Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht ZurückZurück WeiterWeiter
... 2118  2119  2121  2122  ...

Steinhoff Informationsforum

Beiträge: 68.915
Zugriffe: 34.734.996 / Heute: 77.813
Steinhoff Int. Hol. 0,0274 € -1,44% Perf. seit Threadbeginn:   -77,76%
 
Steinhoff Informationsforum shatoi
shatoi:

@ shatoi: Umfrage zum Kursziel 2022

9
23.11.22 19:34
Mit Entsetzen muss ich gerade feststellen, dass zum derzeitigen Zeitpunkt einzig langolf richtig läge mit seiner Prognose für 2022, schafft es SH nicht bis Ende des Jahres über die 10ct. Das wäre tatsächlich ein Desaster und zeigt andererseits, wie falsch man liegen kann. Es zeigt aber auch, dass hier einige sehr gut darin sind, sich die Dinge schön zu reden, denn offenbar hatten wir , also 99% der Foristen, ja ein deutlich positiveres Ergebnis erwartet. Jetzt so zu tun als sei alles gut, dass Management auf nem top Kurs und alles wie erwartet ist angesichts der Lage doch unangebracht.
Hoffen wir einfach,dass Steinhoff auf den letzten Wochen noch ein kleines Wunder schafft. Zuzutrauen ist es, wahrscheinlich ist es wohl eher nicht... We'll see
Steinhoff Informationsforum Kyrill 1
Kyrill 1:

#53075

 
23.11.22 19:48
und was bitteschön willst du uns damit sagen H7?
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#52978

Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#52979

Steinhoff Informationsforum SteinAdonis
SteinAdonis:

Dagobert die Frage kannst Du Dir selber

 
23.11.22 20:04
beantworten indem Du herausfindest wo die 80% nicht anwesenden Stimmanteile auf der HV liegen.
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#52981

Steinhoff Informationsforum Mia2009
Mia2009:

Kann nur jeden auffordern

 
23.11.22 20:15
auf der HV nichts durchzuwinken. Lernen durch Schmerz. So nicht  
Steinhoff Informationsforum Pdoc
Pdoc:

@steinadonis

 
23.11.22 20:16
Nicht nur Kleinanleger. Der PIC sollte auch dagegen gestimmt haben und Kleinanleger sind die nunmal nicht.
Ggf. Sollte Steinhoff nächstes mal mit denen vorab sprechen.
Steinhoff Informationsforum Dow_Jones
Dow_Jones:

Warum diese Nervosität?

4
23.11.22 20:17
Zugegeben, ich hätte auch nicht geglaubt das wir nochmal unter 20 Cents fallen würden.

Die Zeit spielt doch für uns, dass Underlying verbessert sich Tag für Tag, auch wenn die Pepkor Zahlen nicht berauschend waren, so läuft die Maschine in SA in schlechten Zeiten ruhig weiter mit Jokern in Brasilien und im Fintech Business.

Wenn man sich alleine anschaut was eine kranke Corestate diese Woche nach der Debt/Equity Ankündigung gemacht hat, mal kurz verdreifacht, sol sollte man hier ruhig schlafen und sich nicht kirre machen lassen ob wir nun bei 8 oder 11 Cents aktuell stehen  - spielt am Ende keine Rolle!!
Steinhoff Informationsforum Rayo
Rayo:

Steinhoff Step 3

4
23.11.22 20:21
Einige versuchen hier die Lage von Steinhoff aussichtsloser darzustellen, als sie eigentlich ist. In den letzten beiden Updates war doch keine Rede davon, dass Step 3 zum Scheitern verurteilt ist. Man arbeitet daran eine gemeinsame Lösung zu finden mit den Gläubigern. Nicht mehr und nicht weniger.
Steinhoff Informationsforum JimmyGemini
JimmyGemini:

Alle die ihre Investiton verlieren wollen

3
23.11.22 20:22
können ruhig auf der HV gegen die Managmentvorschläge stimmen.
Denen gebt ihr es richtig, wenn ihr euch die E...er abschneidet.

