SPD,laßt euch NICHT verarschen.

Beiträge: 78
Zugriffe: 4.332 / Heute: 1
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

SPD,laßt euch NICHT verarschen.

9
22.02.08 09:28
#1

Was Schröder schon gut konnte,

können seine "Nachfolger" schon lange.

Man hat ja gelernt.

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Zeitpunkt: 17.03.08 11:22
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren

Link: Forumregeln  

52 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4


SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Clement "wie vom Donner gerührt".

 
31.07.08 10:12
#54
www.comdirect.de

News - 31.07.08 08:20
Clement "wie vom Donner gerührt"

Der ehemalige Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement ist von der Nachricht zu seinem angeblichen Ausschluss aus der SPD völlig überrascht worden. Auch die Spitze der nordrhein-westfälischen SPD sei offenbar "total überrascht".



HB BERLIN. Clement wolle sich nach ZDF-Informationen am Wochenende zu dem Verfahren äußern, sein Anwalt Otto Schily erwäge mit ihm zusammen eine Anrufung der Schiedskommission. Das berichtete der Fernsehsender am Donnerstagmorgen unter Berufung auf ein Telefonat mit dem früheren nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten und SPD-Vize an dessen Urlaubsort.

Laut ZDF war Clement "wie vom Donner gerührt". Unterlagen von der Landesschiedskommission seien "erst diese Nacht eingetroffen - bei einigen", hieß es dort dem Sender zufolge. Die SPD Nordrhein-Westfalen wird voraussichtlich am heutígen Donnerstag ihre Entscheidung über den Parteiausschluss von Clement wegen parteischädigenden Verhaltens offiziell bekanntgeben. Clement kann vor der Bundesschiedskommission Widerspruch gegen die Entscheidung einlegen.

Am Donnerstagmorgen wollte die NRW-SPD indes Meldungen über einen Parteiausschluss von Clement nicht bestätigt. "Im Laufe des Tages wird es dazu eine schriftliche Erklärung geben", kündigte ein Parteisprecher in Düsseldorf an.

In Parteikreisen hieß es, der ZDF-Bericht, eine Schiedskommission der NRW-SPD habe den Ausschluss beschlossen, treffe wohl zu. Auch die Pressestelle der Bundes-SPD in Berlin konnte den Parteiausschluss zunächst nicht bestätigen.

Clement hatte im Januar in seiner Partei für massiven Unmut gesorgt, als er vor der Hessen-Wahl indirekt dazu aufrief, die SPD-Spitzenkandidatin Andrea Ypsilanti wegen ihres energiepolitischen Kurses nicht zu wählen. Das habe das Fass zum Überlaufen gebracht, nachdem sich Clement schon häufiger mit der SPD überworfen habe, so das ZDF. Clement sitzt im Aufsichtsrat der RWE-Kraftwerkstochter RWE-Power.

Die Schiedskommission des Unterbezirks Bochum erteilte Clement dafür eine Rüge, lehnte aber den beantragten Ausschluss aus der SPD ab. Mehrere Ortsvereine protestierten gegen diese Entscheidung. Clement, der Mitglied im SPD-Unterbezirk Bochum ist, legte Einspruch gegen die Rüge ein.

Mit Clement würde eine der Symbolfiguren der Agenda 2010 aus der SPD ausgestoßen. Clement war treibende Kraft der Reformpolitik, mit der der frühere Kanzler Gerhard Schröder das Wirtschaftswachstum ankurbeln und so die Massenarbeitslosigkeit bekämpfen wollte. Die damit verbundenen Einschnitte in der Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik wurden vom linken Parteiflügel teils heftig bekämpft und sind in Teilen bereits abgeschwächt worden. Clement war von 2002 bis 2005 Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit.



Quelle: Handelsblatt.com



News drucken
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Es geht aufwärts,NUR nicht mit der SPD.Na und...

 
13.08.08 11:20
#55
Hauptsache der Hund ist gesund...

www.comdirect.de

News - 13.08.08 08:47
SPD sinkt in Umfrage erneut auf Tiefpunkt

Die SPD ist in der wöchentlichen Forsa-Umfrage erneut auf ihren Tiefstwert von 20 Prozent gesunken. Bundeskanzlerin Angela Merkel befindet sich hingegen im Umfragehoch.



