Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 4850  4851  4853  4854  ...

Steinhoff International Holdings N.V.

Beiträge: 225.619
Zugriffe: 27.465.638 / Heute: 18.509
Steinhoff Int. Hol. 0,0531 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -98,96%
 
Steinhoff International Holdings N.V. Drohnröschen
Drohnröschen:

Aktienflüsterin

 
03.09.18 09:28
ist also wieder mit dabei... also kanns eigentlich nur steigen. ad Longläufer: du hast ein "nicht" überlesen denke ich...
Steinhoff International Holdings N.V. Misterdw
Misterdw:

Irgendwie habe ich den Eindruck...

3
03.09.18 09:28
das uns hier jemand verarsch...möchte.
Unter 14 Cent den Kurs zu drücken hat diesmal jedenfalls nicht geklappt.
Jetzt schon wieder bei 15 Cent .
Was für Schwankungen.
Der Kurs wird dich ohne Ende manipuliert.
Nur so langsam bin ich als Steinhoff Aktionär abgewichst genug  um dieses Spiel nicht mehr mitzumachen.
Ich persönlich glaube das hier seit Monaten gezielt eingesammelt wird.
Ich glaube erst Ende Dezember, Anfang Januar werden wir deutlich höhere Kurse sehen.
ALLEN INVESTIERTEN GUTE NERVEN , unschön lasst Euch nicht rausschütteln.
Steinhoff International Holdings N.V. Longlaeufer
Longlaeufer:

Oh, tatsächlich

 
03.09.18 09:30
Verzeihung!
Steinhoff International Holdings N.V. Zenthawk
Zenthawk:

nochmal zugelegt

 
03.09.18 09:30
Bin bei 0,141 nochmal rein, kann ja langfristig eigentlich nicht schaden ;-)
Steinhoff International Holdings N.V. JG73
JG73:

@Talisman

 
03.09.18 09:30
Welches Desaster?
Steinhoff International Holdings N.V. Aktienflüsterin
Aktienflüsterin:

Schließen wir das Eröffnungs-Gap bei 0,16 ?

 
03.09.18 09:34
Steinhoff International Holdings N.V. NoCapital
NoCapital:

Diese Woche!

6
03.09.18 09:36
Hier wird ja wieder vieles geschrieben, wenn die Aktie 3-4% in Richtung Süden dreht.
Teilweise waren hier sehr interessante Diskussionen am Wochenende.
Die Steinhoffaktie verfolgt aktuell keine Logik. Charttechnicker raufen sich die Haare. Gewinne werden sofort mitgenommen und SL werden bei der nächsten niedrigen vollen Zahl gesetzt.
Jetzt aber wieder mal zur Tagesordnung!
Diese Woche kommt hoffentlich der Abschluss zur Hemisphere. Dann kommt Jooste am Mittwoch. Und ein paar Informationen am Rande der Verhandlungen zur Umstrukturierung wären auch sehr hilfreich.

Der Kurs hat nichts mit dem Wert oder Steinhoffs Zukunft zu tun! Hier fehlt einfach noch das Vertrauen und ein vernünftiges Zahlenwerk, um andere Käufer zu zum Kauf zu animieren. Wenn die ersten Investoren einsteigen, werden wir es schon merken.
Ansonsten sind hier aktuell nur Zocker und LV am Werk, die sich die Shares hin und herverkaufen.

Für langfristig Investierte ist es egal, ob der Kurs bei 0,12 oder bei 0,17 Euro liegt, aber auch die Longies haben sich mittlerweile eine Tradingposition aufgebaut....von daher werden vermutlich die Ausschläge kurzfristig noch heftiger werden.

Steinhoff International Holdings N.V. PaulM78
PaulM78:

Ach Aktienflüsterin du bist mir schon eine

12
03.09.18 09:36
Bist wohl jetzt wieder long hier bei uns in Steinhoff und schon interessiert dich das Gap bei 0,08 nicht mehr. Vor wenigen Wochen, war es noch ganz klar für dich, das es geschlossen werden muss, da es sonst nicht weiter geht.

Jetzt verläuft der Chart perfekt ist natürlich klar, aber schon mal dran gedacht, was passiert wenn die Big Player nochmal eine kleine Attacke fahren? Aktuell kann mir keiner erzählen, das man hier mit Chartanalyse etwas bezwecken kann. Am Ende ist es aus meiner Sicht Glück, wenn man richtig einsteigt und mal ein paar Prozente einfahren kann.