Wird die nur darin bestätigen, dass German money stupid ist und nur "Tut tuut" und "To the moon" kennt.
Steinhoff Informationsforum __Dagobert
__Dagobert:

@SteinAdonis

 
23.11.22 20:23
Wo die 80% liegen die nicht zur HV gingen? Natürlich bei irgendwelchen Kleinanlegern, welchen die € 20, die die Bank verlangt, wenn man sich seine Stückerl bestätigen lässt, zu viel sind.
Steinhoff Informationsforum Shoppinguin
Shoppinguin:

Steinhoff sollte einfach ALLE

2
23.11.22 20:26
Abstimmungspunkte + Dividende unter EINEM Punkt zusammenfassen.
Dann klapp auch die Abstimmung ;)
Steinhoff Informationsforum JimmyGemini
JimmyGemini:

Der einzige Abstimmungspunkt läuft dann unter:

 
23.11.22 20:30
Tut tuut
Steinhoff Informationsforum Höllie
Höllie:

Die Gläubiger

3
23.11.22 20:38
sind keine homogene Gruppe. Es ist sinnlos, den Gläubigern eine gemeinsame Strategie zu unterstellen. Die gönnen sich gegenseitig nicht den kleinsten Vorteil. Und das dürfte auch die Verhandlungen so schwierig machen.

Was man bräuchte, aber kaum bekommen kann, ist ein Kreditgeber, der feste Zusagen macht, obwohl die Assets mind. bis zum 30.6.23 nicht als Sicherheit zur Verfügung stehen. Damit kann man am ehesten kurz vor Ablauf dieser Frist rechnen, wenn man die bis dahin geltende Zinsentwicklung abschätzen kann.

Es scheint, der Peak an Inflation, Zinsen, Frachtkosten und Lieferkettenproblemen ist überschritten. China rückt dem Vernehmen nach auch von der strikten Null-Covid-Politik ab, so daß auch der Mangel an Chips sich bald abschwächt. Die Preise für Rohstoffe gehen auch zu großen Teilen zurück, die Endverbraucherpreise werden folgen. Sogar Benzin wird billiger.

Das läßt hoffen und erwarten, daß es uns in die Hände spielt, wenn die neuen Verträge erst in ein paar Monaten geschlossen werden.

Natürlich wäre es besser gewesen, man hätte nicht wegen Tekkie verlängern müssen. Aber wäre und hätte nützt ja keinem.  
Steinhoff Informationsforum Höllie
Höllie:

Dagobert: die Bestätigung

 
23.11.22 20:42
hat mich 2 emails gekostet, nicht mal das Porto musste ich zahlen. Wer dafür 20.- zahlen muß, sollte sich überlegen, ob er/sie das Depot bei der richtigen Bank hat.
Steinhoff Informationsforum DayTraderKeinZocker
DayTraderKei.:

Mein Gott Mia

 
23.11.22 20:44
warum verkauft du nicht einfach. Dann hat dein Leiden sofort ein Ende.
Steinhoff Informationsforum Shoppinguin
Shoppinguin:

Was man bräuchte, ist ein Kreditgeber..

3
23.11.22 20:44
Deshalb ja der 11Mrd Bond.
Da kommt alles in einen Topf.

Es wird jetzt über Anteile, Kompensationen und Zustimmungs-Extras verhandelt.

Ein Bond = ein Gläubiger.

Wer die Anteile hält, ist dann für Steinhoff egal.
Steinhoff Informationsforum Souza
Souza:

#pdoc HV PIC

2
23.11.22 20:55
Auf der HV hatte auch der PIC die Vorschläge des Managements torpediert.
Du meinst, ggf. sollte sich Steinhoff nächstes Mal mit denen vorab sprechen.
Viel näher liegt doch die Annahme, das Management wollte etwas gegen
seinen größten Aktionär durchsetzen. Der wird seine Gründe gehabt haben.
Das Management vertritt häufig und nicht nur bei Steinhoff mehr eigene
als Aktionärsinteressen.  
Steinhoff Informationsforum Höllie
Höllie:

Der Bond wäre die beste Lösung

 
23.11.22 20:58
mal sehen, ob es so kommt.

Ob man aber 11 Mrd. braucht, muß sich erst noch zeigen. In den ganzen Verschachtelungen dürfte noch der eine oder andere Euro versteckt sein. Wenn man sich nur noch um den Bond statt um 150 Gläubiger kümmern muß, kann man diese Schätze ans Tageslicht befördern.

