Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten

Beiträge: 43
Zugriffe: 3.746 / Heute: 1
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Happy End
Happy End:

Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten

13
10.10.08 08:42
#1
Einige Sparkassen haben ihre Geldautomaten jetzt für das Geldabheben per Kreditkarte von bestimmten Banken gesperrt. Betroffen sind beispielsweise Kunden der Citibank, der ING DiBa, der DKB, der comdirect, der Volkswagenbank und anscheinend auch der Postbank.

Quelle: www.banktip.de/news/22236/...dautomaten-fuer-Kreditkarten.html
Countdown zum Klassenerhalt: P minus 24
17 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht Alle 1 2


Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten demode66
demode66:

danke @woody

 
10.10.08 09:14
#19
das leuchtet ein.
Wieder was gelernt. =0)
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten derQuerdenker
derQuerdenker:

Wer 70 Jahre bei der Sparkasse

 
10.10.08 09:21
#20
ist, und dort immer Geld einzahlt, mit dem die Bank arbeitet, zahlt 4200 Euro Gebühren. ( 5 Euro monatlich ).
,,Man hat nicht Recht, weil der Markt rauf oder runter geht,  
     sondern weil man die besseren Argumente hat.,,
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Onkel74
Onkel74:

was ein blödsinn

 
10.10.08 09:23
#21
das die Kreditkarten von Visa von verschiedenen (zumeist online Banken) gesperrt werden bzw. teilweise wurden, hat nichts mit der jetzigen Krise zu tun.

Vielmehr mit einem Streit zwischen den Automaten betreibenen Banken und den online Banken.
Den Filialbanken laufen die Kunden immer mehr weg, da sie mit ihrem Preismodell einfach zu teuer sind.
Die online Banken dagegen locken mit kostenlosen Konten und kostenlosen EC wie auch Kreditkarten.
Dabei ist allerdings meist nur das abheben mit der Kreditkarte an fast jedem Automaten kostenlos.

Die Onlinebanken haben zuvor zusammen mit Visa ein Kostenmodell mit den Automatenkassen (wie Sparkasse) vereinbart, wo man sich darauf geeinigt hat, das man pro Abhebung einen Betrag X zahlt. Davon merkt der Kunde nichts, da es für ihn ja kostenlos ist. Nun merken aber die z.B. Sparkassen das ihnen die Kunden weglaufen und die Rechnung nicht aufgeht. Also versucht man die entsprechenden Kreditkarten von ihren Automaten auszusperren.
Da das aber nicht so einfach geht, haben sie nun zum einen das Problem mit den anderen onlinebanken, aber und das dürfte viel schlimmer sein, mit dem Unternehmen Visa (ob auch MasterCard davon betroffen ist weiß ich nicht). Es geht halt einzig und allein um die Kohle und den Kunden der sie in die Bank bringen könnte, wenn er denn Kunde der Bank wäre.
Die Gebühren der Fillialbanken sind doch so oder so reine Abzocke, aber was die Sparkasse da wieder versucht ist ein schuss in den Ofen und wird mit Sicherheit nach hinten los gehen und vor allem rudern die ersten eh wieder zurück und die Sperrungen wurden wieder aufgehoben, nachdem Visa druck gemacht hat.

Also wie gesagt, hat nichts mit der jetzigen Finanzkrise zu tun.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Woodstore
Woodstore:

und wer bei den Direktbanken

 
10.10.08 09:25
#22
kunde ist und dann mit Kreditkarte bei der Sparkasse geld holt..

zahlt 70 Jahre lang 5,- Euro pro abhebung.... sagen wir 3 Abhebungen pro
Monat

= 12600 Euro!!

Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten demode66
demode66:

# 20 und erhält damit gaaanz

 
10.10.08 09:25
#23
viele Arbeitsplätze =0) Danke an die Rentner.
Setzt aber voraus das derjenige mind 88 Jahre alt wird, denn
18 Jahre lang gibts ja ein Jugendgirokonto mit ohne Gebühren
und 3% Zinsen.
Und er dürfte nicht studiert haben.

=0)
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Hardstylister2
Hardstylister2:

Falsch Woodstore

 
10.10.08 09:29
#24
DKB - Visa: Abhebungen an jedem Automat weltweit kostenlos.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Onkel74
Onkel74:

#20

 
10.10.08 09:32
#25
wie naiv sollen denn deiner Meinung nach die Kunden sein, das sie das akzeptieren würden, wenn sie für jede Abhebung so hohe Gebühren hätten?