Ist übrigens bei dir sehr offensichtlich was du hier grundliegend treibst. Bei Tele Colombus warst du die ganzen Tage nur rein positiv, alle Risiken ausgeblendet und meintest, es sind mindestens 200% drin und jeder wäre blöd wenn er nicht einsteigt. Hier schreibst du dann, das du raus gehst und das obwohl die Aktie nur paar % gemacht hat.

Am Ende merkt man bei solchen Leuten, das sie wirklich der Meinung sind, man könnte Aktienkurse durch Aussagen in einem Forum beeinflussen. Ich finde das in jeden Fall belustigend, also daher danke für diesen lustigen Start in die neue Woche.

Denn am Ende bestimmen die Big Player den Kurs und ansonsten niemand. Ich stelle übrigens mal folgende Aussage in den Raum.

Warum sind hier so viele der Meinung, das der Aktienkurs durch die Decke geht sobald die testierten Zahlen kommen? Natürlich wird damit das wahre Ausmaß des Skandals ans Licht kommen, aber das bringt uns doch nur zum Teil weiter.

Denn jedem ist klar, hier wurde nicht korrekt mit den Bilanzen umgegangen. Also interessiert mich doch nur, wie es hier weiter geht. Klar dafür sind die Restrukturierungen usw. wichtig. Aber auch hier, interessieren mich doch die Ergebnisse der Maßnahmen und nicht eben die Maßnahmen als solches.

Daher bin ich gespannt auf die das Q1, Q2 in 2019 wo ich dann sehen kann, ob man die Ergebnisse des Konzerns verbessern konnte. Als Basis hat man dafür dann die testierten Zahlen aus 2018. Wie ihr damit sehen könnt, bin ich der Meinug das wir erst eine echte Entwicklung im laufe des nächsten Jahres sehen werden.

Bin gespannt auf eure Meinungen und vorallem Hintergründe dazu
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Steinhoff International Holdings N.V. Lenni Berger
Lenni Berger:

Ich denke,der Kurs ist deshalb auf dem Niveau,

2
03.09.18 09:40
weil hier aufgrund der untestierten Bilanzen noch sehr viel Unsicherheit herrscht und diese von vielen ausgenutzt wird, um zu shorten.
Es hat sich die Lage seit dem LUA eigentlich kontinuierlich verbessert, nur wenn man als Anleger die Nerven bewahrt und KEINEN SL bei einem so volatilen Penny-Stock setzt,wird man am Ende des Tages vermutlich einen fetten Gewinn einfahren.Ich bin und bleibe Long und lasse mich sicher nicht wahnsinnig machen.
Steinhoff International Holdings N.V. rallezockt
rallezockt:

No capi

 
03.09.18 09:45
So sieht’s aus
Steinhoff International Holdings N.V. Chaecka
Chaecka:

Kursrückgang vorhersehbar ...

 
03.09.18 09:46
...weitere kurzfristige Volatilitäten nicht!

Chaecka: Ich will ja keinen Wasser in den Wein giessen,,,
2
29.08.18 15:38
#119282  
...
aber mich erinnert das doch sehr an den von uns so allseits geschätzten Ronald Profalla, der weiland die NSU-Affäre für erledigt erklärt hatte. Ausgang bekannt.

Merke: Krisen und Affairen verschwinden nicht, weil sie jemand für beendet erklärt sondern weil es Fakten gibt, die sie ausräumen.
Und es mag ja sein, dass die Gläubiger drei Jahre die Füsse stillhalten. Aber niemand hier weiss doch, unter welchen Bedingungen das geschieht. Und wie hart diese für Steinhoff zu erfüllen snd. Und wie sehr diese den Aktionären schaden können.

Mein Tipp:
Morgen merken auch andere, dass das Gesagte wenig Gehalt hat und der Kurs fällt wieder auf 13-14 Cent zurück.  
Steinhoff International Holdings N.V. Aktienflüsterin
Aktienflüsterin:

@PaulM78

 
03.09.18 09:47
Intraday, long, short, kurzfristig, langfristig, Tagesschwankungen, all das muss man unterscheiden.
Und hier sind viele verschiedene Interessen die am MArkt vertreten und gespielt werden.  
Steinhoff International Holdings N.V. Glùcksdede
Glùcksdede:

Zahlen

 
03.09.18 09:47
Deshalb Zahlen .2018 im Dezember und
zum direkten Vergleich
GEPRÙFTE Zahlen im Januar 2019.
Ab Januar in ruhiges Fahrwasser.
Egal ob wir nochmal runter gehen  bis dahin.
GEDULD😎
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#121289

Steinhoff International Holdings N.V. NoCapital
NoCapital:

Eines noch...

