Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Talkforum
Übersicht
... 11 12 13 1 2 3 4 ...

Stimmen die keiner hören will

Beiträge: 315
Zugriffe: 22.478 / Heute: 2
Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Stimmen die keiner hören will

30
04.11.15 13:42
#1
www.welt.de/politik/deutschland/...schen-Islam-frontal-an.html

Bin gespannt wann es der deutschen Politik bewusst wird, dass Religion nicht gleich Religion ist,,
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
289 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 11 12 13 1 2 3 4 ...


Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Stuttgart das gleiche

5
03.01.16 19:57
www.stuttgarter-nachrichten.de/...-4ce3-8c47-08d4f498aabd.html

15 Männer arabischer Herkunft.
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will BoMa
BoMa:

oh, bloß keine Aufregung

12
03.01.16 20:02
deswegen. Dem können die jungen Frauen doch mühelos entgehen, indem sie nach dem Dunkelwerden zuhause bleiben, gell. Oder sich von ihren Brüdern begleiten lassen (woran erinnert mich das bloß, hmmm ?).
ähm.. wie soll das denn im Sommer werden ? Burka statt Miniröcke ?

KOTZ.
*BoMi*
Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Nächsten Sommer

4
03.01.16 20:06
wenn die Frauen sommerlich bekleidet sind wird das bestimmt unlustig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Hr.Beck wird für

10
03.01.16 20:06
...diese Umstände vielleicht bald Toleranz von uns verlangen... :/ ?
Stimmen die keiner hören will BoMa
BoMa:

Toleranz ?

13
03.01.16 20:22
Ich habe selbst eine Tochter und habe mir früher immer Gedanken und Sorgen gemacht, wenn sie abends unterwegs war. Sie ist dann irgendwann ausgezogen und da ich nicht mehr wußte, wann sie 'feiern' war, waren die Gedanken weg. 'g'.

Nun, inzwischen sind sie wieder da, vor allem, nachdem sie mir von einem ähnlichen, erfreulicherweise nicht ganz so entsetzlichen Vorfall wie da oben berichtet hat. Ist so 14 Tage her, 5 Typen, von denen sie sich bedrängt fühlte. BEIM EINKAUFEN !!! In einem STINKNORMALEN Supermarkt  !!! Sie hat sich sofort in die Nähe von anderen Kunden begeben und es ist nix passiert. Allerdings hat sie auch nicht mehr weiter eingekauft und hat den Laden verlassen.

Nein, ich bin gegen diesen unbegrenzten Zuzug. Wenn sich an dieser Politik nichts ändert im Sinne unserer eigenen Bevölkerung, wähle ich das nächste Mal die AfD.
Punkt. Ich glaub's brennt, ehrlich.
*BoMi*
Stimmen die keiner hören will HMKaczmarek
HMKaczmarek:

Pssst BoMa...

8
03.01.16 20:25
...persönliche Erfahrungen stehen hier ganz oben auf der Inquisitorenliste...
Stimmen die keiner hören will BoMa
BoMa:

Das ist mir inzwischen

5
03.01.16 20:27
shice egal. Sorry.
*BoMi*
Stimmen die keiner hören will heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

@BoMa.in den Schulen ham sich die Girls anzupassen

2
03.01.16 20:29
also keine Minirocke & luftige anreizende Kleidung mehr!
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

DDR beim ZDF

 
03.01.16 20:34
www.welt.de/fernsehen/article6480699/...elsystem-beim-ZDF.html


Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will heavymax._cooltrader
heavymax._co.:

bei allen Globetrott Reisen galt oberstes Prinzip!

8
03.01.16 20:35
passe dich immer den örtlichen gepflogenheiten an.. also auf religiöse ritaule rücksicht zu nehmen oder jemanden ggf. zu fr4agen ob man ihn fotographieren darf..

hier in D nehmen wir zuviel Rücksicht auf Zugereiste.. das geht mir echt zu weit!
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Stimmen die keiner hören will Steviiafan
Steviiafan:

Sind wir schon am Ziel? Etwas geht immer noch.

 
03.01.16 20:42
www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/...in-Armenhaus.html
Stimmen die keiner hören will seltsam
seltsam:

Der Klüger gibt nach...

 
03.01.16 20:58
bis er der...
na gut, der Witz war damals tatsächlich ein Witz...

Logischerweise haben Männer in manchen Situationen Probleme mit dem Anblick leichtbekleideter Mädchen, aber der normale Mann kommt nicht auf den Gedanken, sich da Übergriffe zu erlauben. Also, was tun, wenn die weiblichen Wesen der Familie spätabends außer Haus wollen? Tja, tatsächlich: mitgehen.
Noch gehen hier im Ort Frauen abends und nachts allein durchs Städtchen, aber ich fürchte, wenn (und das hat nichts mit Flüchtlingen zu tun) mehrere Übergriffe passieren, dann wird man sich anpassen.
Stimmen die keiner hören will viky
viky:

# 296: Wahrheiten auch ....

 
03.01.16 21:19
Stimmen die keiner hören will viky
viky:

heavymax._co.: @BoMa.in den Schulen ham sich die

6
03.01.16 21:22
Wurde in Kleve bereits im August den Schüler(inne)n per Dekret an die Hand gegeben.

