Steinhoff International Holdings N.V.

Beiträge: 133.138
Zugriffe: 15.784.542 / Heute: 28.783
Steinhoff Int. Hol. 0,1258 € -5,06% Perf. seit Threadbeginn:   -97,53%
 
Steinhoff International Holdings N.V. Sanjo
Sanjo:

Talisman

2
12.08.18 18:15
Hätte hätte Fahradkette
Das ist alles nichts neues und schon 100 mal eingepreist
Steinhoff International Holdings N.V. shatoi
shatoi:

Glückund Geld

4
12.08.18 18:17
"Genauso wird das laufen! SH legt jetzt 3 Jahre die Hände in den Schoß, um dann mit 130% der heutigen Schulden Insolvenz anzumelden, die negative Dividende ALLER Aktionäre in Höhe von 1€ je Aktie einzufordern und damit uns alle in den Ruin stürzt!" Das war Ironie, nur fürs Protokoll.

Sorry, aber bei soviel Blödsinn kann man nicht ruhig bleiben. Ständig irgend ein neues " top Gerücht" um Angst zu schüren. Find es echt erbärmlich. Geht doch in tesla forum bashen, da gibt's deutlich nehr Potential nach unten...
Ansonsten Allen Mitlongies einen schönen Sonntag. Den Berufsbashern wünsche, nein, das schreib ich jetzt nicht...
Steinhoff International Holdings N.V. __Dagobert
__Dagobert:

@Talismann

3
12.08.18 18:22
1.) SHF hätte keine Stellung bezogen: doch haben sie, sie haben keine Rückstellungen gebildet - deutlicher kann man nicht sein.

2.) 12 Mrd € eingeklagt - eher unwahrscheinlich, denn dafür dass MF zu teuer gekauft wurde, kann niemand etwas - Haftung kannst dafür nicht einmal du annehmen. Auch kann die Gesellschaft nicht jedem Aktionär gegenüber haften, sondern nur einer sehr geringen Zahl (so oft ausgeführt, dass ich mir das erspare)

3) wieder nur unbelegte Behauptungen
Steinhoff International Holdings N.V. Sanjo
Sanjo:

SHATOI

 
12.08.18 18:28
Genau so ist es
Man bräuchte einen Botton um den Text der Basher mit deinem kurzen Text zu entlarven  
Steinhoff International Holdings N.V. Hulkster
Hulkster:

Zocker und Negativlinge

5
12.08.18 18:49

Wenn man hier liest, kann einem vom geschwafel mancher echt übel werden.
Ich frage mich schon lange, was man hier will, wenn doch alles verloren ist ?

Klar wir, die Geld bei SH liegen haben sind ja alles Zocker, logo !
Banken, Gläubiger und Kreditgeber die der Sanierung und dem Stillhalteabkommen zugestimmt haben, sind
natürlich alles Zocker ! Wer glaubt das denn ? Wenn die keine wirklichen Chancen hier gesehen hätten. wäre der Laden
schon lange dicht und alles würde zu Geld gemacht. Werte waren und sind trotz der Unkerei genügend vorhanden.
Da hätten die auch auf die 10% gepfiffen.

Mal eine Frage an die die an SH glauben und einen Thread führen können.
Wieso macht nicht einer dieser Experten mal sowas wie einen Fakten und News-Thread auf.
Dort wäre dann die Möglichkeit, gewisse Dauerpatienten aussen vor zu lassen.

Schönen Abend.

Steinhoff International Holdings N.V. GlückUndGeld
GlückUndGeld:

shatoi

2
12.08.18 18:51
Was sollen deine Unsachlichkeiten? Den Schwachsinn der "negativen Dividende" habe ich hier nicht aufgebracht, sondern mich ebenfalls darüber lustig gemacht, wenn es in diese Richtung ging. Fürs Schreiben werde ich nicht bezahlt, also schließ bitte nicht von dir auf andere.  Leider kann ich mich für deine schwarzen Sterne noch nicht revanchieren. Eines aber ist klar:  Die Ätz-Beiträge, die immer sehr persönlich werden, helfen dem Kurs auch nicht.
Steinhoff International Holdings N.V. Talismann
Talismann:

Glück

 
12.08.18 19:01
Ganz ruhig-das war schon immer so hier-Pusher verhalten sich äußerst aggressiv! Die sog. Bisher eher sachlich! Das wird sich in 100 Jahren nicht ändern!
Steinhoff International Holdings N.V. Talismann
Talismann:

Basher

 
12.08.18 19:03
Steinhoff International Holdings N.V. GlückUndGeld
GlückUndGeld:

Hulkster

 
12.08.18 19:05
Spitzen Idee! Das würde die verbal-militanten SNH-Jünger aus diesem Thread herausführen.
Steinhoff International Holdings N.V. manham
manham:

Mal versachlichen

3
12.08.18 19:22
MF Chapter 11
Hier doch zunächst die große Frage   woher die Überschuldung ?
Aus dem überhöhten Kaufpreis ? Und liegen die Schulden bei MF oder bei Steinhoff ?
Liegen sie bei MF könnten die Gläubiger bei Chapter 11  MF komplett übernehmen.
Da Steinhoff aber auch die Schulden voll konsolidiert hat, wären dies Agen wir Mal 3:Mrd. bei Steinhoff weniger, gleichzeitig aber 2 Mrd. In der Bilanz vermindert.
Liegen die Schulden DirectX bei Steinhoff , so ist die Frage, inwieweit Chapter 11 überhaupt gezogen werden kann.
Steinhoff International Holdings N.V. Der Pareto
Der Pareto:

Pro und Contra gehören für mich

3
12.08.18 19:30
zu einem Forum .

Klar,  freue ich mich wenn ich meine Meinung bestätigt finde.  Gleichwohl finde
ich  teilweise Beiträge die nicht meiner Meinung entsprechen interessant oder zum nachdenken.

Wer nur seine eigene Meinung hören will, soll sich einfach einen Papagei kaufen ...

Steinhoff International Holdings N.V. H731400
H731400:

Nur in Südafrika kann geklagt werden !

3
12.08.18 19:57

Steinhoff lawsuit seeks damages for period not covered in other countries - attorney

Aug 10 2018 17:45 Sibongile

... (automatisch gekürzt) ...

https://www.fin24.com/Companies/Retail/...countries-attorney-20180810
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 13.08.18 09:27
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: https://www.fin24.com/Companies/Retail/...attorney-20180810

Link: Forumregeln  

Steinhoff International Holdings N.V. TATE
TATE:

Wird schon mit etwas Zeit

3
12.08.18 20:34
Die grundsätzliche Vereinbarung mit den Gläubigern steht. Das Geschäftsmodell kann grundsätzlich funktionieren, wie ja schon der Erfolg des großen Konkurrenten IKEA zeigt. Und das neue Management scheint mir durchaus in der Lage zu sein, einen nachhaltigen Turnaround hinzubekommen. Eigentlich steht somit einem Comeback der Aktie auf mittlere bis lange Sicht nur wenig im Weg. Zwar darf man auch dann keine Kursziele von 5,00 oder 6,00 Euro erwarten, aber 1,00 bis 2,00 Euro wären ja auch sehr gut.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#114014

Steinhoff International Holdings N.V. Aktienversteher001
Aktienversteh.:

@GlückUndGeld

2
12.08.18 21:41

Sch..... dich nicht an was in 3 Jahren passiert und was in 5 - 10 Jahren wenn vielleicht eine Klage kommt die an 60 Personen oder Instituten geht. Schau lieber auf die jetzt Zelt also auf die Gegenwart, schau auf das Management was Sie machen Expansion Umstrukturierung,... Schau dann auf die QZahlen schau auf die kommenden News und du wirst sehen STH kamm niemals auf 0,14 bleiben. Wir haben es schon oft durchgekaut aber trotzdem manche Explorer sind viel mehr Wert als STH und die haben nicht mal 1 Cent verdient nur verwässert und gebohrt und Geld genommen. Also STH brauch nicht bohren sondern nur mehr bissal an seinen vielen Beteiligungen schrauben dass einige noch profitabler Werden und andere mehr Profit erwirtschaften und alles ist wieder im Grünen Bereich! Der BW wird bald kommen weil sich bald keiner mehr verunsichern lässt weil alle Ängstlichen draussen sind denn die Leute die ständig negativ schreiben haben die Aktien den Ängstlichen eh weg genommen und wenn es keine Ängstlichen mehr gibt dann gibt es auch keinen Verkäufe weil die keine Angst haben kaufen sowieso STH oder kaufen nach :) Derzeit kann ich leider nicht weiter kaufen, und kann erst wieder Ende September kaufen aber es ist mir egal auch wenn ich zu 0,25 kaufen muss für mich ist alles unter dem BW ein Geschenk :) 