2
03.09.18 09:59
...wie Deol es mal beschrieb..an einem nicht definierten Tag wird der Kurs ohne Grund steigen und dann wird es eine Einbahnstraße und dann können auch endlich die Longies Kasse machen.
Es kann schon im Rahmen der weiteren Verhandlungen passieren, durch eine beiläufige Bemerkung der Protagonisten oder sonst was.
Dann ärgern sich die, die nicht im Zug oder der Rackete sitzen und die anderen werden dann Winki-Winke machen.  
Steinhoff International Holdings N.V. Cognoid
Cognoid:

zum lesen

 
03.09.18 10:06
The embattled global retailer surged 21% last week, after it told parliament it would release restated 2017 financial results by the end of December
Steinhoff International Holdings N.V. Menschlein
Menschlein:

Mittwoch gibt es Jooste vorm Parlament.

 
03.09.18 10:08
Und während La Grange aufgetreten ist, als würde er fürs Unternehmen sprechen, könnte Jooste in alle Richtungen auskeilen. Was wenn er Sonn, La Grange, Steinhoff oder Wiese ans Bein pissen will? Ein oder zwei gewagte Aussagen, könnten das Klagerisiko für Steinhoff deutlich erhöhen.

Spannend bleibt es auf jeden Fall.

Steinhoff International Holdings N.V. Wolf55
Wolf55:

@H731400: Zahlen waren schlecht

2
03.09.18 10:10
> 09:09 - #121256
> Und SH verbrennt weiter Geld, das wird gerade durch gespielt.

Das ist ja auch der Grund, weshalb Tesla ein Pennystock ist.  Oh, wait ...  
Steinhoff International Holdings N.V. Juju18
Juju18:

@ Menschlein

 
03.09.18 10:12
Jooste wird nicht viel keilen können. Er muß selbst sehen wie er seinen Kopf aus der Schlinge zieht.
Letztendlich, wer zeichnet denn verantwortlich. Die Fehler kann ja nicht die Putzfrau gemacht haben.
Steinhoff International Holdings N.V. dr_jek
dr_jek:

menschlein

 
03.09.18 10:13
ich glaube er sagt kurzfristig ab. krankheit, sein anwalt hat keine zeit, etc..
iwie sowas.. wenn er erscheint, halte ich es für unlogisch wenn er SHN ans bein pinkelt..
SHN wird wohl schon wissen in welche richtung ihrerseits klagen gehen könnten..
trotzdem spannend.
Steinhoff International Holdings N.V. NoCapital
NoCapital:

Er wird erscheinen....

 
03.09.18 10:23
...weil es mit Sicherheit schon einen Deal gibt und daher wird er auch Steinhoff in seiner jetzigen Form nicht belasten.
Da wird schon einiges bzw. alles vorher besprochen sein. Sonst hätte er sich nicht bereiterklärt und wäre schon längst abgetaucht.

Ich hoffe, es gibt dann auch unseren Steinies den richtigen Impuls.
Vielleicht deckt er sich ja vorher nochmal ein. :o)

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#121297

Steinhoff International Holdings N.V. NoCapital
NoCapital:

In erster Linie...

 
03.09.18 10:38
...sagt er aus, um seinen Arsch zu retten!
Steinhoff International Holdings N.V. MR. FLAX
MR. FLAX:

Schon wieder!

 
03.09.18 10:42
"aber mich erinnert das doch sehr an den von uns so allseits geschätzten Ronald Profalla, der weiland die NSU-Affäre für erledigt erklärt hatte. Ausgang bekannt."
Es war die NSA-Affaire!
Steinhoff International Holdings N.V. Mysterio2004
Mysterio2004:

@NoCapital

2
03.09.18 10:43
Alles was er gegen SH aussagen würde, würde ihn gleichzeitig auch direkt immer weiter Richtung Knast befördern. Er war der verantwortliche CEO & somit hängt er voll in der Haftung.

Vermute eher das die Anhörung von Jooste ein ziemliches non Event wird, aber gut man weiß es im Vorfeld nie, daher lassen wir uns überraschen & hören uns an was er zu sagen hat.


Seite: Übersicht ... 4850  4851  4853  4854  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, Suissere, Talismann, Visiomaxima, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
240 225.618 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash DerFuchs123 17:55
27 20.747 STEINHOFF International an die Tickers buran Hai123456 17:48
5 103 LdR WikiStein Beitragssammlung Steinhoff TheAnalyst51 TheAnalyst51 22.01.20 08:23
23 67 Wie ich mit Steinhoff fast 20.000€ verloren habe lerry bambi4 13.01.20 13:11
  44 Debt Equity Swap Trainee4 Makei 04.01.20 09:01

--button_text--