Hat Höcke nun Recht, oder nicht (er sagte, besonders die blonden, aber auch die brauinen und schwarzen müssten sich vorsehen)?

Wahrscheinlich hat er nicht Recht: Alles nur Einzelfälle.
Stimmen die keiner hören will BoMa
BoMa:

Nun, meine Tochter

7
03.01.16 21:29
hat lange, blonde Haare.

Vielleicht sollte sie sie abschneiden und kackbraun färben lassen.

*BoMi*
Stimmen die keiner hören will tirahund
tirahund:

Festzuhalten gilt

7
03.01.16 22:33
wir gehen schweren Zeiten entgegen.

Auch, wenn mich vlt. wieder der User Kalli dafür kritisieren wird, aber die ZEIT WIRD ES ZEIGEN.

Einen guten Start in die erste Woche des neuen Jahres wünsche ich Euch.


Game on.

Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Staatlich verordneter Blödsinn

 
10.01.16 22:12
www.landeszeitung.de/blog/lokales/...grenzen-des-aussortierens

Erfahrungsgemäß weiß ein Türsteher am Besten wer Stress macht. Denke mal Silvester hat das gut gezeigt, dass einige anders ticken und benehmen.
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Die Stimme der Naivität

 
12.01.16 10:51
www.focus.de/politik/videos/...-mal-festhalten_id_5203930.html

Mich würde interessieren, wer das angeordnet hat?
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will rotgrün
rotgrün:

Krass

 
26.01.16 09:29
www.focus.de/regional/muenchen/...-um-mithilfe_id_5237956.html  

wenn man sich die ganzen Delikte anschaut.
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Stimmen die keiner hören will BRAD P007
BRAD P007:

Hier wird dennoch insgesamt mit falschen Begriffen

 
26.01.16 09:54
gearbeitet...
Klar steht der Islam  aktuell stark in der Kritik, aber es geht doch nicht um die Religion, sondern um die Kultur...

Mir ist egal, welche Religion eine Horde von Marokkanern hat, die im Mob Frauen anspricht... Es geht eher um das Verbrechen....und um die fehlende kulturelle Erziehung..

Oder meint Ihr echt, Testosteron von 18-bis 25 jährigen Marokkanern entsteht im Koran??
Stimmen die keiner hören will Aktienhunter
Aktienhunter:

@ Brad, die Horde Marokaner hat keine fehlende

4
26.01.16 10:31
kulturelle Erziehung, sie sind genauso kulturell erzogen:

-Zwangsverheiratung
-Frauen haben einen geringen Wert
-Unser Wertvorstellung ist nach deren Vorstellung nichts Wert
-Religiöse Fehlauslegung einer Religion
-Religiöse Keuschheit bis zur Heiratsnacht (Hauptgrund für Samenüberdruck)
-Freilebende normal gekleidete Frauen in nichtehelichen Beziehungen sind
Schlampen und Huren, Ergebnis, siehe Köln, Hamburg, andere Städte und jeden  Tag auf unseren Straßen
-usw.

Die Kombination aus oben genannten Punkten und Testosteron ist die brisante Mischung,
aber wenn man schon in einer Religion (der aktuellen Auslegung) gelehrt bekommt wie man eine Frau zu schlagen hat, ist doch eigentlich schon keine Hemmschwelle mehr da.

de Hunter
Stimmen die keiner hören will Aktienhunter
Aktienhunter:

Mir tun hier die friedvoll lebenden Muslime

3
26.01.16 10:37
leid, sie sind auch mit die eigentlichen Verlierer, der merkelschen Flüchtlingspolitik.

de Hunter
Stimmen die keiner hören will viky
viky:

#311Oder meint Ihr echt, Testosteron von 18-bis 25

 
26.01.16 10:48
-jährigen Marokkanern entsteht im Koran??"

Nein, ich jedenfalls meine das nicht.

Ich meine: Die Kombination macht´s.  
Stimmen die keiner hören will viky

Kleiner Nachtrag:In die Kombination hinein gehören

 
(wie bei uns allen) auch Intelligenz und Erziehung.

Wie meint Ihr, ist es mit der Intelligenz von Männern bestellt, die sich wegen der Aussicht auf 72 Jungfrauen in die Luft sprengen?

Seite: Übersicht ... 11 12 13 1 2 3 4 ...

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: hokai
--button_text--