Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück

Beiträge: 13
Zugriffe: 930 / Heute: 1
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück van der Saar
van der Saar:

Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück

2
04.06.18 13:07
#1
SPD-Stadtrat tritt nach Beleidigung von Özil und Gündogan zurück

Montag, 04.06.2018, 12:42
Wegen der Beleidigung von zwei Fußball-Nationalspielern hat in Osthessen ein SPD-Politiker sein Amt niedergelegt. Er trete als Erster Stadtrat der Stadt Bebra zurück, erklärte Bernd Holzhauer am Montag.

www.focus.de/politik/deutschland/...n-zurueck_id_9034224.html
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück van der Saar
van der Saar:

kam gerade ganz frisch

 
04.06.18 13:07
#2
rein!
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Ist die Beleidigung darauf zurückzuführen,

2
04.06.18 13:12
#3
dass der SPD-Stadtrat es nicht ertragen konnte, dass Özil und Gündogan dem türkischen
Präsidenten Erdogan anscheinend mehr zugetan sind als dem SPD-Präsidenten Steinmeier?
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück van der Saar
van der Saar:

ok ,Rubens,

 
04.06.18 13:20
#4
ich könnte es ja noch verstehen, wenn er zu denen gesagt hätte: "Eseltreiber " oder sonstiges Vokabular,aber so.Der Druck ist hier wohl sehr hoch gewesen,auch vonseiten der SPD, sodass er hier nur noch die Reissleine als Konsequenz ziehen konnte.Mittlerweile sind ja auch Özuguz im Hintergrund am Werk in der SPD , agitieren und vollenden.
Da sieht man mal wieder, dass man sich dem Ganzen beugen muss ,wenn man den Mund zu voll nimmt.

Gruss v.d.Saar
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Tomkat
Tomkat:

toll! danke!

 
04.06.18 13:23
#5
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

#1 ist ja wohl der Witz

 
04.06.18 13:26
#6
Er tritt nicht wegen Özil und Gündokan zurück, sondern weil er sie aufs übelste beschimpft hat.
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück der boardaufpasser
der boardaufp.:

nicht wegen sie? Hätten sie es nicht "getan" - wär

 
04.06.18 13:28
#7
e er noch im Amt.

Also wegen wem ist der weg?
(der wahre Witz ist #6)
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück van der Saar
van der Saar:

Dr.Udo kannst

 
04.06.18 13:28
#8
du das hier mal herausarbeiten ,was der zu denen gesagt hat.Danke.
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Tomkat
Tomkat:

sind das türken? warum hat er die

 
04.06.18 13:29
#9
beschimpft? waren die nachlässig im rammeldhan?
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Rubensrembrandt
Rubensrembr.:

Er dachte wohl, das geht,

 
04.06.18 13:31
#10
weil das auch bei Erdogan gelaufen ist durch Böhmermann.  
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Dr.UdoBroemme
Dr.UdoBroem.:

Ihr habt ja ne tolle Meinung zu dem Stadtrat,

 
04.06.18 13:41
#11
sprecht ihm sogar ab, eigenständige Entscheidungen treffen zu können.

Wenn das Verhalten der beiden Fußballprofis zwanghaft zur Veröffentlichung primitiver Beleidigungen durch den Mann führt(anders ist die Threadüberschrift ja nicht zu verstehen), dann bedeutet das ja, dass er leider nicht in der Lage ist zu reflektieren oder sich zu kontrollieren.
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück Tomkat
Tomkat:

selbstverständlich nicht! wie auch sonst

 
04.06.18 13:44
#12
hätte er das spd parteibuch bekommen?  
Stadtrat tritt wegen Özil und Gündogan zurück bigfreddy

..und ein Böhmermann darf munter

 
#13
weitermachen. Sogar mit finanzieller Unterstützung des  öffentlichen Rechtlichen.
Unter dem Deckmantel eines "Schmähgedichtes" ist vieles erlaubt.  


Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--