HB BERLIN. Die Sozialdemokraten verloren in der am Mittwoch veröffentlichten Umfrage im Auftrag des Magazins "Stern" und des Fernsehsenders RTL zwei Prozentpunkte im Vergleich zur Vorwoche. Auch die CDU/CSU büßte einen Punkt ein und kam auf 37 Prozent. Die Grünen legten um einen Punkt auf elf Prozent zu, die Liberalen verbesserten sich ebenfalls um einen Punkt auf nunmehr zwölf Prozent. Die Linke hält sich bei 14 Prozent. Für sonstige Parteien würden sechs Prozent der Wähler stimmen.

Der Umfrage zufolge ist das Vertrauen der Bürger in die Kompetenz der SPD gering. Gefragt, welche Partei am ehesten die Probleme in Deutschland lösen könne, nannten nur acht Prozent die SPD. Für die Union entschieden sich 24 Prozent. 59 Prozent glauben allerdings, dass gar keine Partei dazu in der Lage sei.

Kanzlerin Angela Merkel befindet sich weiterhin im Umfragehoch. Bei einer Direktwahl des Regierungschefs würden sich 59 Prozent der Bürger für die CDU-Chefin entscheiden. Lediglich elf Prozent gäben SPD-Chef Kurt Beck den Vorzug. 30 Prozent wollen keinen von beiden als Regierungschef sehen.

Befragt wurden 2501 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger vom 4. bis 8. August 2008. Die statistische Fehlertoleranz liegt bei +/- 2,5 Prozentpunkte.



Quelle: Handelsblatt.com



News drucken
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

SPD,S paß P artei d. D ummen.Verarsche geht weiter

 
08.09.08 15:47
#56
Oder ist es wieder nur Zufall das Münte gerade JETZT zurück kommt und "ach wo Du schonmal da bist..."?

Beck ist Weg,
das ist das EINZIG Gute,
die Art und Weiße wieder Scheiße...

Aber wieso sollte es dem Beck (wenn es denn so war und wir hier mal nicht für Dumm verkauft werden, glaube ja eher der hat einfach genug Geld bzw. Ansprüche verdient und jetzt darf ein anderer die Sch... Arbeit machen) besser gehen als dem Leidensgenossen Clement?

Alles Gute Spaßpartei,

Ernst nehmen und Ernsthaft Wählen kann man EUCH schon lange nicht mehr.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Die (fast) wenigsten lassen sich verarschen. 25 %

 
17.09.08 10:24
#57
+ vielleicht nochmal 14 %...

Muß noch (wieder für die FDP) besser werden aber hier stimmt die Richtung und wir sind auf einem guten (Beck) Weg.

www.comdirect.de
www.handelsblatt.com

News - 17.09.08 09:34
Umfrage: Union legt zu

Die Union bleibt nach dem Führungswechsel bei der SPD bei den Wahlabsichten der Deutschen mit weitem Abstand vorn. In der am Mittwoch veröffentlichten wöchentlichen Forsa-Umfrage für das Magazin "Stern" und den Fernsehsender RTL verbesserte sie sich im Vergleich zur Vorwoche um 1 Punkt auf 38 Prozent.



HB HAMBURG/MÜBCHEN. Die SPD liegt bei 25 Prozent, das ist 1 Punkt weniger als in der Forsa-Umfrage direkt nach dem Wechsel an der Parteispitze vor eineinhalb Wochen. Die FDP fiel um 1 Punkt auf zehn Prozent. Für die Grünen würden sich erneut acht Prozent, für die Linke unverändert 14 Prozent entscheiden. fünf Prozent wollen "sonstige Parteien" wählen (+1).

Union und FDP liegen gemeinsam mit 48 Prozent knapp vor SPD, Grünen und Linken (zusammen 47 Prozent). SPD, FDP und Grüne (Ampel) kämen gemeinsam nur auf 43 Prozent der Stimmen.

Gefragt, wen die Wähler direkt zum Regierungschef wählen würden, entschieden sich 47 Prozent für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Sie hat damit einen Vorsprung von 19 Punkten vor SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier, der auf 28 Prozent kommt.

CSU kann absolute Mehrheit vermutlich verteidigen

Die CSU kann ihre absolute Mehrheit bei der Landtagswahl am 28. September trotz starker Verluste vermutlich verteidigen. Laut Forsa liegen die Christsozialen derzeit bei 50 Prozent. Das wäre ein Verlust von fast elf Punkten im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren.

