Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge

Beiträge: 5
Zugriffe: 274 / Heute: 1
Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge Karlchen_V
Karlchen_V:

Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge

 
15.06.10 13:33
#1
gibt es bereits seit 1940. Man wollte insbesondere den Arbeitern in der Kriegsproduktion (jedenfalls denen, die keine Zwangsarbeiter waren) Anreize verschaffen.

Was sich manches doch so alles hält, wenn es einmal eingeführt ist.
Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge jezkimi
jezkimi:

Darum ........

 
15.06.10 15:01
#2
nicht nur das abschaffen. Auch die Abzockersteuer muss wieder weg weil Reiche bevorzugt werden. Und was ist mit der Eselsteuer? bestimmt gibt es 100 Steuerarten die geändert werden sollten.
Bo 4 Be
Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge WahnSee
WahnSee:

war die sektsteuer schon? und der soli?

 
15.06.10 15:02
#3
Ich sehe was, was Du nicht siehst...
Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge Ramses II
Ramses II:

warum bekomme ich keine steuerbefreiung

 
15.06.10 15:16
#4
als selbständiger? ich muss auch hin und wieder am wochenende ran.
Ich bin ein Triple-Biest.
Steuerbefreiung der Sonntags- und Schichtzuschläge SAKU

Du bist als Selbständiger...

 
#5
doch von gesetzlichen Sozialabgaben befreit... Gierschlund ;o)
Warum eigentlich?!


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--