Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Hot-Stocks-Forum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 10199  10200  10202  10203  ...

Steinhoff International Holdings N.V.

Beiträge: 345.175
Zugriffe: 59.562.607 / Heute: 38.560
Steinhoff Int. Hol. 0,187 € +0,00% Perf. seit Threadbeginn:   -96,33%
 
Steinhoff International Holdings N.V. NoCap
NoCap:

Robin....

 
01.07.20 13:44
...lass uns mal ne Wette eingehen wegen der 4 Cent...ich sage nein, du sagst ja..!

Wenn du verlierst spamst du für 14 Tage das Forum nicht mehr mit deinen Quatsch Chartanalysen voll.

Sollte ich verlieren, werde ich hier 14 Tage nicht mehr schreiben....

Steinhoff International Holdings N.V. Mofo
Mofo:

Zahlen Ende des Monats

 
01.07.20 13:46
Wir sollten auch nach vorne blicken. Jammern bringt ja auf Dauer auch nix.

Wenn ich das richtig umreiße, fallen viele der Verkäufe schon in die 20er Bilanz. D.h. Cash kommt rein und Assets werden sich verringern.

Könnte es durch die Umstrukturierungen evtl. auch noch positive Überraschungen geben, die erst in den 20er Zahlen ersichtlich werden?

Eine Holding deren Beteiligungen größtenteils profitabel arbeiten kann ja auf Dauer nicht nur Geld verbrennen ... irgendwann muss da ja auch mal Schluss sein.


Steinhoff International Holdings N.V. Shoppinguin
Shoppinguin:

Steuererstattung...

4
01.07.20 13:47
SA ist leider etwas langsam..  

"Due to backlogs experienced by local tax authorities, the restated financial results would
not have been considered by the local tax authorities as yet and as a result the impact of potential tax adjustments, fines, penalties  and/or refunds is unknown at present.

Due to the uncertainty associated with such tax items, there is a possibility that the final
outcome may differ significantly from the current estimates."

!! Da die 4Mrd ja jetzt gerade NICHT bilanziert worden sind, kann sich eine Änderung nur positiv auswirken. !!

Die Steuerbescheide wurden noch nicht erstellt ( es gibt eine saftige Erstattung/Verrechnungsmöglichkeit), jedoch fallen noch Strafen an.
Evtl. müssen die Hawks die Forderungen bestätigen ! Bei 10Mrd "Umsatz"  sind 4 Mrd. für die letzten Jahre realistisch.  

Mit SEHR (!) viel Glück haben wir dann 4 Mrd EK mehr in der nächsten Bilanz...
Steinhoff International Holdings N.V. NL0011375019
NL0011375019:

@Bobby

 
01.07.20 13:49
Wie kommst du auf zu versteuernde Umsätze? Für mich sind das bezahlte Steuern auf Gewinne, die es nicht gab. Das heißt für mich 4 Mrd. € Steuerguthaben, also über 14 Mrd. EBT ohne Steuern zu zahlen bei 28% Steuersatz.


Die Bilanz 2015 und 2016 wurde doch neu erstellt. Hat jemand die alten Bilanzen bevor sie neu erstellt wurden. Hab gerade keinen Zugriff auf diesem Rechner.


Schaut euch die bezahlten Steuern vor 2016 an:
www.marketscreener.com/...INTERNATIONAL-H-1413413/financials/

Steinhoff International Holdings N.V. Lazoman
Lazoman:

Shoppinguin

2
01.07.20 13:51
Nicht das ich lache !!!
Hör dich mal bitte auf zu PUSHEN !!