Für die Sozialdemokraten wollen sich demnach nur 19 Prozent der bayerischen Wähler entscheiden. Bei der gemeinsamen Umfrage von "Stern" und dem Radiosender Antenne Bayern wurde eine Fehlertoleranz von plus/minus drei Prozentpunkten angegeben.

Die Grünen kommen in der Umfrage auf neun Prozent, rund 1 Punkt mehr als 2003. Die Freien Wähler könnten mit acht Prozent erstmals in den Landtag einziehen. Auch die FDP, die 14 Jahre lang nicht mehr im Parlament vertreten war, ist demnach mit sechs Prozent drin. Der Siegeszug der Linkspartei wird in Bayern der Umfrage zufolge gestoppt: Die Linke würde mit vier Prozent an der 5-Prozent-Klausel scheitern. Forsa befragte vom 8. bis 12. September 1101 repräsentativ ausgesuchte Wahlberechtigte in Bayern. (Der Beitrag lag dpa in redaktioneller Fassung vor.



Quelle: Handelsblatt.com



News drucken
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

SPD Clemens geh...HEUTE oder auch nicht...

 
24.11.08 09:11
#58
Heute wird über den Parteiausschluss verhandelt,
wenn man allerdings seine Meinung nicht mehr sagen darf,
auch wenn man es hätte vielleicht anders tun sollen,
kann man die SPD direkt in SED umbenennen.
So könnte man sicher auch den Mitgliederschwund in den Griff bekommen.

Aber mal sehen was heute raus kommt,
Münte will sich ja hinter Clemens stellen,
das wäre mal das richtige Zeichen...
Jetzt wo die Hessen SPD eh gescheitert ist und vielleicht sogar positiv für einen Neuanfang.
(Was Schade wäre!)
Bin gespannt,
was da heute raus kommt.
Wie immer nur meine Meinung,
freue mich auf kontroversen aber sachlichen Meinungsaustausch.
LG
Peddy78  
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Er ist gegangen, und das war gut so.

 
10.12.08 10:11
#59
Ein Zeichen Pro Demokratie,

nicht mehr einer Organisation anzugehören deren Mitglieder die Grundwerte der Demokratie mit Füßen treten...

Still jetzt...
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Ein unschlagbares "Team" "Für" Deutschland.

 
12.01.09 10:33
#60
So wird Deutschland endlich das was es mal werden sollte:

Ein Bauernstaat Ohne Wirtschaft mit HartzIV für jeden...

Super...

http://www.ariva.de/...inke_t362310?search=und%20jetzt%20die%20linken

"" Inhalt ironisch gemeint,
es ist wohl das letzte was Deutschland gebrauchen könnte,
und wohl eher anders rum zu verstehen.
Hoffen wir mal Hessen hat gelernt und läßt die Finger von / und gibt diesem "Team" Keine Chance mehr.

Und jetzt UP weil wichtig,

VOR der Wahl in Hessen FÜR DEutschland.
Peddy78
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Gut verlinkt ist 1/2 gewonnen.@Ariva:Liberal Alles

 
12.01.09 11:10
#61
Das sollte sich auch Ariva mal auf die Fahnen schreiben,
aber schön das die Parteienwerbung durch Banner endlich ein Ende hat.

Mögen die richtigen gewinnen. Wer auch immer, das beste / die beste(n) Partei(en) FÜR Deutrschland.
Und damit meine ich ganz sicher NICHT die Rechtsextremen,
alles andere ergibt sich aus nachfolgendem Text.

***********EILMELDUNG******************************
ZWERGNASE ist zurück, WILLKOMMEN ZURÜCK.
**************************************************

Ein int. LINK(s) den ich euch ganz objektiv nicht vorenthalten wollte.
Liberal,
sollte sich doch jeder selbst eine Meinung bilden.
Eine Meinung möchte ich hier zu Wort kommen lassen (verlinken),
leben wir doch in der Demokratie wo jeder seine Meinung frei äußern können sollte,
auch bei Ariva.DE !

wir-lassen-uns-nicht-linken.de/

Nicht in der Politik und nicht hier bei Ariva.DE

Für die Grundrechte der Demokratie,
die nicht nur hier und in der SPD zu kurz gekommen sind.