@Souza: ob beim PIC die hellsten Kerzen auf der Torte sind, würde ich nicht unbedingt voraussetzen.
Steinhoff Informationsforum Pdoc
Pdoc:

@Souza

 
23.11.22 21:06
Ja, generell sollte der PIC ja die gleichen Interessen haben, wie wir hier auch (Wertsteigerung, natürlich auch Dividende). Dirty hat ja dargestellt, dass die Ausgabe einer Wandelanleihe ggf. schneller/ besser für den weiteren Verlauf gewesen wäre und ja auch nachweislich einige Fonds usw. dafür gestimmt haben. Jetzt kann man natürlich sagen, dass der PIC besser informiert ist, als der normalo Anleger. Deren Entscheidung ggf. von Vorteil für den Kleinanleger war, was aber die Entscheidung der Fonds usw kontakariert.
Und ja den größten Aktionär sollte man bei wichtigen Entscheisungen im Boot haben. Hatten die nicht damals auch Vorabgespräche unter Geheimhaltung?  
Steinhoff Informationsforum Höllie
Höllie:

wenn der PIC dagegen gestimmt hat

 
23.11.22 21:16
haben die Kleinanleger in der Mehrzahl ebenso wie die Ami-Fonds dafür gestimmt. Allerdings in viel zu kleiner Zahl, denn es ging nur um ein paar Millionen Stimmen.

Wenn man den Kleinanlegern einen Vorwurf machen will, dann, daß sie nicht abgestimmt haben.  
Steinhoff Informationsforum Terminus86
Terminus86:

@Höllie

2
23.11.22 21:20
Stand heute bräuchte man keine 11 Milliarden Euro. Die Schulden müssten inklusive aufkapitalisierten PIK-Zinsen zum 01.11.2022 bei ca. 10,4 Milliarden Euro liegen, falls nicht in der Zwischenzeit bereits ein weiterer Teil getilgt wurde (Stichwort: der erwähnte Cash sweep von Dirty)

Im Halbjahresbericht hatte Steinhoff noch ca. 500 Millionen Euro Cash auf der hohen Kante. Die Netto Verschuldung sollte also aktuell bei 9,9 Milliarden Euro liegen, falls nicht noch weiteres Cash generiert wurde.

Neben einem möglichen MF IPO sowie Fantastic Furniture IPO sollte auch ein Verkauf von Conforama Iberia sowie der Bud Group noch Cash in die Kasse spülen.

Nächstes Jahr gibt es auch wieder eine kleine Dividende von Pepkor (55 Millionen Euro). Mitte Dezember erfahren wir im Pepco Jahresbericht, ob dort eventuell auch eine Dividende gezahlt wird. Greenlit Brands hatte zum Halbjahr bereits Gewinne aus dem Verkauf von Plush an Steinhoff abgeführt. Der Matratzen Hersteller OMF von Greenlit Brands soll verkauft werden. Der Erlös könnte auch wieder an Steinhoff fließen.

Und jeder Euro der aus Klagen gegen Dritte reinkommt, kann uns nur weiter helfen. Von daher könnte der Betrag der aus einem möglichen Zerobond generiert wird, auch kleiner ausfallen.
Steinhoff Informationsforum Terminus86
Terminus86:

@Höllie Teil 2

3
23.11.22 21:24
Ganz vergessen. Der gute Wiese wird irgendwann auch noch ca 200 Millionen Euro zurück zahlen müssen (Titan Loan) an Steinhoff bzw. SIHL.
Steinhoff Informationsforum Höllie
Höllie:

@Terminus86: ich rechne auch mit eher weniger

2
23.11.22 21:45
habe aber vorsichtshalber zu den 10,4 Mrd. noch die PIK-Zinsen bis zum 30.6.23 dazugezählt. Zwischenzeitliche Tilgungen rechne ich ein, wenn sie veröffentlicht sind.

Vom worst case auszugehen hat den Vorteil, nur positiv überrascht werden zu können ;-)

Seite: Übersicht ... 2118  2119  2121  2122  ... ZurückZurück WeiterWeiter

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Steinhoff Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
123 68.914 Steinhoff Informationsforum DEOL Ms100Prozent 10:23
316 358.493 Steinhoff International Holdings N.V. BackhandSmash jeep007 06.02.23 13:11
29 22.465 STEINHOFF International an die Tickers buran langolfh 02.02.23 18:44

--button_text--