4 MRD€ als Steuer zurück ?!?
Wo lebst du eigentlich ?
NUR PUSHER HIER  !! Genau solche Aussagen locken unerfahrene Leute in die Aktie !
Wie kann man nur mit solch einem Gewissen leben  
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

@NoCap

 
01.07.20 13:51
vielleicht sollten alle die noch versuchen sachlich zu diskutieren wirklich mal 14 Tage weg bleiben. Dann wäre das Gesindel alleine und könnten sich ihr Geschwätz gegenseitig vorlabbern.
Spätestens nach 3 Tagen würden die hier gern bleiben  
Steinhoff International Holdings N.V. gewinnnichtverlust
gewinnnichtve.:

@NoCap

 
01.07.20 13:54
Mein Nachkauf gestern war nicht so ideal, zuerst 300 Euro im Plus und am Ende wieder einmal 300 Euro im Minus.

Was soll es, langfristig wird das hoffentlich ein Plus.
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

@ NL0011375019

2
01.07.20 13:56
ich schrieb ja in meinem Post das ich nicht sicher bin ob es Steuern auf Umsätze oder tatsächliche Steuersummen handelt.
Deshalb habe ich mal  800 Millionen € veranschlagt. Müsste mich, um faktisch sicher zu sein, in alle Bilanzen nochmal einlesen.

Sollten es wirklich über 4 Milliarden sein die man künftig nicht bezahlen muss, dann wäre das ein Befreiungsschlag sofern das von den Finanzämtern bestätigt wird.  

Webinare im September

  
Steinhoff International Holdings N.V. NL0011375019
NL0011375019:

Die 4 Mrd. € sind falsch. Die etwa 800 Mio. €

 
01.07.20 13:59
stimmen.
Steinhoff International Holdings N.V. boerser
boerser:

@Wiesel

 
01.07.20 14:00
ich habe da so meine Vermutung, aber von diesem Forenteilnehmer ließt man heute nichts.
Steinhoff International Holdings N.V. Lazoman
Lazoman:

Das Forum

 
01.07.20 14:00
wie auch in der Börse lauter Betrüger.
Die Börse zeigt wie die Welt da draußen ist, einfach unmenschlich
Steinhoff International Holdings N.V. Shoppinguin
Shoppinguin:

Lazoman: Steuererstattung

 
01.07.20 14:01
jetzt rate mal, warum die die Finanzbehörden in SA  sich den Hawks-Einsatz von Steinhoff bezahlen lassen ?! Die möchten neben den teuren Erstattungen (kann auch Guthaben zur Verrechnung sein )  nicht auch noch die Kosten tragen...  

PS: In DE hat Steinhoff nach Buchprüfungen in Westerstede  ABERMILLIONEN  nachgezahlt... also gibt es auch Erstattungen...
Steinhoff International Holdings N.V. Lazoman
Lazoman:

Shoppinguin

 
01.07.20 14:04
Steinhoff ist nicht in SA aufgelistet sondern in Amsterdam und da da werden die Steuern gezahlt.
Bei Pep Afrika gab es keine Trickserei  
Steinhoff International Holdings N.V. H731400
H731400:

@Shoppinguin

3
01.07.20 14:05
Du erzählst hier sehr viel Quatsch, die einzelnen operativen Einheiten zahlen ja keine Steuern zentral in Südafrika.  
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

@ NL0011375019

 
01.07.20 14:05
jetz verwirrst du mich. Was stimmt nun deiner Meinung nach. Rückerstattung/Verrechnung von 4 Milliarden, oder die von mir genannten 800 Millionen.

2017ner Bilanz stehen 4,129 Milliarden
2018ner Bilanz stehen 4,129€ Milliarden

in beiden Jahren sollen wohl cirka  230 Millionen gezahlt, bzw. angefallen sein.

Stimmt aber nur wenn ich bei der Geschwindigkeit keinen Fehler gemacht habe
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

@ Lazoman

 
01.07.20 14:07
Geh mal davon aus, das Steuern bei der Holding anfallen. Und zwar für alle Tochtergesellschaften.
Steinhoff International Holdings N.V. Lazoman
Lazoman:

H731400:

3
01.07.20 14:07
genau so ist es !


@Wiesel.
Genau nur weil man eine andere Meinung hat.
Bisher hatten leider !! LEIDER !! die Basher Recht !
Steinhoff International Holdings N.V. NL0011375019
NL0011375019:

Steinhoff hat nie 4 Mrd. € an Steuern bezahlt.

