.02.16 08:04
#2
www.morgenpost.de/politik/inland/...weis-nach-Deutschland.html

"Ein gewisser Anteil der Migranten verfügt nicht über erforderliche Personaldokumente", sagte eine Sprecherin des Ministeriums. "Im Januar 2016 betraf dies etwa 77 Prozent aller durch die Bundespolizei im Grenzraum festgestellten Migranten."
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

D. h. monatelang nach der Grenzöffnung

 
24.02.16 08:12
#3
werden weiterhin Menschen nach Deutschland eingelassen, deren Identität
nicht sicher ist. Diese Menschen können wegen fehlender Ausweise auch
wohl kaum abgeschoben werden. Es ist deshalb zu fragen, ob in der Realität
nicht eine Einwanderungspolitik durch die Regierung Merkel stattfindet statt
einer Asylpolitik.
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Probleme bei straffälligen Flüchtlingen

 
24.02.16 08:21
#4
www.morgenpost.de/politik/article206979203/...ht-bestraft.html

Am 7. Oktober 2015 hat es dem Protokoll zufolge eine gemeinsame Erörterung von Polizeidirektion Kiel und Staatsanwaltschaft gegeben. Thema war der Umgang mit strafrechtlich auffälligen Flüchtlingen, "deren rechtmäßige Personalien nicht eindeutig feststehen". Es sei dann festgestellt worden, dass es "Probleme in der polizeilichen Praxis" bei straffälligen Flüchtlingen gegeben habe, die nicht im Besitz eines Personaldokuments waren und nicht durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge registriert wurden.
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Gibt es so etwas auch in anderen EU-Staaten,

 
24.02.16 08:25
#5
dass weitaus mehr als die Hälfte der Flüchtlinge ohne Ausweis in das Land
einreisen dürfen, um Asylanträge zu stellen und dass sie dann auch monatelang
leistungsberechtigt sind?
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Razzia-Einsätze

 
24.02.16 08:38
#6
www.welt.de/politik/deutschland/...riminelle-Asylbewerber.html

Die Beamten stoßen bei den Einsätzen immer wieder auf Personen, die sich illegal in Deutschland aufhalten, falsche Papiere besitzen, Straftaten begangen haben oder Diebesgut verstecken.

Besonders alarmierend waren Erkenntnisse, die in den Ahlener Unterkünften gewonnen wurden, wo sich überwiegend Nordafrikaner aufgehalten haben. Von 230 gemeldeten Personen wurden nur 144 angetroffen. Die übrigen waren verschwunden. Fast die Hälfte der Anwesenden verfügte über falsche Identitäten. Die Polizei leitete 86 Strafverfahren wegen illegalen Aufenthalts, Drogendelikten, Leistungsmissbrauchs und Körperverletzung ein.
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Paris-Attentäter: Asylbewerber aus Deutschland

 
24.02.16 08:48
#7
www.stern.de/politik/deutschland/...ecklinghausen-6640570.html

Der Attentäter, der am Donnerstag bei einem Angriff auf Polizisten in Paris erschossen wurde, hat in einer Asylbewerberunterkunft in Recklinghausen gewohnt. Einsatzkräfte der Polizei hätten seine Wohnung am Samstag nach konkreten Hinweisen der französischen Sicherheitsbehörden durchsucht, teilte das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt mit. Aus Sicherheitskreisen hieß es, bei dem Mann habe es sich um einen Asylbewerber gehandelt.
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

20 verschiedene Identitäten

 
24.02.16 08:53
#8
www.bz-berlin.de/welt/...aeter-hatte-insgesamt-20-identitaeten

Doch ein unbeschriebenes Blatt war der Tunesier Tarek Belgacem (24), der bei seiner Attacke ein Fleischerbeil und eine Sprengstoffgürtelattrappe trug, nicht. Laut LKA-Direktor Uwe Jacob war der Mann 2011 über Rumänien in die EU eingereist, hatte in sieben Ländern Asylanträge gestellt, 20 verschiedene Identitäten angenommen.

In Deutschland, wo er seit 2014 in einer Flüchtlingsunterkunft in Recklinghausen lebte, sei er straffällig geworden. Unter anderem wurde wegen Waffenbesitzes, Drogenhandels, Diebstahls und Körperverletzung gegen ihn ermittelt.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

In dem Zusammenhang muss auch die Frage gestellt:

 
24.02.16 09:02
#9
Wer ist politisch mitverantwortlich für die Straftaten z. B. in # 1?
Sylvester-Straftaten Apfelbaumpflanzer
Apfelbaumpfla.:

vor allem: wer ist

 
24.02.16 09:55
#10
für die Orthografie in #1 verantwortlich?

oder was hat der Vogel damit zu tun?
Grüße
Apfelbaumpflanzer
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Merkel politisch mitverantwortlich für Sylvester-

 
25.02.16 08:39
#11
Straftaten?

www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/...rger-14089560-p3.html

Oder die Ereignisse in der Silvesternacht in Köln, die wohl nur jemand mit ausgewiesener Blindheit nicht als Folge von Einwanderung betrachten kann.  
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

130 000 registrierte Flüchtlinge verschwunden

 
25.02.16 22:35
#12
www.welt.de/politik/deutschland/...e-einfach-verschwunden.html

Demnach waren im vergangenen Jahr etwa 1,1 Millionen Flüchtlinge   erfasst worden. 13 Prozent von ihnen sind nicht in der Unterkunft ankommen, die ihnen zugewiesen wurde.

Mögliche Gründe laut Ministerium: Weiterreisen in andere Länder und das "Untertauchen in die Illegalität".
Sylvester-Straftaten Rubensrembrandt

Insgesamt muss man wohl feststellen,

 
#13
dass Merkels Flüchtlingspolitik nicht rechtsstaatlichen Grundsätzen genügt
und die Kriminalität durch sie gefördert wird.

Hinweis: Diese Ausführungen sind reine Spekulation, d. h. sie können wahr sein,
müssen es aber nicht.


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ
--button_text--