Aber vielleicht! wird es ja jetzt besser und das WAR einmal und WIR ALLE (inkl. Ariva.DE und mir) lernen.
Ariva geh mit gutem Beispiel voran.

Das sollte es von mir gewesen sein,
ein letztes "Störfeuer" von mir sofern nicht wieder eins von Seiten Ariva s oder gewisser User bzw. Linker Gruppen hier kommt.
LG
Peddy78

und jetzt wieder zum Thema Börse für das ich hier bin,

für Euch solange man / Ariva mich läßt.
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

Nochmal UP weil wichtig,VOR der Wahl morgen

 
17.01.09 14:13
#62
in Hessen...
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy78
Peddy78:

So ein Tag,so wunderschön wie gestern,

 
19.01.09 08:17
#63
eigenet sich,
hervorragend zum lästern...

DANKE Hessen,
IHR habt nicht vergessen,

Deutschland vergißt hoffentlich bis September NICHT.

Und alles wird gut.

Für die SPD heißt es wohl mit Blick auf September: Projekt 25 %, wird wohl hoffentlich schwer genug.

Ein guter Tag für Hessen,
Gute Aussichten für Deutschland,
auf gehts,

ein liberaler
Peddy78
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Die Hessen haben nicht vergessen,hoffe ihr tut es

 
29.07.09 09:03
#64
auch nicht und laßt euch nicht verarschen.

Nicht von der SPD,
die  (Dank zuletzt wieder mal Ulla Trullala Schmidt und anderer SPD Minister) wieder zeigt das sie einfach nicht reif dafür sind,
Verantwortung für ein Land zu tragen und deswegen abgewählt gehören.
(Selbst für ein Bundesland a la Schleswig-Holstein reicht es nicht)
Am besten alle ab in den Flieger,
oder noch besser in einen Kleinwagen aus Russland und dann ab nach Spanien,
die Luxuskarosse suchen und erst wieder kommen wenn die gefunden wurde.

Danke SPD,
Danke Ulla,
Sorry SPD,
aber ihr seit nicht wählbar,
und ich hoffe die Deutschen merken sich das und zeigen die Quittung schon bald,
bei der Wahl,
und die SPD kämpft mit den Linken um die 20 %.
Was schon schlimm genug für Deutschland ist,
aber schön und gut für uns alle,
die wie ich mit der SPD einfach nichts anfangen können da sie auf EHRLICHE Polititk stehen und sich ungern noch mehr verarschen lassen,
als es alle eh schon tun,
aber die SPD setzt eben immer noch einen drauf.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. maxperformance
maxperforma.:

Der Dienstwagen von Ulla ist wieder da

 
29.07.09 09:05
#65
das war die Wende für Steini,
angblich soll die Karre zum Wahlkampfmobil von Frank umfunktioniert werden
gruß Maxp.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

KEINE Wende, Absturz auf 20 Prozent*g*

2
05.08.09 09:45
#66
www.welt.de/politik/deutschland/...Umfrage-Debakel.html#reqRSS


Absturz auf 20 Prozent
Ulla Schmidt beschert SPD neues Umfrage-Debakel
5. August 2009, 08:49 Uhr

Die SPD ist in einer neuen Wahlumfrage nochmals um drei Punkte auf 20 Prozent abgestürzt. Dies ist der niedrigste Wert 2009. Als Grund für den Einbruch machten die Meinungsforscher Ulla Schmidts Dienstwagenaffäre aus. Der Abstand der SPD auf die CDU/CSU ist so groß wie nie zuvor. Grund zum Jubeln hat aber auch die Union nicht.

ABER die FDP,
14 % würden aktuell die FDP wählen,
und wenn es am Ende 15 % FÜR Deutschland würden könnten sicher Deutschland und ich gut damit leben.
Alles Gute.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Neue "Heimat" für alle ehem. SPD-Wähler: Die HSP

 
05.08.09 09:47
#67
denn "schlimmer" geht immer noch.
Und mind. genauso lustig wie in und die SPD ist es dort auch,
Garantiert.

www.bild.de/BILD/unterhaltung/leute/2009/...zler-kandidat.html
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Ich habe gestern gewählt,liberal,konservativ etc..

 
24.08.09 08:28
#68
HSP in Kino6

und es nicht bereut.
Es war eine gute Wahl.