Hardstylister hat es gesagt, die Kunden der z.B. DKB zahlen bei ihrer Abhebung per Visa Karte nicht einen Cent.
Mit kostenlosen Girokonten allein kannst du halt auch keinen Kunden locken. Da muss schon das kostenlose Geldabheben und hohe Tagesgeldzinsen dabei sein. Die Kunden sind auch nicht mehr so doof, das sie blind einer "Sparkasse" vertrauen und der Meinung sind, das genau das die beste, einzige und günstigste Bank ist.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten derQuerdenker
derQuerdenker:

Ich zahl mit meiner Visa Karte

 
10.10.08 09:32
#26
null Euro, egal an welchem Visa Automat ich Geld abhebe. Also keine Gebühren ! 4200 Euro gespart.
,,Man hat nicht Recht, weil der Markt rauf oder runter geht,  
     sondern weil man die besseren Argumente hat.,,
Der ARIVA.DE Newsletter
Bleiben Sie informiert mit dem
wöchentlichen Marktüberblick
von ARIVA.DE!
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Maxgreeen
Maxgreeen:

Ich war kürzlich auf der Durchreise und habe an

 
10.10.08 09:34
#27
einem Einkaufszentrum angehalten um ein paar Getränke zu ordern. Da ich Bargeld brauchte suchte ich einem Automaten und fand ihn auch. Der war von der Sparkasse ( Name spar ich mir ). Ich sollte als Nicht Sparkassenkunde für die 100 Euro Abhebung 10 Euro Gebühren (Mindestbetrag) zahlen. Am liebsten hätte ich den Automaten zerstört.  
Dumme Bänker machen immer die gleichen Fehler, schlaue Bänker immer neue. (frei nach Tucholsky )

Wer sein Konto überzogen hat braucht sich um seine Einlagen keine Sorgen machen. :)
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Onkel74
Onkel74:

#27

2
10.10.08 09:38
#28
bei geschätzten Kosten pro Abhebung für das Automatenbetreibende Unternehmen von gerade einmal 0,60€ ist das happig, aber scheinbar normale Geschäftspolitik. Bist Du kein Kunde bei der Sparkasse musst du tief in die Tasche greifen (bzw. sollst). Bist du allerdings Kunde bei der Sparkasse, machst Du das auch aber nicht am Automaten. Die Sparkasse ist und bleibt für mich eine große Abzockerfirma und sie kann sich das aufgrund ihrer Marktstellung bzw. Fillialnetz leisten.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Woodstore
Woodstore:

@Maxgreeen

 
10.10.08 09:48
#29
Ich war in Hamburg in einem Einkaufscentrum, brauchte auch
Bargeld.... suchte einen Bankomat....fand ihn auch....
Name spar ich mir, war ne Großbank...

Ich als Sparkassenkunde sollte mindest 5,- Euro zahlen....
Andere Banken Teilweise auch 10,-

Am liebsten hätte ich den Automaten zerstört....

Sind doch alle gleich!!!
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Woodstore
Woodstore:

oh...Herr Querdenker hat nicht so mit Argumenten

 
10.10.08 09:55
#30
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten derQuerdenker
derQuerdenker:

Was soll ich argumentieren ?

 
10.10.08 10:12
#31
Wie oben gesagt, ich zahl 0,0 Euro pro Abhebung. Egal welcher Geldautomat. Ich hab 0,0 Euro Kontoführungsgebühren. Überweisungen kosten mich auch nichts.

Also spar ich mir jeden Monat 5 Euro, die die Sparkasse an Gebühren verlangt.
,,Man hat nicht Recht, weil der Markt rauf oder runter geht,  
     sondern weil man die besseren Argumente hat.,,
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten gurkenfred
gurkenfred:

die frage ist letztendlich

2
10.10.08 10:23
#32
welcher dieser ganzen saftläden der größte saftladen ist. und da nimmt die spaßkasse sicher eine führende position ein....
nur der, der sich mit dem thema nicht befaßt, zahlt noch kontoführungsgebühren und gebühren fürs geldabheben.
mir persönlich verursacht jeder cent, den ich in die rachen dieser geldschneider werfe, körperliche schmerzen.
mfg
GF

Eimer her!
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Eichi
Eichi:

Die Sparkasse ist

2
10.10.08 10:45
#33
kundennah.