Steinhoff International Holdings N.V. Silverfoxboy
Silverfoxboy:

werde morgen einsteigen

2
12.08.18 21:45
die Longies haben mich überzeugt
Die erste Tranche 50.000 Stück
Denke nächste Woche steigt es über 20 Cent
Steinhoff International Holdings N.V. Suissere
Suissere:

leider konnte ich bislang nichts schreiben

3
12.08.18 21:56
weil ich das Forum nicht aufrufen konnte.
Nachdem heute mal wieder die Realisten stark beschossen wurden, ein paar Worte dazu:

1. Wer diesen Thread verfolgt, liest seit einer gefühlten Ewigkeit angekündigte Raketen, die nie gestartet sind. Die Gründe, welche für die Turbostarts angeführt wurden, haben sich ex post leider immer als haltlos erwiesen. Ich erspare die erneute Aufzählung der ganzen "Fakten", ich nenne es Illusionen, mit denen die Racketen angetrieben werden sollten.
Und jetzt ist hier wieder so ein Buchwert im Spiel, erinnert mich an die "maximale Höhe der Abschreibungen von 1,1 Mia" und derlei Phantasmen, die hier über Wochen und Monate durchs Forum geisterten. Ja, wenn der Buchwert relevant wäre, dann wäre der Kurs auch dort. Aber der Buchwert ist eben bestenfalls theoretisch. Relevant sind einstweilen immer noch die vielen Unwetterwolken, die sich nicht verzogen haben, beispielsweise die von einer Mattress-Insolvenz. Kommt die, muss man den "Buchwert" weiter strippen. Und schön sind die schönen 2,5 Mia oder wieviel das waren im Arsch.

2. sowohl Hai als auch Hulkster sollten die grundsätzlichen und empirisch belegbaren Zweifel daran, dass es hier eine Rakete gibt, in der man bereits sitzen muss, um den Start nicht zu verpassen, nicht einer grundsätzlichen Chancenlosigkeit Steinis gleichsetzen. Vielleicht klappt es mit dem Turnaround,  aber der Zug fährt dann so aus dem Bahnsteig, dass man jederzeit noch aufspringen kann.

@Hulkster: so ein Thread der Steini-Gläubigen wäre nicht schlecht. Ich habe es mal als "Selbsterfahrungsgruppe" bezeichnet. Denn die wäre frei von kritischen Stimmen.
Und noch mal was zu Gerüchten: Gerüchte wie die Mattress-Insolvenz bekommen nur deswegen Aufmerksamkeit, weil es eben nicht auszuschließen ist, dass das kommen könnte. So einfach ist das.

Ich will auch, dass die Aktie steigt, aber das Potential ist endlich.

Steinhoff International Holdings N.V. Aktienversteher001
Aktienversteh.:

@

4
12.08.18 21:56
Leute merkt ihr,was???!!! Zuerst schrieben die Börsenblätter von BW 0,58 jetzt schreibt Finanztends die, die immer negativ über STH schreiben zwischen den Zeilen jetzt schon von 1 - 2 Euro!!!!! Also die Massage ist ganz klar die Zahlen passen und STH wird demnächst wieder ordentlich steigen. Ich hoffe jetzt sind alle Ängstlichen draussen weil 0,25 wäre mal schön anzusehen :) und dann weiter mal Richtung 0,50  :)  
Steinhoff International Holdings N.V. david.letterman
david.letterma.:

Der gibt

7
12.08.18 21:58
Dieses Forum hier ist wie eine eingeschworene Sekte.
Sind so sehr investiert, dass sie sich gegenseitig euphorisch hochschaukeln und an den Messias glauben.
Jede noch so kritische Meinung wird ketzerisch in Schimpf und Schande verjagt.
Sobald man an negative sachliche Fakten, die es wahrlich zuhauf gibt, wird man als Basher abgestempelt und beleidigt.
Von den Steinhoff Bossen ist bis jetzt nicht ein einziges Wort gekommen.
Ich wünsche allen ein glückliches Händchen bei ihren Investments, möchte aber um rationale Vernunft bitten bei allen Anlageentscheidungen und kein blindes "Es muss hochgehen, weil es hochgehen muss"

Ich kann mich erinnern, als ich 15 war. Da war ein besoffener lustiger Typ an so einem Spielautomaten.
Der hat seine ganze Kohle reingeballert. Vom Automaten gab es die ganze Zeit nicht einen eintigen Cent.
Je mehr er reinsteckte desto sicherer wurde er, dass es gleich Geld gibt.
Er redete einfach nur die ganze Zeit. "Der gibt", "Gleich gibt er", "Der gibt"
Und mit jedem "Der gibt", wanderte ein weiteres 5 Mark Stück in den Automaten.
Steinhoff International Holdings N.V. Hai123456
Hai123456:

Silverfox- Gratuliere

 
12.08.18 22:07
prima Entscheidung
Es wird sich auszahlen
Mit freundlichen Grüßen
Hai
Tipp: Basher einfach ignorieren  
Steinhoff International Holdings N.V. Aktienversteher001
Aktienversteh.:

@suissere

5
12.08.18 22:09

Siehst und du Lügst schon wieder natürlich hatten wir unsere Rakete von 0,073 - Ca 0,24 und wenn du jetzt sagst das hat's nur gegeben dann frag ich mich echt was mit dir los ist und eine Verdoppelung in Ca 7 -8 Monaten ist echt nicht schlecht war sogar eine verdreifachen die halt leider noch nicht gehalten hat aber das wird schon. Und bitte komme mir nicht mit dem du hast eh STH weil wenn du welche hättest dann schreibt man doch nicht schlecht über sein Investment und will, dass es fällt. Dann stimmt was nicht,mit dir?! Echt du regst mich echt schon so auf, weil du jeden abhalten willst von STH aber selbst sagst du haltest STH shares! Seit vielen Monaten willst du uns ver...... aber Junge keiner glaubt dir nur einen Beistrich nicht mal einen Punkt . nicht mal einen Doppelpunkt: Aber egal Ich weiß du bist der Star an der Börse und weißt ständig wo STH steht aber die 0,24 könntest du mir vorhersagen, weil du einfach zu negativ eingestellt bist und wenn wir zum BW kommen dann hattet du wieder nicht Recht aber egal wer braucht schon Recht zu haben immer nur die Leute,die Minderwertigkeitskomplexe haben, ich und anderer brauchen Gewinne deswegen glauben wir hier das STH und schöne Gewinne bringen wird so wie die Verdoppelung und die Verdreifachung. Freu mich schon auf die Verzehnfachung also in diesem Sinne viel Glück beim runter Drücken, ich Drücke lieber rauf :) 

Steinhoff International Holdings N.V. Aktienversteher001
Aktienversteh.:

@

4
12.08.18 22:17
Sorry wegen manchen komischen Wörtern ist leider mein Handy, aber ihr könnt es schon lesen. Bin echt schön so geladen wegen Typen die nicht einmal sagen können das Management von STH arbeitet fleißig und nach Plan. Weil die reißen sich täglich den A..... auf, dass Sie wieder STH auf einen guten Weg bringen was 1-2 Leute verbockt haben!! ,Also das neue Management hat in nur 7 -8 Monate mehr erreicht  als manche in 10 Jahren :) wenn die noch bis Ende des Jahres weiter so Gas geben sehe wir den 1 er :)  
Steinhoff International Holdings N.V. investor_dame
investor_dame:

chapter 11

3
12.08.18 22:23
wäre für mich ein Grund hier einzusteigen
Billiger und schneller bekommt man keine Restrukturierung hin bei Mattress,
vor allem immer rechtskräftig, Klageweg ausgeschlossen

ich habe aber da so meine Zweifel, on das mit Steinhoff hinten dran
überhaupt zugelassen wird. die haben ja 100% aller aktien gekauft.
Bisher kannte ich das nur von richtig eigenständigen Unternehmen.

Das Gerücht ist ja mittlerweile 1 Woche alt
aber auch daytrader können warten, da läuft ja nichts weg
Steinhoff International Holdings N.V. huey
huey:

Aktienversteher!

 
12.08.18 22:39
Sei bitte so gut und verwende ein Programm!
Dein Handy mag sicherlich ein kleines Problem haben, jedoch ist es vom Eingebenden immer noch abhängig!

Wenn ich das lese, bekomme ich Augenkrebs!

Huey
Steinhoff International Holdings N.V. rallezockt
rallezockt:

...

 
12.08.18 23:24
ob pusher oder basher,,,keiner ist hier besser....


Seite: Übersicht ... 4559  4560  4562  4563  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Huslerjoe, investor_dame, newshareholder, profi108, Talismann, uljanow, WatcherSG

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
161 133.137 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash GT ST 17:44
10 2.594 STEINHOFF International an die Tickers buran AlexisMachine 11:07
  655 Meine Steinhoff-Gewinne - Thread! BorsaMetin BorsaMetin 00:16
4 96 Meine Steinhoff-Verluste SzeneAlternativ SzeneAlternativ 20.10.18 23:23
    Für die Liste Halb8   20.10.18 20:33

--button_text--