Der Film ist echt witzig und wer was zu lachen haben möchte,
für den ist dieser Film gerade VOR der Wahl ein MUß.
Alleine schon,
wie manche Politiker auf den Arm genommen werden,
oder sich selber auf den Arm nehmen.
Einfach nur Geil der Film.
Geht rein.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Stein"hauer",ein Mann ein Wort?Oder wieder nur

 
20.09.09 15:44
#69
leere Versprechen und nicht mehr als ein Spruch der gut gekloppt Stimmen/Klarheit a la FDP bringen soll die sich wenigstens GLAUBHAFT gegen alle anderen Bündnisse und Pro CDU/CSU und nur die bekennt.
Darauf ist Verlass,
bei der SPD würde ich mich darauf nicht verlassen,
sonst ist man selbiges.
Wenn die Gier nach Macht wieder froh lockt ganz nach dem Motto was interessiert mich mein DUMMES Geschwätz von gestern a la Schröder.

Große Sprüche klopfen/hauen kann Steinhauer jedenfalls,
mehr???
Wir werden es hoffentlich NICHT sehen.
Deutschland hätte es verdient,
denn das und die Linken wäre das letzte was WIR jetzt gebrauchen könnten.

Drohungen von Taliban hin oder her,
"lieber" Teile Deutschlands in Schutt und Asche als die ganze BRD.
Und Brachland.
Trotz Drohung ist die Linke auch keine Alternative und wo Schröder uns noch den Terror erspart hat (sein einzig gutes! Werk) hilft uns eine SPD da auch nicht.

de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE58I00X20090919
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Die "kleinen" haben gestern Abend auf RTL gezeigt

 
21.09.09 08:42
#70
wie es besser geht.

Oder besser gesagt DER GROßE (Guido),

der kleine (Gysi) eher weniger,
Interessant und Amüsant war es trotzdem wieder.

Auch mit Frau Künast.

Aber was die Grünen können kann die FDP schon lange.

Und die SPD ist sooo unwichtig geworden,
deswegen fehlte sie gestern,
nimmt deswegen aber bei der nächsten Runde der kleinen sicher auch dran teil.

Wetten?
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Sorry @ Alle Happys der Welt:

 
21.09.09 14:41
#71
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

Mit Selbstgesprächen fängt es meistens an,

 
21.09.09 14:44
#72
sagt mein Schulfreund, ein renommierter Psychiater ...
Watt der Merkel ihr Schnitzel mittem Ackermann iss, datt iss dem Rz seine Körriewuast mit Hühernerherzkes in dem Jupp seine Kneipe umme Ecke ! Ich sach dich datt !
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Meinst Du den der in Berlin 2Leute umgebracht hat?

 
21.09.09 14:57
#73
Psychater haben es meist am nötigsten und gehörten auf die Couch.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

Oh .. passt der Schuh `?

 
21.09.09 15:21
#74
Sorry, das wollte ich nicht *lol*
Watt der Merkel ihr Schnitzel mittem Ackermann iss, datt iss dem Rz seine Körriewuast mit Hühernerherzkes in dem Jupp seine Kneipe umme Ecke ! Ich sach dich datt !
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Fühlst Du dich angesprochen?

 
21.09.09 16:04
#75
Meine Schuhe passen immer,
kaufe bei Deichmann.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. ruhrpottzocker
ruhrpottzocker:

Ich von mir ? Nein

 
21.09.09 16:09
#76
Ich führe doch keine Selbstgespräche ........ ich rede mit dir *lol*
Watt der Merkel ihr Schnitzel mittem Ackermann iss, datt iss dem Rz seine Körriewuast mit Hühernerherzkes in dem Jupp seine Kneipe umme Ecke ! Ich sach dich datt !
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978
Peddy1978:

Gut,dann sind wir uns ja einig,ich fühle mich von

 
21.09.09 16:17
#77
Dir nämlich auch nicht angesprochen,
dann spreche ich lieber weiter mit mir,
oder meinem 2 Ich als gespaltene Persönlichkeit,
gell Peddy78?
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.
SPD,laßt euch NICHT verarschen. Peddy1978

Das kann die SPD eben doch am besten.

 
#78
www.derwesten.de/nachrichten/politik/...-131573732/detail.html

Sonst nix.

Weiter so.
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

Seite: Übersicht Alle 1 2 3 4

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--