Kostet zwar monatlich € 5,-- Kontoführungsgebühr, dafür kann man aber unbegrenzt Kontoauszüge ausdrucken lassen. Auch ist immer Personal für ein nettes Geschwätz zu haben. Man hilft wo man kann, sogar beim Ausfüllen eines Überweisungsformulars. Man kann auch, neben dem Automaten, am Schalter einzahlen und abheben. Auch der Schriftverkehr wird immer beantwortet, egal um was es da geht, und sei's z. B. um € 5,--. Holt man die Kontoauszüge eine zeitlang nicht ab, werden sie einem kostenlos zugeschickt.

Gibt  noch mehr Vorteile.
Gott schütze Dich!
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten 4815276
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten lassmichrein
lassmichrein:

@28 Jou - die reine Transaktionsgebühr...

2
10.10.08 10:46
#34
Jetzt rechne mal noch die Anschaffungskosten pro Automat (so ´n Teil kostet runde 500.000€) dann noch das ganze Geld das da zinslos drin liegt (sagen wir mal durchschnittlich 70.000€ in jedem Automaten) und noch die Kosten für die Wartung, Reparaturen und Personalkosten bei der Befüllung dazu, dann verstehst Du vielleicht auch, warum die Sparkassen den Kreditinstituten die sich diese Kosten sparen solche Gebühren pro Abhebung aufs Auge drücken. ;)

Was daran Abzocke sein soll versteh ich nicht wirklich... Die Telekom stellt anderen Anbietern ihre Leitungen ja auch nicht kostenlos zur Verfügung... ;)
Und der Herr sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."

Und ich lächelte und war froh... Und es KAM schlimmer !!
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten demode66
demode66:

Eichi super Statement

 
10.10.08 10:49
#35
bei uns kostet ein Online Konto zum Bsp sogar nur 1,-€ pro Monat.
Das tut doch nicht wirklich weh.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten Eichi
Eichi:

Ein Online Konto habe ich

 
10.10.08 10:52
#36
bei Cortal Consors und mit dieser Direktbank bin ich auch sehr zufrieden.
Gott schütze Dich!
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten 4815316
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten demode66
demode66:

Richtig lassmichrein

 
10.10.08 10:53
#37
den Direktbankkunden ist es doch nur recht gewesen,
das in jedem Kuhkaff ein schöner Automat der Sparkasse vorhanden
war, an denen Sie sich kostenlos Bargeld beschaffen konnten.
Jetzt schimpfen die alle weil die keine Leistungen mehr kriegen,
für Geld welches sie nicht mehr bezahlen wollten.

P.G.H.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten biergott
biergott:

Mein Tipp: Konto bei der Kaupthing Bank!!

2
10.10.08 10:54
#38
Ach nee, die haben ja schon geschlossen....!  *gg*
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten demode66
demode66:

*gg* guter Witz bieri

 
10.10.08 10:55
#39
kriegst aber erst am WE wieder grün dafür =0)
Ich hoffe ich vergesse es nicht
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten pomerol
pomerol:

ich gehe für meine paar Kröten

 
10.10.08 10:55
#40
nochmal richt schon in den Puff und nehme mir gleich 3 Girls auf einmal
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten pomerol
pomerol:

leerer Beutel ist leichter zu tragen

 
10.10.08 10:57
#41
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten admin
admin:

@bier: die hatten aber tolle zinsen!

 
21.07.09 10:33
#42
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.
Sparkassen sperren Geldautomaten für Kreditkarten biergott

Sparkassen-Automaten für VISA-Fremdkunden gesperrt

 
#43
MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Sparkassen müssen ihre Geldautomaten nicht für die Visa-Kreditkarten VISA INC. CLASS A fremder Kunden öffnen. Ein entsprechendes Urteil habe das Landgericht München am Dienstag gefällt, teilte der Deutsche Sparkassen- und Giroverband in Berlin mit. Beim Landgericht München war die Urteilsbegründung zunächst noch nicht verfügbar.

weiter hier:

http://news.onvista.de/alle-news/artikel/...esperrt?ID_NEWS=128149917
"Ich werde nie wieder in meinem Leben ein Bier trinken!"
"Bier, Bier, wer will Bier?"
"Hier, ich, ich ,ich! Ich nehm 10!!"

Seite: Übersicht Alle 1 2

Talkforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen
--button_text--