 
01.07.20 14:09
Jedefalls nicht in dem Zeitraum. Es wird bei dem 25-30% Steuersatz dann etwa 800 Mio. € sein.
Hab bei marketscreener geschaut, weil mir die alten Berichte nicht vorliegen, und die geben die Zahlen in ZAR an obwohl Steinhoff immer in € bilanziert.
Steinhoff International Holdings N.V. BobbyTH
BobbyTH:

@ NL0011375019

 
01.07.20 14:11
Ja dann stimmt doch meine Berechnung wenn wir beide richtig liegen.  
Steinhoff International Holdings N.V. NeXX222
NeXX222:

Jetzt beruhigt euch mal

2
01.07.20 14:12
Die Zahlen sind 1 Jahr alt und nur auf den ersten Blick extrem schlecht.

Seitdem wurden operativ gute Fortschritte erzielt und auch von den Klagen gab es zuletzt erfreuliche Erfolge (Sammelklage Südafrika, Tekkie Town)

Die Zahlen Ende Juli werden die Performance vor Corona zeigen und auch die sämtlichen Verkäufe von Unternehmensteilen in den letzten Monaten.
Steinhoff International Holdings N.V. H731400
H731400:

Allgemeine Restrukturierungen

3
01.07.20 14:13
Ob GE oder eine Vielzahl anderer, in der Regel „packt“ man alles schlechte in die vorangegangenen Bilanzen wie bei SH z.b. 2017-2018, das aber die Bilanz 2019 unter dem neuen Management noch so verheerend aussieht ist ein Hammer im negativen Sinne. Bei SH gab man mal einen Buchwrrt von 58 Cent an, und jetzt ? Auch das nach einer Einigung mit den Gläubigern noch monatlich weiter richtig Cash verbrannt wird ist fast einmalig. Die liebe Frau Sonn hat die Schnauze ganz schön voll genommen und deswegen wahrscheinlich ihr Abgang !  
Steinhoff International Holdings N.V. Sanjo
Sanjo:

Wieso bist du noch hier

5
01.07.20 14:13
Lazoman? Du schreibst hier in einer Frequenz wie ein getriebener Hund. Wir wollen nicht verkaufen und jetzt wechsle das Forum oder sonst was, das Wetter ist super heute.
Long und Plopp  
Steinhoff International Holdings N.V. Shoppinguin
Shoppinguin:

H731400:

 
01.07.20 14:14
Es ist doch völlig egal. Die Untersuchungen laufen in SA !  Die Steuerfahndung dort stellt dann fest, dass XXX Millionen in den Land XYZ falsch gezahlt worden sind.  Dort hat die Holding oder eben einer ihrer Töchter (wer auch immer die Steuern falsch gezahlt hat)  dann den Anspruch auf Erstattung ( oder Nachzahlung wie in DE).  Wenn Mazars einen genauen Betrag von 4.251 Mrd ausrechnen kann und ihn in den Bericht schreibt, werden die einen Grund dafür haben.  
Steinhoff International Holdings N.V. Sanjo
Sanjo:

H7

 
01.07.20 14:16
Das gleich gilt für dich.
Ok du hattest recht für dich .
Und jetzt Abgang mir wird sonst schlecht.
Long und Plopp
Steinhoff International Holdings N.V. derderder
derderder:

dfdf

 
01.07.20 14:16
kann mir also keiner genau erklären...
werde mich mal lieber selbst einlesen! na dann bis später  

Seite: Übersicht ... 10199  10200  10202  10203  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

  
Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
307 345.174 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash langolfh 11:34
29 22.335 STEINHOFF International an die Tickers buran JuPePo 25.09.21 13:07
3 3 Steinhoff Tagesrückblick bolino manham 20.09.21 18:22
  16 Löschung Spielkohle Thor Donnerkeil 14.09.21 02:11
3   Löschung besame   06.09.21 22:30

--button_text--